1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia X3 Touch and Type…

Nokia failed at failing...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nokia failed at failing...

    Autor: arschaufeimer 16.11.10 - 13:23

    http://www.nokia.de/produkte/mobiltelefone/nokia-x3-touch-and-type is down ... SCNR

  2. Re: Nokia failed at failing...

    Autor: halo 16.11.10 - 13:26

    was meinst du damit?

  3. Re: Nokia failed at failing...

    Autor: nokiette 16.11.10 - 13:28

    Nokia? Sind das nicht diese Handys mit dem Steinzeit OS? Wer brauch die denn noch? Da können wir ja gleich wieder unsere Nachrichten in Fels kloppen.

  4. Re: Nokia failed at failing...

    Autor: halo 16.11.10 - 13:31

    das ist doch blödsinn.
    ob du es glaubst oder nicht, manchen reicht das s40 noch, wenn es dafür eine tolle bedienung gibt.

    touchscreen allein ist nicht jedermans sache.

    dieses handy ist aber wirklich nicht jedermans sache

  5. Re: Nokia failed at failing...

    Autor: Kranked 16.11.10 - 13:51

    Steinzeit OS?

    Welche Vorteile hat Android, WP7, iOS oder WebOS gegenüber Symbian?
    Nach meinem Kenntnisstand keinerlei wichtige und bedeutende Vorteile.

    Hatte bis vor kurzem noch ein Nokia N79 in Betrieb und war vollends zufrieden.
    Wenn ich ehrlich bin auch zufriedener als mit meinem jetzigen Touchscreen Smartphone.
    Ich muss nicht ständig Online sein oder 100te von Apps auf meinem Handy laufen haben.

    Wer also ein anständiges & zuverlässiges Handy sucht keinen Gameboy oder Online-sharing-Smartphone benötigt, der sollte Nokia und Symbian eine Chance geben.
    Zudem hält das kleine x3 höchstwahrscheinlich locker leicht um einiges länger durch als jedes normale Touchscreen-Smartphone ala iPhone oder HTC Desire.

    Deshalb wird mein Nokia N79 auch in den nächsten 2 Jahren mein 2. Handy sein.

    Fazit: Handy's sind und waren schon immer Zielgruppen abhängig.

    Und momentan hält sich Symbian immer noch ganz oben in der Rangliste. Das wird schon einen Grund haben. ;-)

  6. Re: Nokia failed at failing...

    Autor: sirtom 16.11.10 - 14:17

    Mein Akku des 5800 reicht 2-4 Tage je nach Nutzung. Surfen kann ich bestens darüber, wenn es mal sein muss. Dazu das perfekt integrierte Navi. Skype & Co. lassen sich nachträglich installieren, wenn ich sie denn brauche...

    100%ige Flashunterstützung hat auch Android noch nicht, dazu brauche ich so riesige Bildschirme nicht und immer nur auf dem Bildschirm mit Wurstfingern rumwuseln ist auch nicht mein Ding :)

    Das ist es halt ein Telefon. Handy... leicht mitzunehmen :)

    Ich habe schon zum N8 geschaut, aber das ist mir noch zu teuer, obwohl es sicher den Preis wert ist.

    Diese Smartphonemanie ist fast genauso schlimm wie Facebook & Co., wie gut das ich als Nokianutzer da aus der Diskussion raus bin und trotzdem überlebe ^^

  7. Re: Nokia failed at failing...

    Autor: Herrjemine 16.11.10 - 14:20

    Dem stimme ich zu. Arbeite selbst am POS und habe tagtäglich mit Kunden zu tun.
    Die Zielgruppe für einfache, leicht zu bedienende Handys mit wertiger Verarbeitung und stylischem Design entscheidet sich gerade oft für Nokia, wenn es hauptsächlich um die Stärken Telefonie und Handhabung geht.
    Auch das Preis/Leistungs Verhältnis ist hier ein überzeugendes Argument.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.11.10 14:21 durch Herrjemine.

  8. Re: Nokia failed at failing...

    Autor: DooMMasteR 16.11.10 - 14:26

    Kranked schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welche Vorteile hat Android, WP7, iOS oder WebOS gegenüber Symbian?


    S40 ist kein Symbian :P

    außerdem ist die tastatur ein 4 spalter und grauenvoll einhaendig zu bedienen

  9. Re: Nokia failed at failing...

    Autor: newhandy 16.11.10 - 14:27

    also,
    ich finde das nokia x3 spannend:
    - leicht
    - wlan
    - tastatur & touchscreen
    - preis noch bezahlbar
    na ja, die farben sind nicht so mein teil.
    muss es mir mal im laden ansehen, hat aber potential.

