1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia Lumia 930 im Test: Das Beste zum…
  6. Thema

Die Lumia-Geräte sind hervorragend,

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Die Lumia-Geräte sind hervorragend,

    Autor: profi-knalltüte 15.07.14 - 09:15

    ich hatte auch 2 jahre lang windows phone. lumia 800 und dann 820. ich muss sagen was stabilität und geschwindigkeit angeht da kommt kein anderes system hinterher. mit 8.1 kommt ja dann auch das info-center, cortana und solche späße, dann wird es auch für die breite masse interessanter. aufgrund des designs und der vielen fehlenden apps wird microsoft damit aber auf ewig hinterher hinken.

    es gibt zwar zu jedem thema apps aber gegenüber den android pendants fehlt dann doch immer irgendwas. gestern habe ich z. b. "monument valley" auf dem nexus 5 gespielt, der knaller das spiel aber mit nem windows phone würde ich jetzt 1 jahr warten bis es kommt. microsoft hat einfach mal wieder gepennt, leider. denn prinzipiell ist 8.1 ein sehr sehr gutes system, wenn man den kachel look mag, und genau damit haben viele auch ihre probleme. das man jetzt hintergrundbilder zu den kacheln hinzufügen kann ist m. e. eher eine verschlimmbesserung.

  2. Re: Die Lumia-Geräte sind hervorragend,

    Autor: 4ndreas 15.07.14 - 09:32

    Also klar kann das in der Vergangenheit Probleme bereitet haben. Mit 8.1 auf dem 930 ist das auf jeden Fall nicht mehr so.
    Mit dem "Explorer" (engl "Files", deutsch "Dateien") kann man jede Datei verschieben oder teilen die man will. Und mit dem "Nokia Ringtone Maker" dann Schneiden und gleich als Klingelton festlegen.
    Gut beide Apps müssen aus dem Store nachinstalliert werden. Was ich auch gut finde, das das Gerät erst mal nicht komplett zugemüllt ist.

    Das man sich als erstes im Store mal die Apps des Herstellers (MS und Nokia) anschauen sollte versteht sich von selbst, da sind echt n paar gute dabei.

    Wie gesagt kann alles stimmen zum damaligen Zeitpunkt aber ist definitiv nicht mehr so.

  3. Re: Die Lumia-Geräte sind hervorragend,

    Autor: Markus08 15.07.14 - 09:49

    Ich habe mir damals auch eines der ersten WP8 Geräte gekauft und am Anfang war WhatsApp nicht verfügbar, Skype noch nicht so toll und auch ein paar andere Apps die ich genutzt habe schlechter.
    Aber das hat sich schnell geändert. Am Ende waren viele Apps sogar besser und schöner zu bedienen als die beim Android. Bei Android wurden viele Apps immer nur angepasst und es hat Updates gegeben, wogegen die für Windows oft wirklich neu für WP8 programmiert wurden. Und das hat man schon gemerkt.
    Ich habe zwar jetzt wieder ein Android Smartphone, aber vermisse in einigen Dingen immer noch mein WP8.

  4. Re: Die Lumia-Geräte sind hervorragend,

    Autor: Anonymer Nutzer 15.07.14 - 09:52

    Das ist gut zu wissen und freut mich auch. Noch eine Frage: Wenn ich eine HTML-Mail weitergeleitet habe (Amazon z.B.) kam beim Empfänger immer nur Quatsch an. Ist das immer noch so? (Postfach: Google Mail).

    Das hat mich auch immer etwas genervt ;)
    Wenn sie das beheben und Bluetooth-Tastaturen unterstützen, würde ich es mir in 2-3 Jahren nochmal anschauen (vorher brauche ich kein neues Telefon).

  5. Re: Die Lumia-Geräte sind hervorragend,

    Autor: 4ndreas 15.07.14 - 10:12

    Nope sieht aus wie das Original klappt einwandfrei. (grad getestet, von der Googlemail app an Outlook)

  6. Re: Die Lumia-Geräte sind hervorragend,

    Autor: Berner Rösti 15.07.14 - 11:06

    b1n0ry schrieb:

    > Aber nach und nach merkt man einfach die Schwächen vom Windows Phone,
    > verglichen mit Android. Man kann einfach gar nichts mit dem Handy anfangen.
    > Es ist halt einfach da und klingelt vielleicht mal. Die meisten Apps waren
    > damals Schrott, was sich bestimmt in dieser kurzen Zeit auch nicht geändert
    > hat.

    Komisch, das war genau der Eindruck, den ich mit Android gesammelt habe. 99% der Apps sind reiner Schrott, installieren unbemerkt irgendwelche Nagware, sind mit Bannern vollgekleistert und funktionieren am Ende nicht.
    Du suchst für Anwendungsfall X eine App. Du findest 10 Stück und probierst sie alle der Reihe nach aus, nur um am Ende festzustellen, dass keiner auch nur ansatzweise das versprochene hält, bzw. sie nur mit Werbung nervt.

    Ich möchte das Fehlen bestimmter Apps im Windows-Appstore nicht schönreden. Aber die Realität sieht aus, dass der Großteil der Android-Programme einfach für die Tonne ist.

    > Ich fand es bescheuert, dass Apps ihre eigenen, geschlossenenen
    > Speicherbereiche zu haben scheinen, wo andere Apps nicht darauf zugreifen
    > können. (Bsp: App X lädt Lied runter, App y öffned Lied zum schneiden). Ich
    > hatte das Handy nicht lange genug um mich mit dieser technischen
    > Eigenschaft auseinander zu setzen. Ist mir jetzt auch egal.

    Das kann man durchaus bescheuert finden, nur solltest du als "Fachinformatiker" aber auch wissen, welche Gefahren mit dem zügellosen Zugriff bei Android verbunden sind.

    Spätestens wenn du dir auf deinem gerooteten Gerät unbemerkt 'nen Trojaner installiert hast, der unbemerkt die mTANs abfischt oder anderen Unfug treibt, wirst du das verstehen.

    Aber so wie ich das lese, was du hier schreibst, bist du ja davon überzeugt, stets zu wissen, was du tust, so dass dir so etwas nicht passieren kann.

  7. Re: Die Lumia-Geräte sind hervorragend,

    Autor: Anonymer Nutzer 15.07.14 - 11:19

    ich hab die normale Mail App benutzt. 2 Konten. Hotmail und Google. Primaer Google benutzt :)

  8. Re: Die Lumia-Geräte sind hervorragend,

    Autor: Berner Rösti 15.07.14 - 11:31

    profi-knalltüte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > aufgrund des designs und der vielen fehlenden apps wird microsoft damit
    > aber auf ewig hinterher hinken.

    Gerade das Design ist Geschmackssache und daher für manche erst Recht der Kaufgrund. Und "fehlende Apps" wird es gewiss nicht "auf ewig" geben, sondern hängt von der Nachfrage ab. Mittelfristig wird es sich kein Hersteller erlauben können, dieses System bei der App-Versorgung auszusparen.

  9. Re: Die Lumia-Geräte sind hervorragend,

    Autor: gaym0r 15.07.14 - 12:17

    b1n0ry schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin gelernter Fachinformatiker
    Was willst du damit sagen?
    > und habe es nicht geschafft eine MP3
    > runterzuladen, es zu schneiden und als Klingelton einzustellen (alles mit
    > dem Handy).

    Das ist traurig. Als es das Lumia 925 gab, gab es schon Apps dafür, z.b. von Nokia. Keine Ahnung wo du jetzt Probleme hattest.....

    2/10

    > Vielleicht schafft man das heute.
    Damals wie heute ;-)

    >...

    Und darum ist WP scheiße? Weil du deinen Klingelton nicht eingestellt bekommen hast? Wow! Hauptsache Fisi :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.07.14 12:19 durch gaym0r.

  10. Re: Die Lumia-Geräte sind hervorragend,

    Autor: III 15.07.14 - 12:18

    Habe es nun seit über eine Woche und bin hoch zufrieden. Von iOS vermisse ich eigentlich gar nichts. Auch die "Einarbeitung" fiel mir sehr leicht. Den als Kritikpunkt verstandenen Punkt der vielen und z. T. etwas versteckten Optionen, sehe ich auch als Vorteil: es gibt immer wieder neue Kleinigkeiten zu entdecken. Stand jetzt möchte ich es nicht mehr missen.

  11. Re: Die Lumia-Geräte sind hervorragend,

    Autor: Anonymer Nutzer 15.07.14 - 14:13

    > 99% der Apps sind reiner Schrott, installieren unbemerkt irgendwelche
    > Nagware, sind mit Bannern vollgekleistert und funktionieren am Ende nicht.

    Klar doch! Märchenstunde im Golem-Forum...

  12. Re: Die Lumia-Geräte sind hervorragend,

    Autor: OmegaForce 15.07.14 - 15:44

    Versuchsperson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > 99% der Apps sind reiner Schrott, installieren unbemerkt irgendwelche
    > > Nagware, sind mit Bannern vollgekleistert und funktionieren am Ende
    > nicht.
    >
    > Klar doch! Märchenstunde im Golem-Forum...

    Warum Märchenstunde? Empfindest du vllt nicht so, ich muss ihm Recht geben (Bin übrigends auch Android user). Werbung und nicht funktionieren kann ich bestätigen von Nagware bin ich zum Glück noch verschont geblieben (Jedenfalls denk ich das, sicher kann man da nie sein)

  13. Re: Die Lumia-Geräte sind hervorragend,

    Autor: Anonymer Nutzer 15.07.14 - 15:53

    > > > 99% der Apps sind reiner Schrott, installieren unbemerkt irgendwelche
    > > > Nagware, sind mit Bannern vollgekleistert und funktionieren am Ende
    > > nicht.

    Schon alleine die Angabe von 99% spricht doch Troll-Bände.

  14. Re: Die Lumia-Geräte sind hervorragend,

    Autor: OmegaForce 15.07.14 - 15:59

    Versuchsperson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > > > 99% der Apps sind reiner Schrott, installieren unbemerkt
    > irgendwelche
    > > > > Nagware, sind mit Bannern vollgekleistert und funktionieren am Ende
    > > > nicht.
    >
    > Schon alleine die Angabe von 99% spricht doch Troll-Bände.

    Naja geht so. Vllt nen ticken hoch gegriffen aber es sind genug, ich würd jetzt mal vermuten so um die 75-80%, vllt bissle mehr, vllt auch bissle weniger, aber um den dreh dürfts sein.

  15. Re: Die Lumia-Geräte sind hervorragend,

    Autor: Anonymer Nutzer 15.07.14 - 16:15

    Die meisten kostenlosen Android-Apps sind Schrott. 75-80 % ist gut getroffen. Das ist bei Windows Phone aber nicht anders. Auch beim Iphone gibt es viel Müll, aber insgesamt gibt es da noch die besten Apps, meiner Ansicht nach (zumindest wenn man Gamer ist ; )

  16. Re: Die Lumia-Geräte sind hervorragend,

    Autor: Anonymer Nutzer 15.07.14 - 16:18

    > Naja geht so. Vllt nen ticken hoch gegriffen aber es sind genug, ich würd
    > jetzt mal vermuten so um die 75-80%, vllt bissle mehr, vllt auch bissle
    > weniger, aber um den dreh dürfts sein.

    Du meinst in der Kategorie "kostenlose Sex-Apps"?

  17. Re: Die Lumia-Geräte sind hervorragend,

    Autor: redmord 15.07.14 - 19:28

    b1n0ry schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wir hätten gute Telefone von Nokia mit Android. Mehr wollte ich nicht
    > sagen.

    Ich bin mit den guten Telefonen von Nokia mit WP gut bedient! Will die gar nicht woanders fischen sehen!

  18. Re: Die Lumia-Geräte sind hervorragend,

    Autor: redmord 15.07.14 - 20:05

    Wenn bei sowas Quatsch ankommt, ansonsten bei direkten Versand die Darstellung richtig ist, liegt es eindeutig im Sender.

    Dann ist der Header verändert worden oder sonstwas... so, dass z.B. ein etwas restriktiverer Client Darstellungsprobleme bekommt.

    Btw.. benutze WP seit 7.0 und hatte mit sowas noch nie Probleme.

  19. Re: Die Lumia-Geräte sind hervorragend,

    Autor: Anonymer Nutzer 16.07.14 - 07:18

    Berner Rösti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gerade das Design ist Geschmackssache und daher für manche erst Recht der
    > Kaufgrund.

    Aber eben nicht für die Mehrheit. Für manche, ja.

    > Und "fehlende Apps" wird es gewiss nicht "auf ewig" geben,
    > sondern hängt von der Nachfrage ab. Mittelfristig wird es sich kein
    > Hersteller erlauben können, dieses System bei der App-Versorgung
    > auszusparen.

    Das wird erst dann der Fall sein, wenn das System weitaus größer vertreten ist als jetzt. Ein Port muss sich nämlich auch lohnen und dafür braucht es eine große Käuferschicht. Viel wichtiger sind für Entwickler momentan Android und iOS, denn dort ist der Markt am mit großem Abstand größten vertreten und dort lohnt sich eine Entwicklung finanziell dann auch eher.

  20. Re: Die Lumia-Geräte sind hervorragend,

    Autor: Anonymer Nutzer 16.07.14 - 07:40

    Markus08 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe mir damals auch eines der ersten WP8 Geräte gekauft und am Anfang
    > war WhatsApp nicht verfügbar, Skype noch nicht so toll und auch ein paar
    > andere Apps die ich genutzt habe schlechter.
    > Aber das hat sich schnell geändert. Am Ende waren viele Apps sogar besser
    > und schöner zu bedienen als die beim Android. Bei Android wurden viele
    > Apps immer nur angepasst und es hat Updates gegeben, wogegen die für
    > Windows oft wirklich neu für WP8 programmiert wurden. Und das hat man schon
    > gemerkt.
    > Ich habe zwar jetzt wieder ein Android Smartphone, aber vermisse in einigen
    > Dingen immer noch mein WP8.

    Und ich vermisse das alte Skype, das noch übersichtlicher war und nicht so oft abstürzte auf meinem S3 :-( Achja, und mehr Einstellungsmöglichkeiten bot (Desktop Version)...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  2. Salzgitter Flachstahl GmbH, Salzgitter
  3. W3L AG, Dortmund
  4. Matthews Kodiersysteme GmbH, Estenfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 27,49€
  3. 27,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 6800 (XT) im Test: Die Rückkehr der Radeon-Ritter
Radeon RX 6800 (XT) im Test
Die Rückkehr der Radeon-Ritter

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Radeon RX 6800 (XT) Das Unboxing als Gelegenheit
  2. Radeon RX 6000 AMD sieht sich in Benchmarks vor Nvidia
  3. Big Navi (RDNA2) Radeon RX 6900 XT holt Geforce RTX 3090 ein

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  2. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe
  3. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht

Keyboardio Atreus im Test: Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker
Keyboardio Atreus im Test
Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker

Eine extreme Tastatur für besondere Geschmäcker: Die Atreus von Keyboardio ist äußerst gewöhnungsbedürftig, belohnt aber mit angenehmem Tippgefühl.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. HyperX x Ducky One 2 Mini im Test Kompakt, leuchtstark, limitiert
  2. Nemeio Tastatur mit E-Paper-Tasten ist finanziert
  3. Everest Max im Test Mehr kann man von einer Tastatur nicht wollen