1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nexus 5 im Test: Schlicht schick
  6. Thema

SD Karte

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: SD Karte

    Autor: Trollfeeder 12.11.13 - 10:47

    Arcardy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kendon schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > die geschichte wieder. die sim hast du bestimmt in deinem smartphone,
    > > dessen akku bei voller benutzung drei wochen hält, richtig?
    >
    > nein der akku haelt nur 7h.
    > aber die sim karte geb ich nieee her!

    UMZINGELT IHN!^^

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  2. Re: SD Karte

    Autor: Trollfeeder 12.11.13 - 10:53

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum brauchen scheinbar deiner Meinung nach heute so viele Nutzer ein
    > Telefon, dass den Speicher eines Rechenzentrums besitzt? Wo ist das
    > Problem, anstatt 6000 Lieder nur 300 auf dem Handy zu haben und dann
    > irgendwann halt mal die Musik oder die Videos zu tauschen. Das Nexus 5 ist
    > eben kein Backup-System für deine kompletten Daten.

    Ganz einfach. Um die Möglichkeit zu haben, wenn ich merke der Speicher reicht mir nicht, aufzurüsten ohne ein neues Telefon kaufen zu müssen.

    > Backups? Welche Apps sind den Wirklich wichtig? Das ich bei Doodle Jump
    > beim nächsten installieren wieder meinen Rekord angezeigt bekomme?
    > Savegames... Super wichtig.

    Das ist ja wohl die Entscheidung des Einzelnen und Doodle Jump ist das schlechteste Beispiel dafür.

    > Sry aber wichtige Daten speichert man nicht alleine auf einem Smartphone.
    > Nummern sind im Google-ACC gespeichert oder in der SIM.

    Das ist auch nicht wirklich ein Argument dagegen, da kaum jemand 64GB Telefonnummern haben wird.

    > Eine SD-Karte ist sicherlich nicht schlecht und wünschenswert, jedoch sind
    > alle Argumente hier für eine SD-Karte echt für den Ar... .

    Da du der Große Argumente Beurteiler zu sein scheinst, kannst du dir ja denken wie deine Argument sind. Alle Argumente sind für den Ar***, aber dennoch ist die SD Karte wünschenswert und "nicht schlecht". Du solltest Politiker werden.

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Fuldatal
  2. CompuGroup Medical SE & Co. KGaA, Osnabrück
  3. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg, London (Großbritannien) (Home-Office)
  4. AGCO GmbH, Marktoberdorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Auto im Test: Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen
Echo Auto im Test
Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen

Im Auto ist die Alexa-Sprachsteuerung noch praktischer als daheim. Amazon hat bei Echo Auto die wichtigsten Einsatzzwecke im Fahrzeug bedacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Echo Auto Amazon bringt Alexa für 60 Euro ins Auto
  2. Echo Flex mit zwei Modulen im Test Gut gedacht, mäßig gemacht
  3. Amazon Zahlreiche Echo-Modelle nicht mehr bis Weihnachten lieferbar

Mehrwertsteuersenkung: Worauf Firmen sich einstellen müssen
Mehrwertsteuersenkung
Worauf Firmen sich einstellen müssen

Wegen der Mehrwertsteuersenkung müssen viele Unternehmen in kürzester Zeit ihre Software umstellen. Alle möglichen Sonderfälle müssen berücksichtigt werden, der Aufwand ist enorm.
Von Boris Mayer

  1. Raumfahrt Vega-Raketenstart während Corona-Ausbruchs verschoben
  2. Corona Google und Microsoft starten Weiterbildungsprogramme
  3. Kontaktverfolgung Datenschützer kritisieren offene Gästelisten

Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac