1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nexus One: Googles Android-Smartphone…

Desire günstiger - nur theoretisch

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Desire günstiger - nur theoretisch

    Autor: aleman4ever 09.09.10 - 13:27

    Hi,

    habe selber ein Desire und das ist für mich das ERFOLGREICHE Google Phone. Aber im Artikel daraufhin zu weisen das es günstiger zu haben ist - ist schon grenzwertig.

    Schaut mal nach, ab welchem Preis ein Desire auch auf Lager verfügbar ist! Das Teil ist fast nicht zu bekommen und T-Mobile kommt mit der "hüstl" überraschenden Nachfrage nach Business Active Verträgen + Desire auch nicht nach ;-)

  2. Re: Desire günstiger - nur theoretisch

    Autor: theWaver 09.09.10 - 13:35

    Bei 200.000 neuen Androids pro Tag kein Wunder, dass viele Händler und einige Hersteller die Nachfrage nicht mehr zeitnah befriedigen können.

    Auch beim Samsung Galaxy S ist die Situation ähnlich: günstig nicht mehr Lieferbar, Preise in den letzten Wochen steigen.

  3. Re: Desire günstiger - nur theoretisch

    Autor: Hans Meiser23 09.09.10 - 13:41

    Ich hätte es nicht mehr geglaubt, dass Android sich so gut verkauft, nach dem schlechten Release von Android. Da hat Froyo einiges geändert.

    Aber auch Samsung hat seinen Teil beigetragen, mit dem Galaxy S und der riesigen Werbekampagne. Wäre mal interessant zu wissen, wie viel von dieser Werbekampagne Google finanziert hat.

  4. Re: Desire günstiger - nur theoretisch

    Autor: magic choco 09.09.10 - 13:50

    Hab mir damals gedacht, wenn sich da nicht schnell was tut, wird's nix... und naja, seit den ersten Android Versionen hat sich so einiges getan.

    Bin auch glücklicher Besitzer eines Galaxy S, von ner großen Campagne hab ich allerdings nichts mitbekommen.

  5. Re: Desire günstiger - nur theoretisch

    Autor: Sicainet 09.09.10 - 13:52

    Was hast du gegen Android? 2.1 war schon super. Hab mir mein Desire auch noch vor 2.2 gekauft.

    Unabhaengig davon hab ich letztens mal wieder ferngesehen und dabei auch krasser weise festgestellt, dass htc viel Werbung macht.

    Zum glueck hab ich mein desire bei nem kleinen handyladen bekommen fuer nur 390. Gut er hat verschwiegen, dass es gebranded war aber rooten hat problemlos funktioniert. Ansonsten haett ichs mir tatsaechlich beim Saturn fuer 470,-Euro gekauft...

  6. Re: Desire günstiger - nur theoretisch

    Autor: TheRealHansMeiser123 09.09.10 - 13:54

    1. DAS schlechte Release hat nichts mit Android zu tun, sondern mit Vodafail, zu deren Geschäftspolitik es zu gehören scheint, alles kaputt zu branden, solange es noch genug Dumme gibt, die für diesen Service ein höheres Endgeld bezahlen.

    2. Haben Handyhersteller folgende Möglichkeiten:
    a) sie heißen Apple und können iPhones produzieren
    b) sie entwickeln selber etwas
    c) sie verwenden Windows Mobil und bieten ein Windows95 ihrer Kundschaft
    d) sie nehmen Android

    So Hans, jetzt sage mir mal warum Google da noch irgend welches Geld in die Hand nehmen soll?

  7. Re: Desire günstiger - nur theoretisch

    Autor: 8416148614869 09.09.10 - 13:59

    TheRealHansMeiser123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------
    > c) sie verwenden Windows Mobil und bieten ein Windows95 ihrer Kundschaft

    Das wär mal was. Da können Mobil-OSe noch so blingbling sein – gegen ein echtes OS können sie halt nicht anstinken.

  8. Re: Desire günstiger - nur theoretisch

    Autor: Plasma 09.09.10 - 14:54

    8416148614869 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das wär mal was. Da können Mobil-OSe noch so blingbling sein – gegen ein
    > echtes OS können sie halt nicht anstinken.

    Vor allem gegen ein so ausgereiftes.

    *räusper*

  9. Re: Desire günstiger - nur theoretisch

    Autor: Gaius Gugelhupf 09.09.10 - 14:59

    Plasma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 8416148614869 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das wär mal was. Da können Mobil-OSe noch so blingbling sein – gegen ein
    > > echtes OS können sie halt nicht anstinken.
    >
    > Vor allem gegen ein so ausgereiftes.
    >
    > *räusper*

    Genau! Endlich Bluescreens auf dem Telefon, yuhu!

  10. Re: Desire günstiger - nur theoretisch

    Autor: borstel 09.09.10 - 15:09

    TheRealHansMeiser123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > d) sie nehmen Android

    > So Hans, jetzt sage mir mal warum Google da noch irgend welches Geld in die Hand nehmen soll?

    Genau, warum sollte Google da Werbung machen. Die Handyhersteller sollten eigentlich genug Interesse haben, Ihre Produkte an den Kundschaft zu bringen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg, Berlin, Frankfurt am Main
  2. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal
  3. medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH, Wedel
  4. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Dresden, Senftenberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 304€ (Bestpreis!)
  2. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  4. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Yakuza und Dirt 5 angespielt: Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke
Yakuza und Dirt 5 angespielt
Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke

Abenteuer im Rotlichtviertel von Yakuza und Motorsport in Dirt 5: Golem.de konnte zwei Starttitel der Xbox Series X ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Next-Gen GUI der PS5 mit höherer Auflösung als Xbox Series X/S
  2. Xbox Series X Zwei Wochen mit Next-Gen auf dem Schreibtisch
  3. Next-Gen PS5 und neue Xbox wollen Spieleklassiker aufhübschen

Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
Pinephone im Test
Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
Ein Test von Sebastian Grüner

  1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
  2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
  3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11