Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › O2 Blue All-in S: Telefon-, SMS- und…

WoW ... 50MB und 3,6mibt

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. WoW ... 50MB und 3,6mibt

    Autor: Anonymer Nutzer 25.02.13 - 18:25

    Shut up and take my money ... NOT.

  2. Re: WoW ... 50MB und 3,6mibt

    Autor: Dragos 25.02.13 - 18:40

    labtexc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Shut up and take my money ... NOT.


    der o2o war für o2 wohl nicht ganz ideal

  3. Re: WoW ... 50MB und 3,6mibt

    Autor: Benni-chan 25.02.13 - 18:44

    Dragos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > der o2o war für o2 wohl nicht ganz ideal

    sieht ganz danach aus. mir wurde letzte woche vom support bestätigt, dass man bei neuen o2o verträgen gar keine internet flat dazu buchen kann und der o2o vermutlich demnächst ganz verschwinden wird...

  4. Re: WoW ... 50MB und 3,6mibt

    Autor: Dragos 25.02.13 - 18:50

    Benni-chan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dragos schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > > der o2o war für o2 wohl nicht ganz ideal
    >
    > sieht ganz danach aus. mir wurde letzte woche vom support bestätigt, dass
    > man bei neuen o2o verträgen gar keine internet flat dazu buchen kann und
    > der o2o vermutlich demnächst ganz verschwinden wird...


    Wenn das war ist und O2 o2o Tarife kündigt bis ich woanders.

    Nochmal lasse ich mich nicht von O2 kündigen

  5. Re: WoW ... 50MB und 3,6mibt

    Autor: Genie 25.02.13 - 19:11

    Schlimm, wenn man den Sinn dieses Tarifes nicht begreift.

    Nochmal für die Blöden unter euch: Eine Flat in alle deutschen Netze und eine SMS-Flat für 19,99 ! Allein das ist durchaus bereits ein ziemlich ordentliches Angebot!

    Für 10 ¤ mehr hat man dann den gleiche Tarif wie bei Base all-in, was aktuell das günstigste sein dürfte, was es auf dem Markt gibt.

    Hauptsache was zu meckern finden!

  6. Re: WoW ... 50MB und 3,6mibt

    Autor: Dragos 25.02.13 - 19:14

    Genie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schlimm, wenn man den Sinn dieses Tarifes nicht begreift.
    >
    > Nochmal für die Blöden unter euch: Eine Flat in alle deutschen Netze und
    > eine SMS-Flat für 19,99 ! Allein das ist durchaus bereits ein ziemlich
    > ordentliches Angebot!
    >
    > Für 10 ¤ mehr hat man dann den gleiche Tarif wie bei Base all-in, was
    > aktuell das günstigste sein dürfte, was es auf dem Markt gibt.
    >
    > Hauptsache was zu meckern finden!

    Das Problem ist ich telefoniere so gut wie gar nicht. Internet brauche ich aber.
    aktuell zahle ich dank o2o nur 5 Euro im Monat inc. 300mb Drosselung.

  7. Re: WoW ... 50MB und 3,6mibt

    Autor: Anonymer Nutzer 25.02.13 - 19:15

    Genie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schlimm, wenn man den Sinn dieses Tarifes nicht begreift.
    >
    > Nochmal für die Blöden unter euch: Eine Flat in alle deutschen Netze und
    > eine SMS-Flat für 19,99 ! Allein das ist durchaus bereits ein ziemlich
    > ordentliches Angebot!
    >
    > Für 10 ¤ mehr hat man dann den gleiche Tarif wie bei Base all-in, was
    > aktuell das günstigste sein dürfte, was es auf dem Markt gibt.
    >
    > Hauptsache was zu meckern finden!
    This posting has been sponsered by o2.

