1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › O2 Loop Smart: Daten-, SMS-Flatrate und…

Unattraktiv

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unattraktiv

    Autor: dollar 06.05.13 - 13:25

    bei fonic/lidlmobile gibt es für 9,95 euro 400 minuten/sms in alle netze incl. einer besseren datenflatrate. läuft auch im o2 netz. keine vertragsbindung. für empfehlungen an andere gibt es für beide auch noch bonusguthaben.

    warum sollte man sich also verschlechtern?

  2. Re: Unattraktiv

    Autor: Anonymer Nutzer 06.05.13 - 13:51

    DeutschlandSIM: 100 Min + 100 SMS und 500 MB für 5 Eur ...

  3. Re: Unattraktiv

    Autor: S-Talker 06.05.13 - 14:03

    Bernie78 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DeutschlandSIM: 100 Min + 100 SMS und 500 MB für 5 Eur ...

    Auf deren Webseite steht aber was ganz anderes. Für die 500MB Variante wollen die dort 15¤ haben.

  4. Re: Unattraktiv

    Autor: Anonymer Nutzer 06.05.13 - 14:59

    Richtig, auf deren Webseite. Aber schau mal bei Amazon!

    Habe selbst dort bestellt und manchmal ists im Angebot, dann entfällt bspw. noch die Einrichtungsgebühr.

  5. Re: Unattraktiv

    Autor: dollar 07.05.13 - 13:05

    Bernie78 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DeutschlandSIM: 100 Min + 100 SMS und 500 MB für 5 Eur ...

    die "angebote" der drillisch abzocker kommen mir nicht ins haus, egal wie sie ihr neues tochterunternehmen nennen, discotel, deutschlandsim oder was auch immer. drillisch hat sich schon genug abzocke geleistet.

  6. Re: Unattraktiv

    Autor: JohnLock 08.05.13 - 11:02

    Ich habe selbst einen Drillisch-Vertrag und finde nicht, dass man abgezockt wird. (7¤ für 100min, 100sms und Inet 500 MB im o2-Netz).
    Allerdings würde ich mir in Zukunft auch lieber was von Aldi oder Lidl zulegen, da es dort noch mehr für's Geld gibt. ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. weisenburger bau GmbH, Karlsruhe
  3. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Legion Tower 5i Gaming PC i7 32GB 1TB SSD RTX 2070 für 1.343,70€ inkl. Direktabzug)
  2. (u. a. Sony WH-CH700N Over-Ear-Kopfhörer für 80,91€, Sony KD55XH9505BAEP 55-Zoll-LED für 1.114...
  3. 119,99€ inkl. Direktabzug (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Razer Book 13 im Test: Razer wird erwachsen
Razer Book 13 im Test
Razer wird erwachsen

Nicht Lenovo, Dell oder HP: Anfang 2021 baut Razer das zunächst beste Notebook fürs Büro. Wer hätte das gedacht? Wir nicht.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
  2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
  3. Tomahawk Gaming Desktop Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080

20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
20 Jahre Wikipedia
Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design