1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Onenote: Microsofts Notizprogramm…

Onenote: Microsofts Notizprogramm für das iPhone erschienen

Microsofts erstes Office-Programm für die iOS-Plattform ist Onenote. Das Notizprogramm ermöglicht eine geräteübergreifende Synchronisation und ist für einige Zeit kostenlos.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Onenote: Microsofts Notizprogramm für das iPhone erschienen" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Einflussnahme des Autoren :) 4

    m-s | 19.01.11 10:29 19.01.11 18:26

  2. Tja Apple, wieder von Microsoft vorgeführt 2

    eXiPhone | 19.01.11 13:16 19.01.11 15:30

  3. Es heißt Synchronisierung (kt) 5

    Synchronisierer | 19.01.11 10:40 19.01.11 14:06

  4. Was nimmt man den als Adresse... 2

    Curtis Newton | 19.01.11 11:17 19.01.11 11:21

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Consultant - Prozessautomatisierung (w|m|d)
    AMANA consulting GmbH, Essen
  2. Teamleiter*in Embedded Systems und Services
    SENEC GmbH, Leipzig, Home-Office
  3. Technischer Mitarbeiter (w/m/d) Fakultät Vermessung, Informatik und Mathematik
    Hochschule für Technik Stuttgart, Stuttgart
  4. Softwareentwickler (m/w/d) - Schwerpunkt Visualisierung
    Dorst Technologies GmbH & Co. KG, Kochel am See

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (2x einlösbar, u. a. auf PCs, Monitore, Konsolen, SSDs, Peripherie, Games)
  2. 559,99€ (man kann nicht direkt bestellen, sondern eine "Einladung anfordern". Diese Einladung...
  3. 209,99€ (UVP 255€)
  4. (u. a. Palit RTX 3090 Ti für 1.391,98€, Zotac RTX 3090 für 1.298,99€, MSI RTX 3080 Ti für 1...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de