Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nexus 4 und Nexus 7: Android 4.2.1…

Die Kontakte- (bzw. die Kalender-App) hat noch mehr Probleme mit dem Datum ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Kontakte- (bzw. die Kalender-App) hat noch mehr Probleme mit dem Datum ...

    Autor: mejo 27.11.12 - 18:33

    Die Kalender-App kann sich z.B. Geburtstage nicht aus der Kontakte-App holen - das ist eine altes Problem und wird in den Support-Gruppen von vielen Anwendern moniert, hier tut sich seit Jahren nichts, es ist eigentlich völlig egal, ob der Dezember fehlt oder nicht, ich möchte die Daten ja im Kalender und da werden sie auch weiterhin nicht sein.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 27.11.12 18:36 durch mejo.

  2. Re: Die Kontakte- (bzw. die Kalender-App) hat noch mehr Probleme mit dem Datum ...

    Autor: Slashdot 27.11.12 - 21:28

    Hallo,
    meinst du das hier?
    http://stadt-bremerhaven.de/geburtstage-von-kontakten-im-google-kalender/
    Grüße

  3. Re: Die Kontakte- (bzw. die Kalender-App) hat noch mehr Probleme mit dem Datum ...

    Autor: mejo 27.11.12 - 21:44

    Ja, dieses Problem, dort schreibt z. B. einer:
    "Neu Hinzugefügte tauchen zwar in der Web-Version auf, jedoch nicht auf dem Smartphone."

    Ich habe es - irgendwie - mal geschafft, dass ein paar Geburtstage (Eingabe ohne Jahr) in der Kalender-App auftauchten, ich werde aber von weiteren Versuchen erst mal absehen.

  4. Re: Die Kontakte- (bzw. die Kalender-App) hat noch mehr Probleme mit dem Datum ...

    Autor: Bassa 27.11.12 - 21:51

    Auf meinem Galaxy S (i9000) hatte ich Cyanogen drauf, dort ging das übertragen von den Kontakten in den Kalender automatisch.
    Beim Galaxy Nexus vermisse ich es jetzt daher. Es gibt allerdings ein paar Apps, die die Geburtstage Deiner Kontakte auslesen und in den Kalender schreiben. Das ist zwar nicht so toll wie eine Synchro aber immerhin besser als nix. So oft ändern sich die Geburtstage ja nicht ;)

  5. funktioniert bei mir!

    Autor: Anonymer Nutzer 28.11.12 - 10:58

    > Die Kalender-App kann sich z.B. Geburtstage nicht aus der Kontakte-App
    > holen

    Seltsam! Das funktioniert bei mir auf allen Geräten. (SGS2, Nexus7, Nexus10, Iconia A510)

  6. Re: funktioniert bei mir!

    Autor: bastie 28.11.12 - 13:55

    Versuchsperson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Die Kalender-App kann sich z.B. Geburtstage nicht aus der Kontakte-App
    > > holen
    >
    > Seltsam! Das funktioniert bei mir auf allen Geräten. (SGS2, Nexus7,
    > Nexus10, Iconia A510)

    Bei mir auch (SGS 1, Nexus 7).
    Allerdings war es bei mir beim Nexus 7 verbuggt; nicht alle Geburtstage meiner Freunde waren verzeichnet. Ich habe zuerst im Desktop-Browser, dann im Nexus 7 die Anzeige der Geburtstage kurz aus- und dann wieder angestellt. Dann waren alle Termine ordentlich verzeichnet.

  7. Re: funktioniert bei mir!

    Autor: Bassa 28.11.12 - 17:01

    Sind die Kontakte auch bei Google-Mail oder nur auf dem Handy?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. m:pro IT Consult GmbH, Wiesbaden
  2. über Ratbacher GmbH, Karlsruhe
  3. European XFEL GmbH, Schenefeld
  4. TAMPOPRINT® AG, Korntal-Münchingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dark Souls III für 24,99€, Darkosuls II: Scholar of the First Sin für 8,99€, Bioshock...
  2. 283,88€ + 5,00€ Versand (USK 18)
  3. 288,88€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

  1. Hardlight VR Suit: Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen
    Hardlight VR Suit
    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

    Mit dem Hardlight VR Suit will das Start-Up Nullspace VR eine einfach anpassbare Weste auf den Markt bringen, deren zahlreiche kleine Vibrations-Pads Körpertreffer in virtuellen Welten simulieren sollen. Diese Motoren sollen so fein arbeiten können, dass auch Regen fühlbar wird.

  2. Autonomes Fahren: Der Truck lernt beim Fahren
    Autonomes Fahren
    Der Truck lernt beim Fahren

    Lass mal das neuronale Netzwerk steuern: Das US-Unternehmen Embark hat ein System für autonomes Fahren für einen Truck entwickelt. Das System basiert auf Deep Learning.

  3. Selektorenaffäre: BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
    Selektorenaffäre
    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

    Reuters, BBC, New York Times: Wichtige ausländische Medien sollen vom Bundesnachrichtendienst bespitzelt worden sein. Journalistenvertreter und die Opposition sind empört.


  1. 18:02

  2. 17:43

  3. 16:49

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:00

  7. 14:41

  8. 14:06