1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › O2 Free Unlimited: Smartphone-Tarif mit…

Vorhersehbarer Preis

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vorhersehbarer Preis

    Autor: M.P. 21.08.18 - 12:44

    Telekom läutet die Flatrates ein - mit knapp 80 ¤
    O2 zieht nun mit 60 ¤ nach.
    Vodafone wird wohl eher in den Regionen der Telekom landen ...

  2. Re: Vorhersehbarer Preis

    Autor: soulflare 21.08.18 - 13:23

    Von Vodafone gibt es ja schon länger einen entsprechenden Tarif (Red XL Unlimited) für ebenfalls 80¤. O2 Ist nun der letzte Anbieter, der mit einem entsprechenden Tarif nachzieht.

  3. Re: Vorhersehbarer Preis

    Autor: |=H 21.08.18 - 13:56

    Wobei O2 mit der Drossel auf 1 Mbit/s eigentlich vorgelegt hat.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.08.18 13:57 durch |=H.

  4. Re: Vorhersehbarer Preis

    Autor: BiGfReAk 21.08.18 - 16:02

    Hast du die Nachricht überhaupt gelesen? Da wird sogar der 80¤ Tarif von Vodafone erwähnt ...

    >Vergleichbare Tarife bieten die Telekom und Vodafone schon länger an, die dafür mindestens 80 Euro monatlich verlangen

    Im 2. Abschnitt

  5. Re: Vorhersehbarer Preis

    Autor: M_Q 21.08.18 - 21:00

    Fehlt nur noch der Drillisch-Tarif für 40¤

  6. Re: Vorhersehbarer Preis

    Autor: TC 21.08.18 - 21:52

    mit Cashback oder Gerät für effektiv 30

  7. Re: Vorhersehbarer Preis

    Autor: Anonymer Nutzer 22.08.18 - 01:01

    Immerhin bewegen wir uns langsam in die richtige Richtung. In Europa lachen sie z.T. über unsere Abdeckung und Tarife.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP ABAP Developer Job (w/m/x) - SAP ABAP Consultant
    über duerenhoff GmbH, Münster
  2. (Senior) Specialist Identity & Access Management (m/w/d)
    Interhyp Gruppe, München
  3. IT-Administrator (m/w/d) 2nd Level
    Tönnies Business Solutions GmbH, Rheda-Wiedenbrück
  4. Embedded Softwareentwickler (m/w/d)
    Hays AG, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release 07.10.)
  2. 29,99€
  3. gratis
  4. 32,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce RTX 3080 Ti: Nvidia gießt kannenweise Öl ins Feuer
Geforce RTX 3080 Ti
Nvidia gießt kannenweise Öl ins Feuer

Wenn sich Menschen um ein Exemplar der Geforce RTX 3080 Ti drängeln und schubsen, dann läuft etwas falsch. Nvidia, AMD und Co. müssen handeln.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Nvidia Geforce RTX 3070 Mobile Statt teurer Grafikkarte einen Laptop kaufen?
  2. Geforce RTX 3070 Ti im Test Die grüne Mitte wurde verfehlt
  3. Geforce RTX 3080 Ti im Test Nvidias Ti-tan mit halbem Speicher

TECH TALKS: Kann Europa Chips?
TECH TALKS
Kann Europa Chips?

In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

  1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
  3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis

Kryptominer in Anti-Virensoftware: Norton 360 jetzt noch sinnloser
Kryptominer in Anti-Virensoftware
Norton 360 jetzt noch sinnloser

Als wäre Antiviren-Software wie Norton 360 nicht schon sinnlos genug, preist diese nun auch Kryptomining an. Sicherheit bringt das nicht.
Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Kryptowährungen 69 Millionen US-Dollar für NFT eines digitalen Kunstwerks
  2. Kryptokunst Schlechte Idee, NFT