Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia 101: Dual-SIM-Handy für 25 Euro

iphone Ersatz

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. iphone Ersatz

    Autor: Nogger 25.08.11 - 14:13

    Wird definitiv mein iPhone ersetzen, wenigstens für den täglichen Gebrauch, da ich definitiv keine Lust habe jeden Tag mein Handy aufzuladen. Ja und Android ist darin auch nicht viel besser!!!

  2. Re: iphone Ersatz

    Autor: Fusselball 25.08.11 - 14:18

    Nogger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wird definitiv mein iPhone ersetzen, wenigstens für den täglichen Gebrauch,
    > da ich definitiv keine Lust habe jeden Tag mein Handy aufzuladen. Ja und
    > Android ist darin auch nicht viel besser!!!


    Kannst du gerne machen aber "...dann hast du keine iPhone.." ^_^

    Nee, Spaß bei Seite, ich erkenne den Sinn Deiner Aussage nicht wirklich - dann hättest dir ja bereits statt dem iPhone so'n Billig-Handy holen können und damit Geld sparen. Fast alle Smartpones haben ähnlich-kurze Akkulaufzeiten

  3. Re: iphone Ersatz

    Autor: Himmerlarschundzwirn 25.08.11 - 14:21

    Eine Telefonzelle muss man übrigens gar nicht aufladen. Dieser Spartipp war übrigens kostenlos :-)

  4. Re: iphone Ersatz

    Autor: Lala Satalin Deviluke 25.08.11 - 14:28

    Das liegt schlichtweg nur daran, dass die Leute ein Smartphone welches 9mm dick ist schon als Backstein bezeichnen und die Akkutechnik sich seit den letzten Jahren nicht wirklich weiter entwickelt hat.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  5. Re: iphone Ersatz

    Autor: Trollversteher 25.08.11 - 14:31

    >Wird definitiv mein iPhone ersetzen, wenigstens für den täglichen Gebrauch, da ich definitiv keine Lust habe jeden Tag mein Handy aufzuladen. Ja und Android ist darin auch nicht viel besser!!!

    Sei Dir gegönnt - Aber was ist eigentlich so unmöglich daran, sein Handy nachts an die Ladestation anzustöpseln?

  6. Re: iphone Ersatz

    Autor: Himmerlarschundzwirn 25.08.11 - 14:33

    Wenn man das halbe Leben irgendwo unterwegs ist, kann es schon von Vorteil sein, wenn der Akku ein paar Tage durchhält. Ansonsten muss man ja immer das Ladegerät mitschleppen. Sicherlich ist das Meckern auf hohem Niveau aber es wäre schon schön, wenn das nicht sein müsste.

  7. Re: iphone Ersatz

    Autor: Trollversteher 25.08.11 - 14:36

    >Wenn man das halbe Leben irgendwo unterwegs ist, kann es schon von Vorteil sein, wenn der Akku ein paar Tage durchhält. Ansonsten muss man ja immer das Ladegerät mitschleppen. Sicherlich ist das Meckern auf hohem Niveau aber es wäre schon schön, wenn das nicht sein müsste.

    Ja, ich sag ja, jeder wie er will - aber wenn ich länger als einen Tag unterwegs bin, habe ich ohnehin immer das Netzteil oder zumindest ein USB-Kabel zum Laden dabei. Und das würde ich auch bei einem "Nur-Telefonie-Handy" tun, einfach nur zur Sicherheit.

  8. Re: iphone Ersatz

    Autor: Lala Satalin Deviluke 25.08.11 - 15:33

    Das liegt schlichtweg nur daran, dass die Leute ein Smartphone welches 9mm dick ist schon als Backstein bezeichnen und die Akkutechnik sich seit den letzten Jahren nicht wirklich weiter entwickelt hat.

    Was ist so falsch daran ein schweres Smartphone mit zu nehmen? Selbst mit einem massiven Edelstahlgehäuse und 3000 mAh Akku würde es immer noch unter 400 Gramm wiegen. Und das sollte doch noch voll portabel sein oder? In der Hosentasche fühlt es sich dann nur wie ein Schlüssel mit vielen Anhängern an. Und davon haben Frauen genug am Schlüssel. Die wiegen meist mehr als eine Hantelscheibe. xD

    Wo ist also das Problem ein 1,5mm dickes Smartphone mit schönem Edelstahl oder Alugehäuse und 3000 mAh Akku zu entwerfen?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  9. Re: iphone Ersatz

    Autor: Flying Circus 25.08.11 - 15:37

    Spartipp? Du bist Dir über die Minutenpreise in einer Telefonzelle nicht im Klaren, oder? ;-)

  10. Re: iphone Ersatz

    Autor: Himmerlarschundzwirn 25.08.11 - 15:45

    Es ging ums Stromsparen :-P

  11. Re: iphone Ersatz

    Autor: Trollversteher 25.08.11 - 17:37

    >Wo ist also das Problem ein 1,5mm dickes Smartphone mit schönem Edelstahl oder Alugehäuse und 3000 mAh Akku zu entwerfen?

    Ich habe mir statt dessen einen Akku-Extender gekauft, der nochmal zusätzlich die 2,5 fache Ladung des Handy-Akkus liefert. Ist ein kleiner Backstein, aber so kann ich entscheiden, ob ich in der kurzen Hose nur das flache Smartphone mitnehme, oder die Zusätzliche Kapazität in der Jackentasche mit mir herumschleppe...

  12. Re: iphone Ersatz

    Autor: Lala Satalin Deviluke 25.08.11 - 18:05

    Ist aber meines Erachtens umständlich das Ding immer anzuschließen, dann hängt da noch ein Kabel, etc. Wieso nicht von Anfang an so?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  13. Re: iphone Ersatz

    Autor: Lala Satalin Deviluke 25.08.11 - 18:07

    Achsooo. Rein in die Telefonzelle, Abdeckung der Beleuchtung runter reißen und Krokodilklemmen dran machen um das Schaltnetzteil zum Laden des Telefons anzubringen. xD

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  14. Re: iphone Ersatz

    Autor: Trollversteher 25.08.11 - 18:13

    >Ist aber meines Erachtens umständlich das Ding immer anzuschließen, dann hängt da noch ein Kabel, etc. Wieso nicht von Anfang an so?

    Ja, ist auch nur ein Kompromiß, aber besser als nichts, ich hab mir das Teil gekauft, um das iPhone auch auf ganztägigen Radtouren als Fahrradcomputer & -Navi verwenden zu können, ohne ständig auf die Akkuanzeige zu schielen oder nach der Hälfte der Fahrt plötzlich ohne dazustehen. Und da ist's kein Problem, Handy in der Lenkerhalterung, Ersatzakku entweder in der Tasche oder am Fahrradrahmen befestigt. Aber auch auf längern Zugfahrten ganz praktisch, wenn man in einem Abteil ohne Steckdose landet oder sich nicht mit 10 anderen Mitfahrern um die einzige in Reichweite kloppen möchte ;)

  15. Re: iphone Ersatz

    Autor: Milber 25.08.11 - 18:29

    Mal von der Akku-Leistung abgesehen: man kann für eine recht lange Zeit nur EINE SIM-Karte benutzen. Abwechselnd.
    Was ich mir wünschen würde: zwei SIM-Karten GLEICHZEITIG benutzen. Dann bräuchte ich keine zwei Handys wegen Beruf und Privat.
    Gibt es so etwas?

  16. Re: iphone Ersatz

    Autor: Lala Satalin Deviluke 25.08.11 - 18:52

    Das wäre echt toll wenn man im Menü wo man jemand anrufen will vorher wählen kann von welcher SIM aus man anrufen möchte. Und Anrufe entgegen nehmen kann man ja von beiden. Telefoniert man bereits klopft es eben. Wie auch bei ISDN.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  17. Re: iphone Ersatz

    Autor: Milber 25.08.11 - 19:01

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das wäre echt toll wenn man im Menü wo man jemand anrufen will vorher
    > wählen kann von welcher SIM aus man anrufen möchte. Und Anrufe entgegen
    > nehmen kann man ja von beiden. Telefoniert man bereits klopft es eben. Wie
    > auch bei ISDN.

    Jou. Man hätte EIN Handy und man (ich) könnte entscheiden, ob ich beruflich erreichbar bin oder nicht. Wenn ich mich DAFÜR entscheide, wäre ich mit beiden Nummern empfangsbereit.
    Das würde mir gefallen.
    Dadmadaung.

  18. Re: iphone Ersatz

    Autor: Nogger 25.08.11 - 19:04

    plus bietet glaube ich sowas ähnliches an .... 2 Nummern auf einer Sim .... guck mal hier
    http://www.eplus.de/download/pdf/agb/agb_private_line_1st.pdf

  19. Re: iphone Ersatz

    Autor: Milber 25.08.11 - 19:19

    Nogger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > plus bietet glaube ich sowas ähnliches an .... 2 Nummern auf einer Sim ....
    > guck mal hier
    > www.eplus.de

    Danke für Deine Mühe, ich verstehe den Sermon nur leider nicht.
    Ich kann z.B. nicht erkennen, ob man die Sache gleichzeitig nutzen kann. Ich verstehe das eher so, dass mal der eine, mal der andere das Handy benutzen kann, also durch abschalten der einen SIM, dann kann man die andere SIM benutzen.
    Ich hätte aber gerne zwei z.B. Prepaids gleichzeitig im Betrieb. Kommt mit Sicherheit noch irgend wann.

  20. Re: iphone Ersatz

    Autor: TC 25.08.11 - 19:19

    Fusselball schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fast alle Smartpones haben ähnlich-kurze Akkulaufzeiten

    mein Nokia N8 ist ein Smartphone und hält bis zu ner Woche...

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. ENERCON GmbH, Bremen, Aurich, Kiel
  4. Scheer GmbH, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 194,90€
  2. 169,90€ + Versand
  3. 58,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

  1. Microsoft: Absatz von Windows erholt sich
    Microsoft
    Absatz von Windows erholt sich

    Microsoft kann erneut Gewinn und Umsatz durch sein Cloud-Geschäft verbessern. Auch der Windows-Umsatz geht wieder nach oben.

  2. FTC: Facebook stellt 3 Milliarden für erwartete Geldbuße bereit
    FTC
    Facebook stellt 3 Milliarden für erwartete Geldbuße bereit

    Facebook erwartet eine erhebliche Strafe von der Wettbewerbs- und Verbraucherschutzbehörde FTC. Derweil wachsen die Gewinne weiter massiv.

  3. TAL-Preis: Bundesnetzagentur will teures Kupfer für Glasfaser
    TAL-Preis
    Bundesnetzagentur will teures Kupfer für Glasfaser

    Der Vorschlag der Stadtnetzbetreiber, die realen Kosten der Deutschen Telekom für ihr Kupfernetz als Preis für die letzte Meile zugrunde zu legen, soll nicht gut für die Glasfaser sein. Das meint zumindest die Bundesnetzagentur.


  1. 23:15

  2. 22:30

  3. 18:55

  4. 18:16

  5. 16:52

  6. 16:15

  7. 15:58

  8. 15:44