1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neues Moto E: LTE-Smartphone mit Android…

Prozessor besser als bei Moto G?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Prozessor besser als bei Moto G?

    Autor: Mr. Zylinder 25.02.15 - 16:48

    Täusch ich mich oder ist der hier genannte quad-core snapdragon 410 vom Moto E nicht sogar einen tick besser als der snapdragon 400 vom Moto G (1st/2nd gen.)?

  2. Re: Prozessor besser als bei Moto G?

    Autor: Jasmin26 25.02.15 - 17:10

    Nicht nur einen tick , der "vetnascht" den 400er .....

  3. Re: Prozessor besser als bei Moto G?

    Autor: Mr. Zylinder 25.02.15 - 17:24

    Naja beide sind 1.2ghz quad-core Prozessoren. Nur das der SD 410 eine 306er adreno GPU hat und der SD 400 eine 305er adreno GPU. Gibt es da noch weitere Unterschiede? Bin wirklich überrascht, dass das Moto E hier einen so ebenbürtigen/besseren Prozessor bekommt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.02.15 17:26 durch Mr. Zylinder.

  4. Re: Prozessor besser als bei Moto G?

    Autor: Bouncy 25.02.15 - 17:30

    Einen Tick vielleicht, und er ist 64-bit tauglich, aber ich schätze in der Praxis wird sich davon wenig bemerkbar machen.

    notebookcheck.com:
    > In den ersten GFX-Benchmarktests ist das Samsung-Smartphone nur wenig schneller als das Moto G mit einem Quad-Core-Chip der Snapdragon-400-Serie. Beim Grafiktest namens Manhattan 1080p Offscreen erreichte der neue 64-Bit-Chip 112 Frames im Vergleich zu den 103 Frames des Moto G. Im Onscreen-Test waren es mit 405 Frames im Vergleich zu 240 Frames schon deutlich mehr – allerdings ist dafür auch die niedrigere qHD-Bildschirmauflösung des Samsung-Smartphones im Unterschied zum 720p-Screen des Moto G relevant. Beim Test namens 1080p T-Rex Offscreen war das Moto G sogar schneller mit 323 Frames im Vergleich zu 299 Frames beim SM-G510F.

  5. Re: Prozessor besser als bei Moto G?

    Autor: Anonymer Nutzer 25.02.15 - 17:31

    Mr. Zylinder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Täusch ich mich oder ist der hier genannte quad-core snapdragon 410 vom
    > Moto E nicht sogar einen tick besser als der snapdragon 400 vom Moto G
    > (1st/2nd gen.)?


    Nein,er ist lediglich 64bit fähig. Die Spezifikation sind nahezu identisch. Der 400er ist in zwei Varianten erhältlich und die zweite ist theoretisch sogar schneller als der 410er.

    www.qualcomm.com/products/snapdragon/processors/400

    www.qualcomm.com/products/snapdragon/processors/410 https://www.qualcomm.com/products/snapdragon/processors/400

  6. Re: Prozessor besser als bei Moto G?

    Autor: Bouncy 25.02.15 - 17:32

    Jasmin26 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht nur einen tick , der "vetnascht" den 400er .....
    Vollkommener Blödsinn...

  7. Re: Prozessor besser als bei Moto G?

    Autor: Jasmin26 25.02.15 - 17:46

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jasmin26 schrieb:
    i> ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nicht nur einen tick , der "vetnascht" den 400er .....
    > Vollkommener Blödsinn...
    dann sind die daten auf herstellerseite also blödsinn ... haben dich vorher vergessen zu fragen ....wie ?

  8. Re: Prozessor besser als bei Moto G?

    Autor: Anonymer Nutzer 25.02.15 - 17:52

    Jasmin26 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bouncy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Jasmin26 schrieb:
    > i>
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Nicht nur einen tick , der "vetnascht" den 400er .....
    > > Vollkommener Blödsinn...
    > dann sind die daten auf herstellerseite also blödsinn ... haben dich vorher
    > vergessen zu fragen ....wie ?