  8. Re: WoW ... 50MB und 3,6mibt

    Autor: McCoother 25.02.13 - 19:17

    Genie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schlimm, wenn man den Sinn dieses Tarifes nicht begreift.
    >
    > Nochmal für die Blöden unter euch: Eine Flat in alle deutschen Netze und
    > eine SMS-Flat für 19,99 ! Allein das ist durchaus bereits ein ziemlich
    > ordentliches Angebot!
    >
    > Für 10 ¤ mehr hat man dann den gleiche Tarif wie bei Base all-in, was
    > aktuell das günstigste sein dürfte, was es auf dem Markt gibt.
    >
    > Hauptsache was zu meckern finden!

    Na so 30¤ kostet es mittlerweile bei jedem ungefähr.. Bei Congstar z.b. gibt es das auch, dafür hat man sogar ein besseres Netz..

  9. Re: WoW ... 50MB und 3,6mibt

    Autor: Pablo 25.02.13 - 19:49

    Genie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------


    > Nochmal für die Blöden unter euch: Eine Flat in alle deutschen Netze und
    > eine SMS-Flat für 19,99 ! Allein das ist durchaus bereits ein ziemlich
    > ordentliches Angebot!

    Nö. Das ist sonstwo auch leicht erhältlich und keineswegs neu. Nur kommt es heute nicht mehr auf Telefonie und SMS an sondern auf Datenvolumen. Wir wollen unsere Smartphones ja auch mal nutzen. Nur wird das seltsamerweise von Jahr zu Jahr teurer. Zur Erinnerung: O2 hatte mal 10GB Volumen pro Monat (!) für 25 Euro angeboten - ohne Aufpreis für MultiSIMs.

    Ein gutes und zeitgemäßes Angebot, wären:

    - Telefonie/SMS entweder als 10¤ Pauschalpaket oder für 0¤ Grundgebühr + Minutenpreise

    und dazu dann:

    - ein festes monatliches Datenvolumen (1000/2500/5000 MB) für 5/10/15¤
    - bei Drosselung die Möglichkeit zusätzliches Volumen für 2¤ pro GB dazuzubuchen



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 25.02.13 19:56 durch Pablo.

  10. Re: WoW ... 50MB und 3,6mibt

    Autor: Schattenwerk 25.02.13 - 20:08

    Dragos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genie schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Schlimm, wenn man den Sinn dieses Tarifes nicht begreift.
    > >
    > > Nochmal für die Blöden unter euch: Eine Flat in alle deutschen Netze und
    > > eine SMS-Flat für 19,99 ! Allein das ist durchaus bereits ein ziemlich
    > > ordentliches Angebot!
    > >
    > > Für 10 ¤ mehr hat man dann den gleiche Tarif wie bei Base all-in, was
    > > aktuell das günstigste sein dürfte, was es auf dem Markt gibt.
    > >
    > > Hauptsache was zu meckern finden!
    >
    > Das Problem ist ich telefoniere so gut wie gar nicht. Internet brauche ich
    > aber.
    > aktuell zahle ich dank o2o nur 5 Euro im Monat inc. 300mb Drosselung.

    Dann lässt dich kündigen und gehst woanders hin. Wo ist das Problem? Mein Gott, so viel Text um nicht wichtiges.

  11. Re: WoW ... 50MB und 3,6mibt

    Autor: tunnelblick 25.02.13 - 20:28

    das dachte ich mir damals schon, das angebot war einfach zu gut - kein wunder, dass sie es jetzt anders versuchen :)

  12. Re: WoW ... 50MB und 3,6mibt

    Autor: Genie 25.02.13 - 21:29

    Pablo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genie schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Nochmal für die Blöden unter euch: Eine Flat in alle deutschen Netze und
    > > eine SMS-Flat für 19,99 ! Allein das ist durchaus bereits ein ziemlich
    > > ordentliches Angebot!
    >
    > Nö. Das ist sonstwo auch leicht erhältlich und keineswegs neu. Nur kommt es
    > heute nicht mehr auf Telefonie und SMS an sondern auf Datenvolumen. Wir
    > wollen unsere Smartphones ja auch mal nutzen.

    Tja, wie gesagt: Den Sinn und Zweck DIESES Tarifs, der da angeboten wird, nicht begriffen!

  13. Re: WoW ... 50MB und 3,6mibt

    Autor: Pablo 25.02.13 - 23:47

    Genie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Tja, wie gesagt: Den Sinn und Zweck DIESES Tarifs, der da angeboten wird,
    > nicht begriffen!

    Selbstverständlich habe ich den Sinn des Tarifs begriffen: das Geld der Kunden für unsinnige Netz-/SMS-Flatrates einzukassieren und obendrauf teure Pakete für das wirklich Gewünschte zu schnüren. Nur sind solche Tarife schlicht weder zeitgemäß noch kundenfreundlich.

    Telefonica versucht hier gerade seine Milliardenschulden durch neue Tarife zu finanzieren. Viel Glück dabei - aber ohne mich.

  14. Re: WoW ... 50MB und 3,6mibt

    Autor: murtag89 26.02.13 - 00:54

    Genie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schlimm, wenn man den Sinn dieses Tarifes nicht begreift.
    >
    > Nochmal für die Blöden unter euch: Eine Flat in alle deutschen Netze und
    > eine SMS-Flat für 19,99 ! Allein das ist durchaus bereits ein ziemlich
    > ordentliches Angebot!
    >
    > Für 10 ¤ mehr hat man dann den gleiche Tarif wie bei Base all-in, was
    > aktuell das günstigste sein dürfte, was es auf dem Markt gibt.
    >
    > Hauptsache was zu meckern finden!


    zählt E-plus netze auch? also ich merke fast keine Unterschiede zwischen den Netzen.
    teils hab ich mit E-plus besseres netz als telekom etc

    Billigestes angebot? 20¤ all-net flat bei Aldi, jederzeit kündbar.
    500mb und halt 2000 freiminuten (aber mehr als 1000 hab ich bisher nicht geschafft!!!)
    Also dass nenn ich ein billiges Angebot!!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.02.13 00:55 durch murtag89.

  15. Re: WoW ... 50MB und 3,6mibt

    Autor: SonArc 26.02.13 - 00:55

    Ich denke, dass der Tarif durchaus seine Abnehmer finden kann, wenn man kein Internet benötigt und sich nicht an das ePlus Netz oder einen der unzähligen Tochterunternehmen der Freenetgruppe binden möchte.

    Ich bin mit meinem Internet sehr sparsam, da ich unterwegs nur gelegentlich mal etwas nachschlage und Dienste wie WhatsApp oder Hike kaum Traffic aber 200-300MB sollten es dann doch mindestens sein.
    Und bevor ich den Tarif + Trafficerweiterung nehme, gehe ich zu Congstar. Kostet das gleiche, bin aber im besseren Netz.

  16. Re: WoW ... 50MB und 3,6mibt

    Autor: tomate.salat.inc 26.02.13 - 07:36

    Sorry, aber das Angebot ist schlicht scheiße. Eine SMS-Flat für 10¤? Ich zahle für telefonieren in alle Netze innerhalb Deutschland und Datenflat mit Volumen von 500GB ~20¤ im Monat. Die wenigen die kein Smartphone haben, die rufe ich an (kostet mich ja nichts mehr). Die anderen erreiche ich per Whats-App. Selbst wenn ich kein Whats-App hätte: soviel SMS schreibe ich nicht, als dass ich 9-10¤ monatlich dafür hinlegen würde.

    Das ist (wie bereits geschrieben) einfach kein zeitgemäßes Angebot mehr. Das DE was solche Sachen angeht generell nicht zeitgemäß ist - das zeigen doch unsere Nachbarländer. Ich warte nur darauf, dass ein Österreicher hier gleich postet wie viel weniger sie für mehr bezahlen :(.

    Aber ok, wenn du es als ein ordentliches Angebot empfindest: nimm es doch an und werde glücklich damit. Da bin ich doch lieber einer der "blöden des Forums" ...

  17. Re: WoW ... 50MB und 3,6mibt

    Autor: 404_NOT_FOUND 26.02.13 - 08:01

    Alter....500GB?

    Ich kauf dir deinen Tarif sofort ab!

