Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nexus 4 und Nexus 10: Google-Geräte…

Hab meins seit Freitag...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hab meins seit Freitag...

    Autor: xxiii 09.12.12 - 16:19

    ...diese Woche bestellt, diese Woche geliefert...

    Und bis jetzt bin ich ja nur begeistert!
    Ich hatte davor "nur" mein knapp drei Jahre altes Desire und zwischen beiden Geräten liegen wirklich Welten!

  2. Re: Hab meins seit Freitag...

    Autor: ChMu 09.12.12 - 16:24

    xxiii schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...diese Woche bestellt, diese Woche geliefert...
    >
    > Und bis jetzt bin ich ja nur begeistert!
    > Ich hatte davor "nur" mein knapp drei Jahre altes Desire und zwischen
    > beiden Geräten liegen wirklich Welten!


    Das will man ja wohl auch hoffen. 3 Jahre sind schliesslich eine Ewigkeit auf dem Gebiet. Nun kannst Du ja alle Vorzuege von Android in der neuesten Version geniessen. Die SD Karte, den USB Host Anschluss, die "Freiheit" wie sie ja immer wieder gepredigt wird. Und das fuer so wenig Geld.
    Viel Spass.

  3. Re: Hab meins seit Freitag...

    Autor: __destruct() 09.12.12 - 17:04

    Hast du vorher eine E-Mail bekommen, dass es auf dem Weg ist? Ich habe mir nämlich auch ein Nexus 4 bestellt. Als Versandzeit wurden 1-2 Wochen angegeben, also noch bevor diese so weit in die Höhe geschnellt ist. Es wurde aber noch nicht geliefert und eine E-Mail kam seit der Bestellbestätigung, die gleich nach dem Bestellen da war, nicht mehr.

  4. Re: Hab meins seit Freitag...

    Autor: xxiii 09.12.12 - 17:40

    Es kam einen Tag nach der Bestellung eine Mail, dass es verschickt wurde. In der Bestellbestätigung stand noch was von 1-2 Wochen...

  5. Re: Hab meins seit Freitag...

    Autor: xxiii 09.12.12 - 17:44

    > Nun kannst Du ja alle Vorzuege von Android in der neuesten
    > Version geniessen. Die SD Karte, den USB Host Anschluss, die "Freiheit" wie
    > sie ja immer wieder gepredigt wird. Und das fuer so wenig Geld.
    > Viel Spaß.

    Danke den habe ich!
    SD-Karte und USB Host sind Features, die ich noch nie gebraucht habe und somit auch nicht vermissen werde...
    Und 350¤ finde ich im Vergleich zur Konkurrenz durchaus angemessen..

  6. Re: Hab meins seit Freitag...

    Autor: marvin42 09.12.12 - 20:12

    Am 4.12 bestellt und am 6.12 war die Post da :D
    Aber ich bin noch unentschlossen, ob es nicht doch ein iPhone 5 werden soll, die Größe ist schon nicht ohne, aber ansonsten ist das Gerät einzigartig und das zu diesem Preis.
    Kein Wunder, dass die Nachfrage so hoch, für das Geld hat die Konkurrenz einfach nichts zu bieten!

    Macbook Air 13" 8GB Ram http://goo.gl/mxL5Ig

  7. Re: Hab meins seit Freitag...

    Autor: kaymvoit 10.12.12 - 09:35

    Magst Du mal schreiben, wann Deine Bestellung genau raus ist?
    Ein Freund von mir hat die Betsätigung ungefähr zwei Minuten vor mir bekommen, der hat es auch seit Donnerstag oder Frei.
    Ich warte noch.

    Anscheinend wird da tatsächlich nach dem First-come-first-serve-Prinzip einfach abgearbeitet. Bei der Geschwindigkeit mit der die Lieferzeit hochgeschnellt ist, werden diejenigen, die die 1-2 Wochen gegen Ende geschossen haben, wohl tatsächlich diese Zeit warten müssen.

    Ich mache mal parallel einen Thread auf, um die Zeiten zu posten.

  8. Re: Hab meins seit Freitag...

    Autor: rabatz 10.12.12 - 10:21

    "Da Neid is a Luada" (Der Neid ist ein Luder) wie man bei uns in Österreich sagt.

  9. Re: Hab meins seit Freitag...

    Autor: DigitPete 10.12.12 - 12:26

    kaymvoit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Magst Du mal schreiben, wann Deine Bestellung genau raus ist?

    17 Uhr in den Warenkorb, 17:03 Uhr die Bestellbestätigung bekommen in der als Bestellzeitpunkt 17:02:08 stand. Lieferung erfolgte (nach Versandbestätigung am Mittwoch) am Donnerstag. :)

    Zum Thema SD (wußte ich vorher das es das nicht hat) und USB-Host (ahnte ich das es das nicht hat) sind für mich keine wichtigen Features. :)

    Bin echt begeistert :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.12.12 12:27 durch DigitPete.