    Welche Daten meinst du denn da konkret?

  9. Re: Prozessor besser als bei Moto G?

    Autor: Mr. Zylinder 25.02.15 - 17:55

    Auf der Herstellerseite habe ich leider auch nur Daten zum SD 400 als dual-core Variante gefunden. Das Moto G verwendet den SD 400 jedoch als quad-core Version. Ist schon bisschen verwirrend. Daher auch meine eingangs gestellte Frage. Der Unterschied ist also wirklich gering.

  10. Re: Prozessor besser als bei Moto G?

    Autor: nille02 25.02.15 - 18:01

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einen Tick vielleicht, und er ist 64-bit tauglich, aber ich schätze in der
    > Praxis wird sich davon wenig bemerkbar machen.

    Und was hat nun die CPU konkret mit einem GPU Benchmark zu tun? CPU Tests währen interessanter.

  11. Re: Prozessor besser als bei Moto G?

    Autor: jak 25.02.15 - 18:13

    nille02 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bouncy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Einen Tick vielleicht, und er ist 64-bit tauglich, aber ich schätze in
    > der
    > > Praxis wird sich davon wenig bemerkbar machen.
    >
    > Und was hat nun die CPU konkret mit einem GPU Benchmark zu tun? CPU Tests
    > währen interessanter.


    Smartphone SoCs haben nun mal nicht nur eine CPU, sondern kommen immer mit einer GPU zusammen. Von daher ist es schon relevant, der Threadersteller hat ja primär nach den Unterschieden zwischen 400 und 410 gefragt. Das Prozessor synonym für SoC benutzt wird, kann ja vorkommen.

  12. Re: Prozessor besser als bei Moto G?

    Autor: Jasmin26 25.02.15 - 19:28

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jasmin26 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bouncy schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Jasmin26 schrieb:
    > > i>
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Nicht nur einen tick , der "vetnascht" den 400er .....
    > > > Vollkommener Blödsinn...
    > > dann sind die daten auf herstellerseite also blödsinn ... haben dich
    > vorher
    > > vergessen zu fragen ....wie ?
    >
    > Welche Daten meinst du denn da konkret?

    die daten vom 410, das ist kein 400er mit einem erweitertem 64bit befehlssatz ...

  13. Re: Prozessor besser als bei Moto G?

    Autor: tritratrulala 25.02.15 - 19:29

    Nicht nur einen Tick, der Cortex-A53 läuft mit einem leicht höheren Takt als der Cortex-A7 beim Moto G und hat darüber hinaus deutlich bessere IPC [1]. "Vernaschen" ist aber auch etwas übertrieben. ;)

    Warum das Moto E dann dieses rotzige Display hat, verstehe ich nicht so recht...

    [1] http://www.arm.com/Performance_Graph_A53_to_A7.jpg

  14. Re: Prozessor besser als bei Moto G?

    Autor: Anonymer Nutzer 25.02.15 - 19:30

    Jasmin26 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tzven schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Jasmin26 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Bouncy schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Jasmin26 schrieb:
    > > > i>
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > >
    > > > > -----
    > > > > > Nicht nur einen tick , der "vetnascht" den 400er .....
    > > > > Vollkommener Blödsinn...
    > > > dann sind die daten auf herstellerseite also blödsinn ... haben dich
    > > vorher
    > > > vergessen zu fragen ....wie ?
    > >
    > > Welche Daten meinst du denn da konkret?
    >
    > die daten vom 410, das ist kein 400er mit einem erweitertem 64bit
    > befehlssatz ...

    Also nein?

  15. Re: Prozessor besser als bei Moto G?

    Autor: tritratrulala 25.02.15 - 19:34

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mr. Zylinder schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Täusch ich mich oder ist der hier genannte quad-core snapdragon 410 vom
    > > Moto E nicht sogar einen tick besser als der snapdragon 400 vom Moto G
    > > (1st/2nd gen.)?
    >
    > Nein,er ist lediglich 64bit fähig. Die Spezifikation sind nahezu identisch.
    > Der 400er ist in zwei Varianten erhältlich und die zweite ist theoretisch
    > sogar schneller als der 410er.
    >

    Was hat die Takfrequenz mit der Performance der CPU-Kerne zu tun? Nicht besonders viel. Ein Cortex-A53 bei 1.2 GHz sollte einem Cortex-A7 bei 1.6 GHz mindestens ebenbürtig sein.

  16. Re: Prozessor besser als bei Moto G?

    Autor: Anonymer Nutzer 25.02.15 - 20:05

    tritratrulala schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht nur einen Tick, der Cortex-A53 läuft mit einem leicht höheren Takt
    > als der Cortex-A7 beim Moto G und hat darüber hinaus deutlich bessere IPC
    > [1]. "Vernaschen" ist aber auch etwas übertrieben. ;)
    >
    > Warum das Moto E dann dieses rotzige Display hat, verstehe ich nicht so
    > recht...
    >
    > [1] www.arm.com

    Zum 400er:

    CPU: Up to 1.7 GHz dual-core Qualcomm® Krait™ 300 CPU or up to 1.6GHz quad-core ARM® Cortex™ A7 CPU

    Zum 410er:

    CPU: Quad-core ARM® Cortex™ A53 at up to 1.4 GHz per core 32-bit and 64-bit capable

    Quelle:Quallcomm

    Die Spezifikationen von ARM sind bei Chips von Qualcomm idR uninteressant,da die Mikroarchitektur trotzdem eine eigene ist.

  17. Re: Prozessor besser als bei Moto G?

    Autor: Mr. Zylinder 25.02.15 - 20:22

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tritratrulala schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nicht nur einen Tick, der Cortex-A53 läuft mit einem leicht höheren Takt
    > > als der Cortex-A7 beim Moto G und hat darüber hinaus deutlich bessere
    > IPC
    > > [1]. "Vernaschen" ist aber auch etwas übertrieben. ;)
    > >
    > > Warum das Moto E dann dieses rotzige Display hat, verstehe ich nicht so
    > > recht...
    > >
    > > [1] www.arm.com
    >
    > Zum 400er:
    >
    > CPU: Up to 1.7 GHz dual-core Qualcomm® Krait™ 300 CPU or up to 1.6GHz
    > quad-core ARM® Cortex™ A7 CPU
    >
    > Zum 410er:
    >
    > CPU: Quad-core ARM® Cortex™ A53 at up to 1.4 GHz per core 32-bit and
    > 64-bit capable
    >
    > Quelle:Quallcomm
    >
    > Die Spezifikationen von ARM sind bei Chips von Qualcomm idR
    > uninteressant,da die Mikroarchitektur trotzdem eine eigene ist.

    OK und das heißt jetzt...? Doch kein unterschied zwischen den beiden?

  18. Re: Prozessor besser als bei Moto G?

    Autor: tritratrulala 25.02.15 - 20:23

    Tzven schrieb:
    > Zum 400er:
    >
    > CPU: Up to 1.7 GHz dual-core Qualcomm® Krait™ 300 CPU or up to 1.6GHz
    > quad-core ARM® Cortex™ A7 CPU
    >
    > [...]
    >
    > Die Spezifikationen von ARM sind bei Chips von Qualcomm idR
    > uninteressant,da die Mikroarchitektur trotzdem eine eigene ist.

    Beim Moto G steckt ein Cortex-A7 mit 1.2 GHz drin (MSM8226), da ist sehr wohl bekannt, wie die CPU performt.

  19. Re: Prozessor besser als bei Moto G?

    Autor: Anonymer Nutzer 25.02.15 - 20:56

    tritratrulala schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tzven schrieb:
    > > Zum 400er:
    > >
    > > CPU: Up to 1.7 GHz dual-core Qualcomm® Krait™ 300 CPU or up to
    > 1.6GHz
    > > quad-core ARM® Cortex™ A7 CPU
    > >
    > > [...]
    > >
    > > Die Spezifikationen von ARM sind bei Chips von Qualcomm idR
    > > uninteressant,da die Mikroarchitektur trotzdem eine eigene ist.
    >
    > Beim Moto G steckt ein Cortex-A7 mit 1.2 GHz drin (MSM8226), da ist sehr
    > wohl bekannt, wie die CPU performt.

    Ja,sagte ich vor drei Stunden schon. Snapdragon's sind ARMv7-kompatibel-(Basis ist das ARMv7-Instruktionsset).

    Allerdings ist das nicht die Mikroarchitektur,denn die heißt Krait. Und die Spezifikationen kommen nicht von ARM,sondern von Qualcomm.

  20. Re: Prozessor besser als bei Moto G?

    Autor: tritratrulala 25.02.15 - 21:21

    Tzven schrieb:
    > > Beim Moto G steckt ein Cortex-A7 mit 1.2 GHz drin (MSM8226), da ist sehr
    > > wohl bekannt, wie die CPU performt.
    >
    > Ja,sagte ich vor drei Stunden schon. Snapdragon's sind
    > ARMv7-kompatibel-(Basis ist das ARMv7-Instruktionsset).
    >

    Öhm, *du* vertauscht hier gerade munter ISA und Microarchitektur. ARMv7 ist die ISA, Cortex-A7 eine Microarchitektur. Die gleiche Nummer ist Zufall. Siehe auch:

    http://www.arm.com/products/processors/cortex-a/cortex-a7.php

    Qualcomm verbaut nicht nur die eigenen Krait-CPUs, sondern auch die Designs von ARM selbst.

    > Allerdings ist das nicht die Mikroarchitektur,denn die heißt Krait. Und die
    > Spezifikationen kommen nicht von ARM,sondern von Qualcomm.

    Eben nicht...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachbereichsleiter (m/w/d) Applikationen
    Stadtwerke Bonn GmbH, Bonn
  2. Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Elektrotechnik / Angewandte Informatik
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Freyung
  3. Applikations- und Datenbankadministrator (m/w/d)
    Deutsche Rückversicherung AG / VöV Rückversicherung KöR, Düsseldorf
  4. Softwareentwickler*in im iOS Bereich (m/w/d)
    oculavis GmbH, Aachen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. über 2 Millionen Spar-Deals für Prime-Mitglieder
  2. 54,14€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Star Wars: The Force Unleashed - Ultimate Sith Edition für 3,99€, Star Wars: The Force...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Entwicklung: Was dieser Saftladen besser macht als andere
Indiegames-Entwicklung
Was dieser Saftladen besser macht als andere

Der Saftladen in Berlin ist als Gemeinschaftsbüro für Spieleentwickler erfolgreich, während vergleichbare Angebote scheitern.
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. #gamedevpaidme Spieleentwickler legen ihre Gehälter offen
  2. Gaming US-Spielebranche zahlt rund 121.000 US-Dollar Gehalt

Rückschau E3 2021: Galaktisch gute Spiele-Aussichten
Rückschau E3 2021
Galaktisch gute Spiele-Aussichten

E3 2021 Es hat sich selten wie eine E3 angefühlt - dennoch haben Spiele- und Hardware-Ankündigungen Spaß gemacht. Meine persönlichen Highlights.
Von Peter Steinlechner

  1. Xbox Microsoft mit Trailern, Terminen und Top Gun

Realme GT im Test: Realmes neues Top-Smartphone startet zum Sonderpreis
Realme GT im Test
Realmes neues Top-Smartphone startet zum Sonderpreis

Das Realme GT mit Snapdragon 888, schnellem AMOLED-Display und guter Kamera kostet anfangs nur 370 Euro - aber auch zum Normalpreis lohnt es sich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Realme 8 und 8 5G Realme bringt 5G-Smartphone für 200 Euro
  2. Realme 8 Pro im Test Viel Hauptkamera für wenig Geld
  3. Android Realme bringt 5G-Smartphone für 230 Euro nach Deutschland