Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › O2-und E-Plus: Telefónica stellt…

Hoffen wir Mal das damit die Netzqualität wieder besser wird...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hoffen wir Mal das damit die Netzqualität wieder besser wird...

    Autor: hansenhawk 11.08.17 - 07:45

    ...die war in den letzten Wochen in Berlin dermaßen unterirdisch das ich schon überlegte in die rotgefärbte Ecke zu wechseln.
    Offenbar wurden Funkzellen immer wieder neu gestartet, ohne sich zu bewegen wechselte jedenfalls andauernd das Netz bis runter auf Edge oder war komplett tot und zwar in Berlin Mitte, nicht irgendwo in den Randbezirken.
    Empfehlen würde ich o2 im Moment jedenfalls definitiv nicht.

  2. Re: Hoffen wir Mal das damit die Netzqualität wieder besser wird...

    Autor: SmilingStar 11.08.17 - 09:26

    hansenhawk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...die war in den letzten Wochen in Berlin dermaßen unterirdisch das ich
    > schon überlegte in die rotgefärbte Ecke zu wechseln.
    > Offenbar wurden Funkzellen immer wieder neu gestartet, ohne sich zu bewegen
    > wechselte jedenfalls andauernd das Netz bis runter auf Edge oder war
    > komplett tot und zwar in Berlin Mitte, nicht irgendwo in den Randbezirken.
    > Empfehlen würde ich o2 im Moment jedenfalls definitiv nicht.

    Und was ist an der Qualität von O2 in Ballungsgebieten neu? Insbesondere in Mitte, wo es ein paar Sammelpunkte für Studenten gibt.

    You get what you Pay for.

  3. Re: Hoffen wir Mal das damit die Netzqualität wieder besser wird...

    Autor: sav 11.08.17 - 11:53

    Kann ich so leider bestätigen, in Mitte, in Fhain aber auch im Wedding und Neukölln überall das gleiche Spiel. Die Qualität hat gefühlt von Monat zu Monat eher nachgelassen statt besser zu werden.

  4. Re: Hoffen wir Mal das damit die Netzqualität wieder besser wird...

    Autor: Tom85 11.08.17 - 12:41

    Im Ruhrpott ists durch die Netzbastelei das Netz auch eher schlechter geworden:
    - Häufige Verbindungsabbrüche bei Telefongesprächen
    - Ältere und günstigere Smartphones von bekannten kommen teilweise ohne manuelle Korrektur garnicht mehr ins Netz (manuelle Netzwahl von nöten). Das billig-Alcatel meiner Mutter hat am Ende z.B. garnicht mehr mit dem konsolidierten Netz funktioniert.

    Naja, dafür zahlt man halt kaum noch was bei Drillisch. Die wussten schon, warum sie mit den Preisen so runter gehen mussten. Sonst hätten nicht so viele Leute deren Netzbasteleien mitgemacht und wären gewechselt.

  5. Re: Hoffen wir Mal das damit die Netzqualität wieder besser wird...

    Autor: hanc0ck 11.08.17 - 17:39

    Tom85 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im Ruhrpott ists durch die Netzbastelei das Netz auch eher schlechter
    > geworden:
    > - Häufige Verbindungsabbrüche bei Telefongesprächen
    > - Ältere und günstigere Smartphones von bekannten kommen teilweise ohne
    > manuelle Korrektur garnicht mehr ins Netz (manuelle Netzwahl von nöten).
    > Das billig-Alcatel meiner Mutter hat am Ende z.B. garnicht mehr mit dem
    > konsolidierten Netz funktioniert.
    >
    > Naja, dafür zahlt man halt kaum noch was bei Drillisch. Die wussten schon,
    > warum sie mit den Preisen so runter gehen mussten. Sonst hätten nicht so
    > viele Leute deren Netzbasteleien mitgemacht und wären gewechselt.

    Drillisch ist nochmal ein ganz anderes Thema. Die dürften, da seit einiger Zeit eigenständiger (virtueller) Betreiber ganz weit unten in der o2 Nahrungskette stehen.

    https://mobilitymag.de/handy-tarif-drillisch/

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Rottweil-Neukirch
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart
  4. Bezirksamt Lichtenberg von Berlin, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking
  2. ab 649,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Deep Descent: Aquanox lädt in Tiefsee-Beta
    Deep Descent
    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

    Ab in die See: Wer sich für das neue Aquanox interessiert, kann Ende Oktober 2017 in der Beta abtauchen. Das PC-Actionspiel von THQ Nordic schickt Spieler in den Weltmeeren in Kämpfe um Ressourcen.

  2. Android-Apps: Google belohnt Fehlersuche im Play Store
    Android-Apps
    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

    Um die Sicherheit im Play Store zu erhöhen, führt Google ein Bug-Bounty-Programm für Android-Apps ein. Wer bei teilnehmenden App-Entwicklern einen sicherheitsrelevanten Bug findet, soll 1.000 US-Dollar erhalten. Aktuell nehmen Google selbst sowie acht weitere App-Anbieter teil.

  3. Depublizierung: 7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg
    Depublizierung
    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

    Die Siebentagefrist für Online-Inhalte der öffentlich-rechtlichen Sender soll wegfallen. Die Regierungschefs der Länder sind sich einig.


  1. 16:10

  2. 15:50

  3. 15:05

  4. 14:37

  5. 12:50

  6. 12:22

  7. 11:46

  8. 11:01