1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia: Verhaltener Lumia-Verkaufsrekord…
  6. Thema

101 Gründe gegen Nokia Lumia Handy's ....

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: 101 Gründe gegen Nokia Lumia Handy's ....

    Autor: Anonymer Nutzer 14.01.13 - 16:07

    From175 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Guido Stepken schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > OpenGL wird immer noch von Microsoft auf Phones und Desktop boykottiert,
    > > obwohl inzwischen OpenGL Hardware Chips in fast jedem Handy, jedem
    > Tablet
    > > sowie jeder Grafikkarte stecken, bei Intel und AMD sogar mit in der CPU.
    > > Vorteil von nativen OpenGL Chips: Extrem geringer Stromverbrauch.
    > > Spielehersteller haben inzwischen selber keinen Bock mehr auf
    > > Doppelprogrammierung, sie ignorieren zunehmend DirectX auf Windows und
    > > Windows Phone 8 .... OpenGL Spiele laufen inzwischen zufriedenstellend
    > > einfach überall, angefangen vom Handy bis hin zum Desktop- Rechner.
    > >
    > Und OpenGL Hardware Chips gibt es nicht. OpenGL ist eine API wie DirectX.
    > Die Grafikkartenlandschaft ist nicht gespalten in OpenGL Karten und DirectX Karten.

    Aber sicherdatt!!! http://www.khronos.org/opengles/2_X/

    > > Windows Phone 7.x unterstützt nur einen Prozessor, Windows 8 Kernel nur
    > > derer zweie, Windows 8 Pro derer viere, für mehr Prozessorunterstützung
    > > benötigt man spezielle Lizenzen, die bei 15.000¤ beginnen. Linux läuft
    > > sogar mit 4000+ Prozessoren, inzwischen gibts Handys, die 16 und mehr
    > > Prozessoren haben. 4x mehr Prozessoren bei je halbierter Taktfrequenz
    > > bedeutet 2x mehr Leistung bei halbiertem Stromverbrauch!!! Der Trend zu
    > > Vielprozessorsystemen ist daher klar abzusehen... Mein Nexus 7 Tablet
    > hat
    > > schon 17 CPU's, die alle unter Java angesprochen werden können....
    > >
    > Soviel Unsinn hab ich ja schon lange nicht mehr gelesen. Schon die
    > Gleichsetzung von Prozessor mit Prozessorkern ist lächerlich. Windows 8
    > kann problemlos jeden Core i7 handhaben, egal ob der 8 oder gar 12 Threads
    > gleichzeitig verarbeiten kann.

    Jein. Windows 8 unterstützt nur eine CPU, wohl aber mehrere Threads.... Sobald ich aber mehrere eigene CPU's habe, muß ich bei M$ richtig Geld abdrücken! Bei Linux ist das egal, alles lizenzfrei.

    > Und dass "4x mehr Prozessoren... blabla" ist ebenfalls falsch. Selbst mit
    > folgender Milchmädchenrechnung ist die Behauptung falsch: Wenn ich einen
    > Prozessorkern habe bei 3GHz der 100 Watt verbraucht, dann verbraucht dieser
    > Kern bei 1.5GHz ca. 50 Watt.

    Jein. Wenn ich die Taktfrequenz halbiere, kann ich auch die Nennspannung absenken. Tue ich beides, so komme ich auf 1/4 der Stromaufnahme.

    > Der Abschuss ist aber die Behauptung, das Nexus 7 hätte 17 CPUs. Die ist
    > wirklich lächerlich, selbst wenn man CPU mit CPU Kernen gleichsetzt stimmt
    > sie niemals.

    Tegra3: 4 normale ARM Kerne, 1 Ninja Kern, 12 vollwertige Nvidia GPGPU Kerne

    Das Lustige ist, ich kann die mit Java programmieren! ;-)

    > > Microsoft ist dermaßen hinter dem Mond, wenn man mal genau hinter die
    > > Kulissen schaut....
    > >
    > > Have fun!!!!
    > Eher glaubst du noch an den Mann im Mond, wenn man genauer hinschaut.

    Jaja, das auch! ;-)

  2. Re: 101 Gründe gegen Nokia Lumia Handy's .... (rage -.-!)

    Autor: Grapefruit 14.01.13 - 16:20

    //Ironie an
    Nokia ist einfach nichts für so Intelligente Leute wie dich :O
    //Ironie aus

    Beim lesen hier drehts einem echt den Magen um vor lauter Dummheit..
    Display zerkratzt? Das ist ein Nokia damnit! - ich glaub das sagt alles..
    Windows Store Zwang & 75¤ (oder $ ?) pro Jahr damit man seine Apps rein stellen kann -> GUT SO! Ich will nicht, wenn ich eine App suche mich erst durch 10.000 Schrott-Apps wühlen müssen wie bei Android
    Wegen den Apps - ich hab noch 7.5 und sogar da hab ich alle Apps die ich brauch,...wer 'ne Furzkissen App für essentiell hält, der hat bei MS nix verloren..
    Update-Politik -> ......srsly? Das ist dein Argument? Android ist das größte Update-A**** auf dem Markt - manche bekommen Updates, manche nicht & keiner weiß so genau warum.

