Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neujahrsgrüße: Vodafone-Kunden erzeugen…

60GBit sind....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 60GBit sind....

    Autor: Tylon 05.01.16 - 17:25

    bei mal angenommen 2MBit/s für ne nicht HD-Serie 30.000 Teilnehmer die da was anschauen.
    Wären alle HD heißt das bei Netflix 10.000 Teilnehmer gleichzeitig. Große Leistung. Wieviel Kunden hat jetzt Vodafone in D? Und wieviel haben wohl gleichzeitig Pro7 geschaut über Kabel oder Satellit?

  2. Re: 60GBit sind....

    Autor: robinx999 05.01.16 - 17:53

    http://www.vodafone.de/unternehmen/umsatz.html
    Festnetzkunden / Breitband 5,45 Mio. (31. März 2015)
    Also da hast du die Kundenzahl.
    Und naja da nicht alle Gleichzeitig schauen kann man die Zahl sogar verdoppeln evtl. sogar verdreifachen (da aber hier von Spitzenzeiten geredet wurde werden wohl sehr viele Gleichzeitig streamen), wie viel Prozent jetzt SD / HD oder Ultra HD Streamen ist natürlich schwer einzuschätzen. Würde heißen ca. 1,6% der Vodafone Kunden wären gleichzeitig Netflix Kunden (wenn man von den 30.000 Ausgeht und die Zahl verdreifacht)

  3. Re: 60GBit sind....

    Autor: Lalalalala 05.01.16 - 18:02

    Ich glaube, der Artikel ist anders zu verstehen:

    Zeitweise bis zu 60 GBit/s mehr wurden TV-Serien und Filme über den Anbieter gestreamt als je zuvor.

    Das bedeutet es waren 60 GBit/s mehr als der vorherige Rekord. Wie viel insgesat gestreamt wurde ist daraus, so wie ich es verstehe, nicht abzulesen.

  4. Re: 60GBit sind....

    Autor: Nobunaga 05.01.16 - 18:36

    Jetzt versteht man, warum Vodafone eine Limitierung beim download haben wollte.

  5. Re: 60GBit sind....

    Autor: User_x 05.01.16 - 20:18

    http://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Unternehmen_Institutionen/Marktbeobachtung/Deutschland/Mobilfunkteilnehmer/Mobilfunkteilnehmer_node.html

  6. Re: 60GBit sind....

    Autor: Tuxraxer007 05.01.16 - 20:22

    robinx999 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > www.vodafone.de
    > Festnetzkunden / Breitband 5,45 Mio. (31. März 2015)
    > Also da hast du die Kundenzahl.
    und rund 30 Mio Mobilfunkkunden von denen auch einen grossere Teil DSL-Ersatzprodukte nutzt, sprich Internet über LTE.

    Ich tippe eher, das die 60 GBit/s rein Mobilfunknetz sind ohne Kabelnetz

  7. Re: 60GBit sind....

    Autor: narea 05.01.16 - 23:05

    Lalalalala schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaube, der Artikel ist anders zu verstehen:
    >
    > Zeitweise bis zu 60 GBit/s mehr wurden TV-Serien und Filme über den
    > Anbieter gestreamt als je zuvor.
    >
    > Das bedeutet es waren 60 GBit/s mehr als der vorherige Rekord. Wie viel
    > insgesat gestreamt wurde ist daraus, so wie ich es verstehe, nicht
    > abzulesen.

    "Dieses führte in der Silvesternacht zu einem neuen Rekord mit einem Datenvolumen von rund 185 Millionen MBytes (176 TByte) innerhalb von nur sieben Stunden"

    http://www.wolframalpha.com/input/?i=176TB%2F7h+in+Gb%2Fs
    Also 56 Gb/s. Aber scheinbar im ganzen Netz??? und nicht nur Mobil. Naja nicht wirklich viel.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schenck Process Europe GmbH, Darmstadt
  2. flexis AG, Olpe
  3. Giesecke & Devrient 3S GmbH, München
  4. KOMET GROUP GmbH, Besigheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Facebook: Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten
    Facebook
    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

    Facebook will mit einem neuen Schritt die Qualität der im Nutzerfeed angezeigten Nachrichtenquellen verbessern: Die User selbst sollen künftig bewerten, ob ein Medium vertrauenswürdig ist oder nicht. Positiv bewertete Quellen sollen priorisiert werden.

  2. Notebook-Grafik: Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q
    Notebook-Grafik
    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

    Wer künftig ein Notebook mit einer Geforce GTX 1050 (Ti) kauft, sollte darauf achten, ob es eine Max-Q-Variante ist. Die sind deutlich sparsamer, aber daher auch ein bisschen langsamer.

  3. Gemini Lake: Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards
    Gemini Lake
    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

    Intels Atom-SoCs finden Verwendung: Asrock und Gigabyte haben Mini-ITX-Platinen mit aufgelöteten Chips im Angebot. Die Boards sind mit M.2-Slots für PCIe-SSDs, mehreren Sata-Ports, integriertem WLAN und DDR4-Unterstützung ausgestattet.


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28