  10. Re: Hab meins seit Freitag...

    Autor: DF 10.12.12 - 12:40

    ChMu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die SD Karte, den USB Host Anschluss, die "Freiheit" wie
    > sie ja immer wieder gepredigt wird. Und das fuer so wenig Geld.

    Ich wüsste nicht, welches andere mobile Betriebssystem dir so vielfältige Möglichkeiten bietet, dein Gerät so anzupassen, wie es dir am besten gefällt und den meisten Nutzen bringt.
    Soweit ich weiß, kann man bei iOS nichtmal den Standardbrowser ändern... bitch please

  11. Re: Hab meins seit Freitag...

    Autor: __destruct() 10.12.12 - 19:40

    Wo ist der Thread?

    Ich musste ewig mit verschiedenen Browsern, teils im Inkognito-Modus, teil normal, herumprobieren, bis ich darauf gekommen bin, einen anderen Google-Account zu verwenden.

    Mein Account ist so, wie es aussieht, ein US-Account. Dabei habe ich ihn ohne Proxy von einem deutschen Internetanschluss angelegt, mein Standort im Google-Konto liegt in Deutschland, Google kennt in etwa meine geografische Position, die Sprache im Profil ist auf Deutsch-Deutsch gestellt und war es auch schon immer, ich verwende eine E-Mail-Adresse, die auf *.de endet und bei einem deutschen Provider gehostet ist.

    Deswegen hat es bis 17:04:11 Uhr MEZ gedauert, bis meine Bestellung raus ging. Ich habe noch immer weder das Handy, noch eine E-Mail, dass es unterwegs ist.

    Am Freitag darf ich 2x3 Stunden in einem Bus hocken. Würde ich es vorher bekommen, wäre das echt genial. :D

  12. Re: Hab meins seit Freitag...

    Autor: Chrille 15.12.12 - 14:35

    kaymvoit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Anscheinend wird da tatsächlich nach dem First-come-first-serve-Prinzip
    > einfach abgearbeitet. Bei der Geschwindigkeit mit der die Lieferzeit
    > hochgeschnellt ist, werden diejenigen, die die 1-2 Wochen gegen Ende
    > geschossen haben, wohl tatsächlich diese Zeit warten müssen.


    Es wird wohl nicht nach dem Prinzip bearbeitet. Das zeigen schon die Bestellzeiten mit den tatsächlichen Lieferterminen (bei android-hilfe.de). Angenommen wird vielmehr, dass erst bei der Bank die Kreditwürdigkeit der Kreditkarte überprüft wird und dann das Nexus 4 (sofern dann noch auf Lager) versendet. Ich hatte erst um 17.03 Uhr am 04.12. bestellt und es am 6.12. bekommen. Andere im Forum hatten schon um 17.01 bestellt und warten heute noch.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Friedberg
  2. KWS SAAT SE, Einbeck
  3. Daimler AG, Stuttgart-Vaihingen
  4. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 249,90€
  2. 159,90€
  3. 58,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moto Z2 Play im Test: Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
Moto Z2 Play im Test
Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
  1. Modulares Smartphone Moto Z2 Play kostet mit Lautsprecher-Mod 520 Euro
  2. Lenovo Hochleistungs-Akku-Mod für Moto Z
  3. Moto Z Schiebetastatur-Mod hat Finanzierungsziel erreicht

Razer Lancehead im Test: Drahtlose Symmetrie mit Laser
Razer Lancehead im Test
Drahtlose Symmetrie mit Laser
  1. Razer Blade Stealth 13,3- statt 12,5-Zoll-Panel im gleichen Gehäuse
  2. Razer Core im Test Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
  3. Razer Lancehead Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

  1. Building 8: Facebook arbeitet an modularem Mobilgerät
    Building 8
    Facebook arbeitet an modularem Mobilgerät

    Für Facebook scheint die Idee eines modularen Smartphones noch nicht vom Tisch zu sein: In einem Patentantrag beschreibt das Unternehmen ein Gerät, das sich mit verschiedenen Modulen bestücken lässt - unter anderem einer Kamera, einem Touchscreen und einem GPS-Empfänger.

  2. Remote Control: Serienklassiker Das Boot wird VR-Antikriegsspiel
    Remote Control
    Serienklassiker Das Boot wird VR-Antikriegsspiel

    Klaustrophobisch enge Gänge, wenig Bewegungsfreiheit und der Blick durch das Periskop: Die TV-Serie Das Boot wird Ende 2018 fortgesetzt, parallel dazu soll ein Virtual-Reality-Spiel entstehen. Umsetzungen für klassische Plattformen sind ebenfalls angedacht.

  3. TLS-Zertifikate: Symantec fällt auf falschen Key herein
    TLS-Zertifikate
    Symantec fällt auf falschen Key herein

    Wenn ein privater Schlüssel von einem Webseitenzertifikat offen im Netz landet, sollten Zertifizierungsstellen das entsprechende Zertifikat zurückziehen. Symantec tat dies nun auch bei einem privaten Schlüssel, der überhaupt nicht echt war.


  1. 10:31

  2. 10:09

  3. 09:51

  4. 09:05

  5. 08:03

  6. 07:38

  7. 07:29

  8. 07:20