1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › NFC: Deutsche Ausweise können bald per…

Das geht ja schnell

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das geht ja schnell

    Autor: RC-2224 18.06.19 - 08:26

    Bei sonstigen Themen wird doch immer hervorgehoben wie fest Deutschland ein Entwicklungsland in diesen Themen sei und dann gibt es so was.
    Auf eine derartige Funktion kann man in der Schweiz noch lange warten. Wenn bei uns die Biometrische ID eingeführt werden soll, gibt es zuerst Kritik von allen Seiten und garantiert ein Referendum wegen: Staat will uns sicher bespitzeln, brauch ich nicht, Jemand kann mein Chip auslesen, geht doch auch ohne... Dann haben wir mit etwas Glück eine neue Plastikkarte und der Rest wird wohl noch ein paar Jahrzehnte dauern.

  2. Re: Das geht ja schnell

    Autor: SP1D3RM4N 18.06.19 - 08:39

    Naja, wir können Daten verschlüsselt auf einem RFID Chip ablegen. Mit den Daten anfangen können wir noch lange nichts :P. Wäre auch zu schön.

  3. Re: Das geht ja schnell

    Autor: Eop 18.06.19 - 08:41

    Das macht die Schweiz sympathisch.
    Das deutsche "Politiker" sich wenig bis gar nicht für ihre Wähler interessieren sollte doch allein schon nach den jüngsten Eskapaden (folgenloser VW-Dieselbeschiss, Glyphosat, Artikel 13) klar sein, allein deshalb schon wird es bei uns kein Referendum geben.

  4. Re: Das geht ja schnell

    Autor: Thomas Anderson 18.06.19 - 09:22

    RC-2224 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei sonstigen Themen wird doch immer hervorgehoben wie fest Deutschland ein
    > Entwicklungsland in diesen Themen sei und dann gibt es so was.
    > Auf eine derartige Funktion kann man in der Schweiz noch lange warten. Wenn
    > bei uns die Biometrische ID eingeführt werden soll, gibt es zuerst Kritik
    > von allen Seiten und garantiert ein Referendum wegen: Staat will uns sicher
    > bespitzeln, brauch ich nicht, Jemand kann mein Chip auslesen, geht doch
    > auch ohne... Dann haben wir mit etwas Glück eine neue Plastikkarte und der
    > Rest wird wohl noch ein paar Jahrzehnte dauern.

    Naja, ihr habt die SwissID.
    Ein freiwilliges System, das sehr gut funktioniert ist einem Pflichtsystem, das leidlich funktioniert vorzuziehen...

  5. Re: Das geht ja schnell

    Autor: ibsi 18.06.19 - 09:34

    Soll kein Android / iOS Battle werden, aber unter Android kann man das schon etwas länger.

    Sollte also eig nicht an den Ausweisen liegen, sondern daran das unter iOS das bisher nicht möglich war.

  6. Re: Das geht ja schnell

    Autor: Trollversteher 18.06.19 - 09:47

    Ich glaube, er meinte auch generell den RFID Chip im Ausweis und nicht, dass der mit Smartphones ausgelesen werden kann.

  7. Re: Das geht ja schnell

    Autor: quin0r 18.06.19 - 12:27

    das liegt daran, dass bisher genau 0 Kartenlesegeräte verkauft wurden lul

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WEGMANN automotive GmbH, Veitshöchheim bei Würzburg
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  3. Landratsamt Schwäbisch Hall, Schwäbisch Hall
  4. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 5,99€
  2. 3,99€
  3. (-43%) 22,99€
  4. 23,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer
  2. Männer und Frauen in der IT Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
  3. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

  1. Agon AG353UCG: AOC baut 200-Hz-Monitor im Kinoformat und mit HDR1000
    Agon AG353UCG
    AOC baut 200-Hz-Monitor im Kinoformat und mit HDR1000

    Der Gaming-Monitor AOC Agon AG353UCG ist zumindest auf dem Papier gut ausgestattet: Er hat ein 200-Hz-Panel, unterstützt HDR mit 1.000 cd/m² und kommt im gestreckten 21:9-Format. Das alles ist aber nicht ganz preiswert.

  2. Entwicklertagung: Sony und Facebook sagen Teilnahme an GDC 2020 ab
    Entwicklertagung
    Sony und Facebook sagen Teilnahme an GDC 2020 ab

    GDC 2020 Mit Neuigkeiten zur Playstation 5 ist auf der Entwicklerkonferenz GDC 2020 nicht zu rechnen: Sony hat wegen des Coronavirus ebenso wie Facebook mit seiner Tochter Oculus abgesagt.

  3. Microsoft: Office 365 läuft jetzt komplett in deutschen Rechenzentren
    Microsoft
    Office 365 läuft jetzt komplett in deutschen Rechenzentren

    Für Microsoft ist Deutschland wohl ein wichtiger Markt: Das Unternehmen wird vielgenutzte Cloud-Dienste wie Office 365 nämlich künftig innerhalb der Landesgrenzen betreiben. Trotzdem soll eine internationale Anbindung für Kunden weiterhin problemlos möglich sein.


  1. 11:40

  2. 11:12

  3. 10:25

  4. 09:30

  5. 09:16

  6. 08:55

  7. 07:54

  8. 23:17