  10. Re: Nokia failed at failing...

    Autor: Kranked 16.11.10 - 14:47

    DooMMasteR schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kranked schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Welche Vorteile hat Android, WP7, iOS oder WebOS gegenüber Symbian?
    >
    > S40 ist kein Symbian :P
    >
    > außerdem ist die tastatur ein 4 spalter und grauenvoll einhaendig zu
    > bedienen


    Entschuldige bitte. Der Kommentar war eine Reaktion auf Nokiette's Shout über Nokia und deren OS. Habe in dem Artikel anscheinend überlesen, dass das x3 s40 als OS verwendet und nicht Symbian.
    Jedoch steht fest, dass Symbian wohl auf den meisten Nokia's läuft und deshalb habe ich Symbian (was wohl den meisten hier mehr sagt als das Nokia OS (s40)) in meinem Kommentar erwähnt. ;-)

    Zum Thema Tastatur:
    Man gewöhnt sich an alles. Alles eine Frage der Zeit. ;-)

  11. Re: Nokia failed at failing...

    Autor: nonokia 16.11.10 - 15:59

    Kranked schrieb:

    > Man gewöhnt sich an alles. Alles eine Frage der Zeit. ;-)

    Das ist bei Nokia auch nötig ;)

  12. Re: Nokia failed at failing...

    Autor: halo 16.11.10 - 16:23

    dafür ist das telefon schön breit, gerade bei meinen männerhänden ein muss.
    ausserdem sind die tasten auch groß, perfect für mich zum simsen.

    wisst ihr wie gaga das aussieht ein SE w200 in der hand zu halten und zu versuchen nur "eine" taste zu drücken !?!
    da verschwindet ständig das ganze tastenfeld.

    das vierer layout ist garnicht so schlimm wie es aussieht.
    die # wird am meisten genutzt und dient ja größtenteils nur für einen "tip" um nach rechts zu kommen.
    * wozu? 0 ist null


    Was viele smartphone-nutzer nicht verstehen ist, dass es für viele mehr um haptik und nicht optik geht.


    kennt ihr noch das 32knochen10,paahh häßlich, aber die beste tastertur gehabt die ich kannte.

  13. Re: Nokia failed at failing...

    Autor: redex 16.11.10 - 16:59

    Auf den S40 Modellen läuft kein Symbian! Bitte Beitrag wieder einpacken und wo anders reinkopieren. Danke.

  14. Re: Nokia failed at failing...

    Autor: wm 16.11.10 - 17:27

    finde ich auch gut. Gerade wenn man ein Handy sucht was man nicht mit einem Computer verbinden, abgleichen und aktivieren mag. Auch wenn es hier vielleicht einige Profis nicht glauben moegen aber diese Nutzer gibt es auch noch.

  15. Re: Nokia failed at failing...

    Autor: Cerberus1985 16.11.10 - 21:48

    Muss sagen imo sieht das X3 wirklich nicht schlecht aus. Hab selber auch ein Touch Smartphone, aber glaube das Touch wird wieder etwas zurückgehen ist einfach ein Hype im Moment. Aber für alles ist es doch nicht praktisch.

  16. S40 => NOKIA OS ≠ Symbian.

    Autor: Vermithrax 17.11.10 - 08:41

    Kranked schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Steinzeit OS?
    >
    > Welche Vorteile hat Android, WP7, iOS oder WebOS gegenüber Symbian?

    Keine - Symbian ist als Real-Time-OS sogar besser geeignet als die UNIX basierte Konkurrenz.

    Dummerweise läuft die S40 Benutzeroberfläche auf NOS (NOKIA OS) welches ein “JavaME” Betriebssystem ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SCHOTT AG, Mainz
  2. NETZSCH Pumpen & Systeme GmbH, Waldkraiburg
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf
  4. Hays AG, Ansbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  2. 189,99€ (Bestpreis)
  3. 279,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
    Star Wars und Star Trek
    Was The Mandalorian besser macht als Discovery

    Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
    Ein IMHO von Tobias Költzsch

    1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
    2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
    3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

    Neue Fire-TV-Oberfläche im Test: Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden
    Neue Fire-TV-Oberfläche im Test
    Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden

    Eigentlich wollte Amazon die Oberfläche von Fire-TV-Geräten verbessern - das ist gründlich misslungen.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Media Markt und Saturn Erster Smart-TV der Ok-Eigenmarke mit Fire-TV-Oberfläche
    2. Amazon Fire TV Cube wechselt TV-Programm auf Zuruf