1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia 8: Top-Smartphone mit Zeiss…

Zeiss Kamera

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zeiss Kamera

    Autor: Alcatraz 17.08.17 - 10:33

    Auf die Zeiss Kamera bin ich ja mal gespannt. Die Lumia Geräte mit Zeiss Optik sind ja teilweise heute noch ungeschlagen was die Bildqualität angeht. Da schaut selbst das neuste Iphone oder Galaxy in die Röhre. Sollte auf jeden Fall ein Killerfeature sein für jeden der gerne mit dem Smartphone Bilder macht.

  2. Re: Zeiss Kamera

    Autor: TrollNo1 17.08.17 - 11:20

    Das snd allerdings komplett andere Geräte. Nur der Name ist noch gleich. Also erwarte mal lieber nicht zu viel.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  3. Re: Zeiss Kamera

    Autor: Pixeltechniker 17.08.17 - 11:33

    Alcatraz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf die Zeiss Kamera bin ich ja mal gespannt. Die Lumia Geräte mit Zeiss
    > Optik sind ja teilweise heute noch ungeschlagen was die Bildqualität
    > angeht. Da schaut selbst das neuste Iphone oder Galaxy in die Röhre. Sollte
    > auf jeden Fall ein Killerfeature sein für jeden der gerne mit dem
    > Smartphone Bilder macht.

    Mal abwarten. Rein von den Specs her ist die Kamera nicht konkurrenzfähig.

  4. Re: Zeiss Kamera

    Autor: FlashBFE 17.08.17 - 11:59

    Dadurch, dass hinten eine Monochrom- und eine Farbkamera kombiniert wird, ist die effektive Luminanz-Auflösung viel höher als nur durch einen einzelnen 13MP Bayer-Sensor möglich. Ich bin auch gespannt, was die Tests ergeben und auch ob UHD-Videos mit 50p/60p unterstützt werden.

  5. Re: Zeiss Kamera

    Autor: countzero 18.08.17 - 08:58

    Pixeltechniker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mal abwarten. Rein von den Specs her ist die Kamera nicht konkurrenzfähig.

    Was soll da denn "nicht konkurrenzfähig" sein? Das Samsung Galaxy S8 hat eine Dualkamera mit "nur" 12 MP. Viel mehr macht bei der Sensorgröße auch keinen Sinn.

    Letztendlich kommt es sowieso auf das Ergebnis an, da sind die reinen Specs nur einer von mehreren Faktoren.

  6. Re: Zeiss Kamera

    Autor: css_profit 20.08.17 - 10:00

    Laut Computer-Bild ist nur die Software von Zeiss, die Hardware der Kamera ist nicht von Zeiss... Verarsche...

    "Vor sieben Jahren erschien das letzte Nokia-Smartphone mit Kamera-Technik des deutschen Linsenherstellers Zeiss. Beim Nokia 8 ist Zeiss im Rahmen einer kürzlich geschlossenen Kooperation wieder mit dabei, werkelt zunächst allerdings nur bei der Software. Auf ein Nokia mit echten Zeiss-Linsen müssen die Fans wohl noch warten."

    http://www.computerbild.de/artikel/cb-Tests-Handy-Nokia-8-Test-17167309.html

  7. Re: Zeiss Kamera

    Autor: matzenordwind 20.08.17 - 15:00

    Oh man, Computer Bild (Blöd) als Referenz und Quelle zu nennen ist schon bisserl peinlich. Und dann auch noch nen Satz rauspicken der inhaltlich falsch ist. Das letzte NOKIA Handy in Kooperation mit Zeiss war das Lumia 1020 aus dem Jahr 2013.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Microsoft_Lumia#Lumia_1020
    Die mit dem Nokia 808 eingeführte PureView Technik u.a mit Pixel Oversampling ist beim Verkauf der Handy Sparte mit an Microsoft übergegangen und dort verblieben.
    Also setzen NOKIA, HMD Global und Zeiss jetzt halt auf die Dual Cam Technik und versuchen damit das Maximum herauszuholen. Das NOKIA 8 ist jetzt das erste Ergebnis der neuen Zusammenarbeit. Mal schauen was da in Zukunft noch kommt. Und vielleicht wieder Handys mit der besten Kamera dabei herauskommen.

  8. Re: Zeiss Kamera

    Autor: ph0b0z 21.08.17 - 20:36

    Das S8 hat aber einen größeren Sensor mit 1,4µm Pixelgröße. Leider sehen die Beispielbilder die man bisher vom Nokia 8 sehen konnte nicht besonders toll aus, kein Kandidat mehr für mich. :(

    > Was soll da denn "nicht konkurrenzfähig" sein? Das Samsung Galaxy S8 hat
    > eine Dualkamera mit "nur" 12 MP. Viel mehr macht bei der Sensorgröße auch
    > keinen Sinn.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Full Stack Developer (m/w/d)
    nexible GmbH, Düsseldorf
  2. ERP-Administrator / Specialist (m/w/d)
    FLUX-GERÄTE GMBH, Köln, Maulbronn
  3. Business Controlling Analyst (m/w/d)
    PHOENIX Pharmahandel GmbH & Co KG, Mannheim
  4. Junior BI Data Scientist (m/f/d)
    DMG MORI Management GmbH, Bielefeld

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 7,99€
  3. 11,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Künstliche Intelligenz: Wie frühe Hirnforschung moderne KI beeinflusst hat
Künstliche Intelligenz
Wie frühe Hirnforschung moderne KI beeinflusst hat

Künstliche neuronale Netze sind hochaktuell - doch der entscheidende Funke für die KI sprang schon in den 1940er Jahren aus den Neurowissenschaften über.
Von Helmut Linde

  1. Daten zählen Wie Firmen mit künstlicher Intelligenz Wert schöpfen
  2. GauGAN 2 Nvidias KI-Software generiert Kunst aus Wörtern
  3. Ausstellung Deutsches Hygiene-Museum widmet sich künstlicher Intelligenz

Einführung in MQTT: Alles läuft über den Broker
Einführung in MQTT
Alles läuft über den Broker

MQTT eignet sich hervorragend für Sensoren und IoT-Anwendungen. Wir geben eine Einführung in das Protokoll für Machine-to-Machine-Kommunikation.
Von Florian Bottke

  1. Ohne Google, Android oder Amazon Der Open-Source-Großangriff
  2. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung

Sportuhr im Hands-on: Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom
Sportuhr im Hands-on
Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom

Bis zu 37 Tage Akku und erstmals ein Touchscreen: Golem.de hat bereits die Outdoor-Smartwatch-Reihe Fenix 7 von Garmin ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Garmin Fenix 7X offenbar mit bis zu 37 Tagen Akku