  18. Re: WoW ... 50MB und 3,6mibt

    Autor: divStar 26.02.13 - 08:06

    Also 20 Euro für SMS und kostenlos in alle Netze ist gar nicht so selten; eine vernünftige Datenflat für 20 mit minimal-Telefonangebot hingegen schon.

    Und da fragt man sich wieso mobiles Internet nicht wirklich boomt ... bei den Scheinflats, die nur bis 300Mb volle Geschwindigkeit (die trotzdem vor Geschwindigkeiten von VDSL erblasst) gibt es mobil im Internet nichts zu holen. Solange es nur so irrwitzige Scheinflats gibt wird sich dieser Umstand auch nicht ändern.

    Grüße.

  19. Re: WoW ... 50MB und 3,6mibt

    Autor: tomate.salat.inc 26.02.13 - 08:20

    Ach mist. ja ist früh am morgen und ich schlafe wohl noch so halb. Ne, ich meinte natürlich 500MB ^^

  20. Re: WoW ... 50MB und 3,6mibt

    Autor: tuxedo0801 26.02.13 - 08:26

    Ich versteh den ganzen 2-Jahres-Vertrags-Hype mit dem ganzen Flat-Kram nicht ...

    Bei Fonic gibt's im PrePaid (mit autom. Kontoaufladung per Bankeinzug wenn gewünscht --> selber Komfort wie beim 2-Jahresvertrag, aber ohne Vertragsbindung) für nen 10er 500MB. Gleiches gibt's bei Congstar. Auch 10EUR für 500MB.

    Wenn man jetzt noch die Differenz von 10EUR zu dem hier besagten O2 Tarif nimmt, kann man bei der aktuellen 9Cent pro Minute oder SMS fast 2h telefonieren, oder über 100SMS schreiben... Ich für meinen Teil telefoniere deutlich weniger als 2h im Monat, brauche aber dafür >300MB Internet-Traffic. Von daher: Ich binde mich nicht und fahre in Summe deutlich günstiger als mit einem Vertrag und kann jederzeit wechseln...

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Beko Technologies GmbH, Neuss
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. ITG Isotope Technologies Garching GmbH, Garching Raum München
  4. CompuGroup Medical Deutschland AG, Koblenz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. täglich neue Deals


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft: Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
Microsoft
Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
  1. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  2. EOS Schweiz Daten von Zehntausenden Inkassokunden kompromittiert
  3. Datentransfer in USA EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield

Updates: Wie man Spectre und Meltdown loswird
Updates
Wie man Spectre und Meltdown loswird
  1. Hacker One Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit
  2. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  3. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. US-Wahl 2016 Twitter findet weitere russische Manipulationskonten
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  1. Omega Timing: Kamera mit 2.000 x 1 Pixeln sucht Sieger
    Omega Timing
    Kamera mit 2.000 x 1 Pixeln sucht Sieger

    Bei den Olympischen Spielen 2018 in Pyeongchang sind 300 Zeitmesser im Einsatz. Golem.de hat sich bei dem Schweizer Unternehmen Omega Timing angesehen, mit welchem Aufwand die Leistungen gemessen werden und welche Auswirkungen neue Sensoren für Sportler haben.

  2. Autonomes Fahren: Waymo testet in Atlanta
    Autonomes Fahren
    Waymo testet in Atlanta

    Atlanta gilt als eine der Städte mit den meisten Staus in den USA. Dort testet die Alphabet-Tochter Waymo ihre autonom fahrenden Autos.

  3. Newsletter-Dienst: Mailchimp verrät E-Mail-Adressen von Newsletter-Abonnenten
    Newsletter-Dienst
    Mailchimp verrät E-Mail-Adressen von Newsletter-Abonnenten

    Spezifische Referrer für jeden Newsletter-Nutzer haben dazu geführt, dass Webseitenbetreiber die E-Mail-Adressen von Mailchimp-Nutzern herausfinden konnten. Das Problem wurde nach Meldung an den Anbieter mittlerweile behoben.


  1. 12:07

  2. 12:06

  3. 11:46

  4. 11:31

  5. 11:17

  6. 10:54

  7. 10:39

  8. 10:21