Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia-Chef: "Google will Android zu…

Nokia-Chef: "Google will Android zu geschlossenerem System machen"

Nokia macht wieder Gewinn und Konzernchef Stephen Elop kritisiert, dass Google versucht, die Offenheit des Android-Ökosystems einzuschränken.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Hört, Hört! 5

    currock63 | 27.01.13 10:15 28.01.13 16:49

  2. Elop spuck vor allem Gift im Auftrage von Microsoft 17

    x-beliebig | 25.01.13 15:19 28.01.13 14:42

  3. Ja klar golem... (Seiten: 1 2 ) 33

    Leviath4n | 25.01.13 15:54 28.01.13 13:04

  4. Na da haben wir aber Glück... 11

    /mecki78 | 25.01.13 16:30 28.01.13 12:11

  5. Falsch übersetzt. 17

    Anonymer Nutzer | 25.01.13 18:24 28.01.13 10:13

  6. Android Ökosystem nicht verstanden. 8

    Tapirleader | 25.01.13 15:59 27.01.13 21:48

  7. Irre Niveau hier... 18

    Feron | 25.01.13 20:13 27.01.13 09:58

  8. Anders als das offene System von Nokia! 6

    Wary | 26.01.13 00:25 27.01.13 07:53

  9. Windows Phone 5

    ubuntu_user | 25.01.13 17:28 26.01.13 18:28

  10. @golem 2

    Hassan | 26.01.13 01:35 26.01.13 15:26

  11. Re: Was meinst du?

    tangonuevo | 26.01.13 13:52 Das Thema wurde verschoben.

  12. Re: Irre Niveau hier...

    violator | 26.01.13 12:08 Das Thema wurde verschoben.

  13. LOL! 9

    MistelMistel | 25.01.13 15:27 26.01.13 11:45

  14. Re: Was meinst du?

    MistelMistel | 26.01.13 11:10 Das Thema wurde verschoben.

  15. Ich wette... 3

    David64Bit | 25.01.13 23:14 26.01.13 00:20

  16. Re: FUD lernen die bei MicroSoft!

    Anonymer Nutzer | 25.01.13 18:15 Das Thema wurde verschoben.

  17. FUD lernen die bei MicroSoft! 13

    Anonymer Nutzer | 25.01.13 15:26 25.01.13 17:54

  18. Europäische Unternehmen im Smartphone Markt!? 2

    Patremus | 25.01.13 16:16 25.01.13 17:39

  19. @golem: Ansicht-Default bitte auf "Threadansicht" setzen! 2

    Anonymer Nutzer | 25.01.13 17:19 25.01.13 17:27

  20. 2 Mrd weniger Umsatz und doch Gewinn danke 20000+ Entlassungen 7

    hambret | 25.01.13 15:57 25.01.13 17:03

  21. FT: "Stephen Elop will Nokia zu einem erfolgreichen Unternehmen machen." 1

    Missingno. | 25.01.13 16:19 25.01.13 16:19

  22. wenn man sonst keine Argumente hat 1

    cc68 | 25.01.13 16:10 25.01.13 16:10

  23. Der Mann hat einfach keine Ahnung... 2

    LX | 25.01.13 15:55 25.01.13 16:08

  24. Wie ist das jetzt zu verstehen? 2

    hannob | 25.01.13 15:54 25.01.13 16:02

  25. Stephen Elop: Blablablablablabla....... 1

    Elvenpath | 25.01.13 15:58 25.01.13 15:58

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. MailStore Software GmbH, Viersen
  2. Autobahn Tank & Rast Gruppe, Bonn
  3. Versicherungskammer Bayern, München
  4. BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ (Bestpreis!)
  2. (nur bis Montag 9 Uhr)
  3. für 134,98€/176,98€ (Bestpreise!)
  4. (u. a. Mass Effect: Andromeda PS4/XBO für 15€, Mission Impossible 1-5 Box 14,99€ und Acer...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

  1. Notebook: Apple gibt nach Monaten Fehler bei Macbook-Tastatur zu
    Notebook
    Apple gibt nach Monaten Fehler bei Macbook-Tastatur zu

    Die Tastaturen in Macbook- oder Macbook-Pro-Modellen können fehlerhaft sein. Das hat Apple nach mehreren Monaten zugegeben. Betroffene Kunden können sich kostenlos eine funktionierende Tastatur in ihr Notebook einbauen lassen.

  2. Oberstes US-Gericht: Durchsuchungsbefehl für Abfrage von Handyposition notwendig
    Oberstes US-Gericht
    Durchsuchungsbefehl für Abfrage von Handyposition notwendig

    Der oberste US-Gerichtshof der USA hat den Schutz der Privatsphäre erhöht. Sicherheitsbehörden dürfen nicht einfach auf die Funkmastdaten eines Handys zugreifen. Dafür wird ein richterlich angeordneter Durchsuchungsbefehl verlangt.

  3. Vodafone: Edeka Mobil erhält mehr ungedrosseltes Datenvolumen
    Vodafone
    Edeka Mobil erhält mehr ungedrosseltes Datenvolumen

    Edeka Mobil von Vodafone lebt weiter und die Leistungen des Tarifs werden aufgestockt. Das ungedrosselte Datenvolumen erhöht sich ohne Preisaufschlag. Zudem ist es einfacher geworden, das Guthaben aufzuladen.


  1. 11:59

  2. 11:33

  3. 10:59

  4. 10:22

  5. 09:02

  6. 17:15

  7. 16:45

  8. 16:20