    Windows Phone wird sich durchsetzen, vllt. nicht so sehr im Endkunden-Bereich, aber im Buisness-Bereich sicher.
    Denn die wollen einen starken Partner wie MS und nicht den Hampelmann Google - Apple wird auch langsam uncool bei den Chefs & wir IT'ler würden sowieso lieber ein WP verwalten

    So genug aufgeregt, jetzt wird weiter gearbeitet :)

    __
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten..



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.01.13 16:21 durch Grapefruit.

  3. to be deleted

    Autor: redmord 14.01.13 - 16:40

    // delete me



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.01.13 16:42 durch redmord.

  4. Re: 101 Gründe gegen Nokia Lumia Handy's ....

    Autor: redmord 14.01.13 - 16:42

    Irgendwie willst du unbedingt bei Äpfel mit Birnen bleiben, oder nicht? :)

    Ich zähle mal zusammen wie viele "CPUs" mein Windows-Rechner hier hat... nach deiner Zählweise ...

    - 4 CPUs in der CPU
    - 2 CPUs in der GPU
    - 1 CPU im Co-Prozessor der Soundkarte

    Macht insgesamt sieben "CPUs". Sechs "CPUs" mehr als Windows deiner Aussage nach unterstützen dürfte. Vielleicht habe ich ja noch die eine oder andere CPU übersehen, die in der CPU oder sonst wo auf dem Mainboard als Co-Prozessor oder so schlummert.

    Naja... so können wir auch bei einer normalen Windows-Workstation auf 17 "CPUs" kommen, die alle - oh Wunder - mittels irgendwelchen Programmiersprachen irgendwie angesprochen und genutzt werden könnnen.

  5. Re: 101 Gründe gegen Nokia Lumia Handy's ....

    Autor: Bankai 14.01.13 - 17:36

    Dann fang doch erst mal an die 101 Gründe komplett aufzuzählen. Davon bist du noch sehr sehr weit entfernt...

    Und die Gründe die du genannt hast sind teilweise großer Quatsch.

  6. Re: 101 Gründe gegen Nokia Lumia Handy's ....

    Autor: Bankai 14.01.13 - 17:43

    Och gotterle, schon wieder so ein QT beführworter.
    Warum QT scheiße ist, wurde hier in bei einem anderen Artikel schon
    mal ausführlich diskutiert.

  7. Re: 101 Gründe gegen Nokia Lumia Handy's ....

    Autor: PaytimeAT 14.01.13 - 17:51

    Toll! Ich habe mir gerade den Thread durchgelesen und muss feststellen, dass ich gerade 10Minuten meines Lebens für nichts vergeudet habe. Außerdem musste ich mehrmals meine Hand aufs Gesicht schlagen, da ich auch die Beiträge vom Herr Guido Stepken gelesen habe! :(

  8. Re: 101 Gründe gegen Nokia Lumia Handy's ....

    Autor: Bankai 14.01.13 - 18:02

    Du hast schon mal von den xda-developers gehört? - Nein?

    Tja, dann hast du einfach keine Ahnung!

  9. Re: 101 Gründe gegen Nokia Lumia Handy's ....

    Autor: ap (Golem.de) 14.01.13 - 18:27

    Und auch dieser Thread wird geschlossen, bevor es noch weiter geht mit den gegenseitigen Angriffen.

    --
    Andy Prahl
    (Golem.de)

  10. Re: 101 Gründe gegen Nokia Lumia Handy's ....

    Autor: From175 14.01.13 - 18:33

    Guido Stepken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > From175 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Guido Stepken schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > OpenGL wird immer noch von Microsoft auf Phones und Desktop
    > boykottiert,
    > > > obwohl inzwischen OpenGL Hardware Chips in fast jedem Handy, jedem
    > > Tablet
    > > > sowie jeder Grafikkarte stecken, bei Intel und AMD sogar mit in der
    > CPU.
    > > > Vorteil von nativen OpenGL Chips: Extrem geringer Stromverbrauch.
    > > > Spielehersteller haben inzwischen selber keinen Bock mehr auf
    > > > Doppelprogrammierung, sie ignorieren zunehmend DirectX auf Windows und
    > > > Windows Phone 8 .... OpenGL Spiele laufen inzwischen zufriedenstellend
    > > > einfach überall, angefangen vom Handy bis hin zum Desktop- Rechner.
    > > >
    > > Und OpenGL Hardware Chips gibt es nicht. OpenGL ist eine API wie DirectX.
    >
    > > Die Grafikkartenlandschaft ist nicht gespalten in OpenGL Karten und
    > DirectX Karten.
    >
    > Aber sicherdatt!!! www.khronos.org
    >
    Ok, du kennst also nicht den Unterschied zwischen der Spezifikation einer API (bzw. eines Standards), der Implementierung dieser API und dem Featureset eines Chips. Dann brauche ich eigentlich ja nicht weiter darauf einzugehen, wie viel Unsinn du schreibst.


    > > > Windows Phone 7.x unterstützt nur einen Prozessor, Windows 8 Kernel
    > nur
    > > > derer zweie, Windows 8 Pro derer viere, für mehr
    > Prozessorunterstützung
    > > > benötigt man spezielle Lizenzen, die bei 15.000¤ beginnen. Linux läuft
    > > > sogar mit 4000+ Prozessoren, inzwischen gibts Handys, die 16 und mehr
    > > > Prozessoren haben. 4x mehr Prozessoren bei je halbierter Taktfrequenz
    > > > bedeutet 2x mehr Leistung bei halbiertem Stromverbrauch!!! Der Trend
    > zu
    > > > Vielprozessorsystemen ist daher klar abzusehen... Mein Nexus 7 Tablet
    > > hat
    > > > schon 17 CPU's, die alle unter Java angesprochen werden können....
    > > >
    > > Soviel Unsinn hab ich ja schon lange nicht mehr gelesen. Schon die
    > > Gleichsetzung von Prozessor mit Prozessorkern ist lächerlich. Windows 8
    > > kann problemlos jeden Core i7 handhaben, egal ob der 8 oder gar 12
    > Threads
    > > gleichzeitig verarbeiten kann.
    >
    > Jein. Windows 8 unterstützt nur eine CPU, wohl aber mehrere Threads....
    > Sobald ich aber mehrere eigene CPU's habe, muß ich bei M$ richtig Geld
    > abdrücken! Bei Linux ist das egal, alles lizenzfrei.
    >
    > > Und dass "4x mehr Prozessoren... blabla" ist ebenfalls falsch. Selbst
    > mit
    > > folgender Milchmädchenrechnung ist die Behauptung falsch: Wenn ich einen
    > > Prozessorkern habe bei 3GHz der 100 Watt verbraucht, dann verbraucht
    > dieser
    > > Kern bei 1.5GHz ca. 50 Watt.
    >
    > Jein. Wenn ich die Taktfrequenz halbiere, kann ich auch die Nennspannung
    > absenken. Tue ich beides, so komme ich auf 1/4 der Stromaufnahme.
    >
    Selbst wenn das stimmt, sind x/4 * 4 immer noch = x und nicht < x. Auf den Rest bist du natürlich nicht eingegangen.


    > > Der Abschuss ist aber die Behauptung, das Nexus 7 hätte 17 CPUs. Die ist
    > > wirklich lächerlich, selbst wenn man CPU mit CPU Kernen gleichsetzt
    > stimmt
    > > sie niemals.
    >
    > Tegra3: 4 normale ARM Kerne, 1 Ninja Kern, 12 vollwertige Nvidia GPGPU
    > Kerne
    >
    > Das Lustige ist, ich kann die mit Java programmieren! ;-)
    >
    Aha, es gibt also keinen Unterschied zwischen GPU und CPU. Demnach hab ich 4 Kerne durch meinen i7 und 1344 Kerne durch meine GTX 660 *triplefacepalm*
    Aber da die GTX 660 OpenGL fähig ist und Microsoft OpenGL boykottiert kann ich die wahre Leistung wohl nicht unter Windows abrufen.

    Wahnsinn, das könnte ein echt geiles Comedy Programm für Nerds werden. Als Poster auf einer IT Plattform bist du auf jeden Fall fehl am Platz.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NetCologne IT Services GmbH, Köln
  2. Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Soest
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Aschaffenburg
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-83%) 9,99€
  2. (-57%) 12,99€
  3. (-74%) 12,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DSGVO: Nicht weniger als Staatsversagen
DSGVO
Nicht weniger als Staatsversagen

Unterfinanziert und wirkungslos - so zeigen sich die europäischen Datenschutzbehörden nach zwei Jahren DSGVO gegenüber Konzernen wie Google und Facebook.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschutzverstöße EuGH soll über Verbandsklagerecht entscheiden
  2. DSGVO Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite
  3. DSGVO Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben

Minecraft Dungeons im Test: Diablo im Quadrat
Minecraft Dungeons im Test
Diablo im Quadrat

Minecraft Dungeons sieht aus wie ein Re-Skin von Diablo, ist viel einfacher aufgebaut - und fesselt uns trotzdem an den Bildschirm.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Mojang Studios Mehr als 200 Millionen Einheiten von Minecraft verkauft
  2. Minecraft RTX im Test Klötzchen klotzen mit Pathtracing
  3. Raytracing Beta von Minecraft RTX startet am 16. April

Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze