1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia N8 mit Symbian 3, WLAN-n und 12…

iPhone lässt grüßen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. iPhone lässt grüßen

    Autor: ExNokianer 28.04.10 - 14:48

    Geht es nur mir so oder fällt Euch bei der Betrachtung auch auf, dass es fast wie ein iPhone mir zusätzlichen Rahmen aussieht?

  2. Re: iPhone lässt grüßen

    Autor: Azo 28.04.10 - 14:55

    Oh, du hast recht... und schau mal ich hab noch was für dich:
    Osama Binladen sieht aus wie Heidi Klum - nur eben ein bischen komplett anders!

    Wie erstaunlich!

  3. Re: iPhone lässt grüßen

    Autor: Blork 28.04.10 - 15:00

    ExNokianer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Geht es nur mir so oder fällt Euch bei der Betrachtung auch auf, dass es
    > fast wie ein iPhone mir zusätzlichen Rahmen aussieht?


    Erstaunlich: Das iPhone sieht irgendwie aus wie das LG davor, komisch. Außerdem sieht alles von Apple aus wie von Diether Rahms … komisch.

  4. Re: iPhone lässt grüßen

    Autor: MZ 28.04.10 - 16:30

    Und wenn man beim Wort "Frau" 4 Buchstaben ändert kommt "Bier" raus...

  5. Re: Viewty lässt grüßen !

    Autor: Viewty-Verehrer 29.04.10 - 01:09

    ExNokianer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Geht es nur mir so oder fällt Euch bei der Betrachtung auch auf, dass es
    > fast wie ein iPhone mir zusätzlichen Rahmen aussieht?
    >

    Schau Dir mal das KG 990 Viewty von LG an.
    Abgesehen von einigen Details und dass die Bedienung nicht so flüssig ist werden die iPhone-Entwickler wohl eher auf diese Serie ein Auge geworfen haben.

    Das Viewty war vor dem ersten iPhone da und hatte schon Touchscreen mit Slider-Funktionen, Webcam und Kamera inkl. Zeitlupe und kleiner interner Bearbeitung usw.

    Was allerdings schade war ist eine Vernachlässigung von Notizen. Hier war es schon gegen das erst iPhone chancenlos. Leider.

    Ansonsten ein geiles Teil mit guter Kamera/Wecam(vorne und für damalige Verhältnisse) und gutem Sound.

  6. Re: iPhone lässt grüßen

    Autor: slt-mann 08.07.10 - 16:46

    Is ja schöne, dass jeder IPhonefreak jeses Touchscreenhandy gleich als wie das Iphone aussehend bezeichnet oder es am besten gleich als billige IPhone-Kopie abstempeln will.
    So wahnsinnig viele Aussehensmöglichkeiten gibt es aber nun mal für ein Touchscreenhandy nicht, weshalb die Dinger sich schon zwangsläufig ähneln müssen.
    Aber speziell bein N8 teile ich diese Meinung absolut nicht!
    Evtl. solltest du mal deine Schauklappen ablegen - es gibt auch gut Handys die nicht von Apple stammen und durchaus ein eigenständiges Aussehen haben.

  7. Re: iPhone lässt grüßen

    Autor: likeIt 04.08.10 - 14:10

    Blork schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ExNokianer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Geht es nur mir so oder fällt Euch bei der Betrachtung auch auf, dass es
    > > fast wie ein iPhone mir zusätzlichen Rahmen aussieht?
    >
    > Erstaunlich: Das iPhone sieht irgendwie aus wie das LG davor, komisch.
    > Außerdem sieht alles von Apple aus wie von Diether Rahms … komisch.
    ABSOLUTER Volltreffer, aberrr DAS wissen nur die wenigsten und falls man die Fanboys damit konfrontiert, wird sowieso wieder abgestritten quasi bloss keine Kritik am "goldenen Schaf" ! ;-)

    Naja, ich find das Design einfach klasse und besonders die Farben, erinnert mich grad mit dem orange bissl an die 70er Ind.design...

  8. Re: Viewty lässt grüßen !

    Autor: Josephine 06.08.10 - 13:19

    Viewty-Verehrer schrieb:
    --------------------------------------------------------------...
    > Schau Dir mal das KG 990 Viewty von LG an.
    > Abgesehen von einigen Details und dass die Bedienung nicht so flüssig ist
    > werden die iPhone-Entwickler wohl eher auf diese Serie ein Auge geworfen
    > haben.

    Gut möglich. Man braucht auch schlechte Beispiel, wenn man wissen möchte, welche Fehler man beim Design besser vermeiden sollte.

    Das pummelige KG 990 Viewty hat mit dem iPhone4 genau keine stylistischen Gemeinsamkeiten. Das merkt man spätetens, wenn man für Laien evtl. ähnliche Idee Rahmen/aufgesetzte, Glas einmal in Ruhe nachvollzieht.

    Die LG-Designer hatten dabei ein vollkommen anderes Bild vor Augen (zwei Klammern, die ineinandergreifen). Die Umsetzung, nun, reden wir nicht drüber.

    Die zweite Idee, das Glas aufzusetzen, findet man im modernen Industriedesign recht häufig (B&O, Philips, HP, ...). Allerdings hat Apple es auch hier einmal mehr geschafft, das Rad komplett neu zu erfinden.

    >
    > Das Viewty war vor dem ersten iPhone da und hatte schon Touchscreen mit
    > Slider-Funktionen, Webcam und Kamera inkl. Zeitlupe und kleiner interner
    > Bearbeitung usw.

    Ja, und? Wer beim iPhone allen Ernstes mit einem Featurevergleich kommt, zeigt allenfalls, dass er auch nach 4 Jahren noch nichts verstanden hat. Ausnahmslos _alle_ Funktionen, die moderne Smartphones bieten, gab es so oder so ähnlich schon einmal bei einem Mitbewerber. Tatsächlich ist nicht einmal die adaptierte Slider-Symbolik neu. Man kennt sie vom Buch. Dort musste man noch umblättern.

    ...
    > Ansonsten ein geiles Teil mit guter Kamera/Wecam(vorne und für damalige
    > Verhältnisse) und gutem Sound.

    Blinde Liebe macht manchmal einsam ,)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München, München
  2. Handtmann Service GmbH & Co. KG, Biberach / Riss
  3. über duerenhoff GmbH, Plauen
  4. über duerenhoff GmbH, Hochheim am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 57,99€
  2. 45,99€ statt 59,99€ | Special Edition für 53,99€ und Ultimate Edition für 63,99€
  3. 39,99€ statt 59,99€ | Deluxe Edition für 52,99€ und Super Deluxe Edition für 79,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Confidential Computing: Vertrauen ist schlecht, Kontrolle besser
Confidential Computing
Vertrauen ist schlecht, Kontrolle besser

Die IT-Welt zieht in die Cloud und damit auf fremde Rechner. Beim Confidential Computing sollen Daten trotzdem während der Nutzung geschützt werden, und zwar durch die Hardware - keine gute Idee!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Gaia-X Knoten in Altmaiers Cloud identifzieren sich eindeutig
  2. Gaia-X Altmaiers Cloud-Pläne bleiben weiter wolkig
  3. Cloud Ex-SAP-Chef McDermott will Servicenow stark expandieren

Google Stadia im Test: Stadia ist (noch) kein Spiele-PC- oder Konsolenkiller
Google Stadia im Test
Stadia ist (noch) kein Spiele-PC- oder Konsolenkiller

Tschüss, Downloads, Datenträger und Installationsroutinen: Mit Google Stadia können wir einfach losspielen. Beim Test hat das unter Echtweltbedingungen schon ziemlich gut geklappt - trotz der teils enormen Datenmengen und vielen fehlenden Funktionen.
Von Peter Steinlechner

  1. Google Stadia Assassin's Creed Odyssey bis Samurai Showdown zum Start
  2. Nest Wifi Googles Mesh-Router priorisiert Stadia
  3. Spielestreaming Google stiftet Verwirrung über Start von Stadia

Mi Note 10 im Kamera-Test: Der Herausforderer
Mi Note 10 im Kamera-Test
Der Herausforderer

Im ersten Hands on hat Xiaomis Fünf-Kamera-Smartphone Mi Note 10 bereits einen guten ersten Eindruck gemacht, jetzt ist der Vergleich mit anderen Smartphones dran. Dabei zeigt sich, dass es einen neuen, ernstzunehmenden Konkurrenten unter den besten Smartphone-Kameras gibt.
Von Tobias Költzsch

  1. Mi Note 10 im Hands on Fünf Kameras, die sich lohnen
  2. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  3. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro