Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Oneplus 6 im Test: Neues Design, gleich…

Glasrückseite...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Glasrückseite...

    Autor: Steffo 21.05.18 - 15:24

    Typischer Fall von "sieht schick aus, ist aber total unpraktisch".
    Dadurch geht die Außenhülle schneller kaputt.
    Mir ist mein One Plus One einige male runtergefallen. Einmal sogar beim Fahrradfahren auf Teer. Die Rückseite hat zwar einige Kratzer abbekommen, sieht aber ansonsten noch ziemlich gut aus. Das wäre mit diesem hochmodernem und schickem Smartphone nicht der Fall...

    Jetzt sagen vielleicht einige: "Kauf dir doch eine Hülle". Super, aber wozu dann noch eine Glasrückseite, wenn man die sowieso nicht mehr sieht?!

    Diese Entscheidung ist und bleibt absolut schlecht für die Konsumenten.

  2. Re: Glasrückseite...

    Autor: elgooG 21.05.18 - 15:30

    Selbst wenn man darauf aufpasst wie Hölle, bekommt die Rückseite winzige Kratzer durch enge Hosentaschen. (Nicht unbedingt ein exklusives Frauenproblem, denke ich.)

    Dann die ganzen Fingerabdrücke. Also ich bevorzuge auch eher Metall. Ein Smartphone über 400 ¤ in einer Hülle verstecken zu müssen, macht einfach keinen Sinn.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  3. Re: Glasrückseite...

    Autor: violator 21.05.18 - 16:40

    Steffo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jetzt sagen vielleicht einige: "Kauf dir doch eine Hülle". Super, aber wozu
    > dann noch eine Glasrückseite, wenn man die sowieso nicht mehr sieht?!

    Eben, die ganzen Rückseitenbegeisterten sind eh nicht zu verstehen. Genauso wie die Leute, die so ein teures Gerät nicht in ne anständige Hülle packen.

  4. Re: Glasrückseite...

    Autor: WonderGoal 21.05.18 - 18:28

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Selbst wenn man darauf aufpasst wie Hölle, bekommt die Rückseite winzige
    > Kratzer durch enge Hosentaschen. (Nicht unbedingt ein exklusives
    > Frauenproblem, denke ich.)
    >
    > Dann die ganzen Fingerabdrücke. Also ich bevorzuge auch eher Metall. Ein
    > Smartphone über 400 ¤ in einer Hülle verstecken zu müssen, macht einfach
    > keinen Sinn.

    Es NICHT in eine Siliconhülle zu stecken macht erst Recht keinen Sinn. Ich habe zusätzlich noch eine Ledertasche mit Laschenziehfunktion dazu und mein Oneplus 3 sieht noch aus wie neu, ohne merklichen komfortverlust.

  5. Re: Glasrückseite...

    Autor: WonderGoal 22.05.18 - 01:09

    WonderGoal schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > elgooG schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Selbst wenn man darauf aufpasst wie Hölle, bekommt die Rückseite winzige
    > > Kratzer durch enge Hosentaschen. (Nicht unbedingt ein exklusives
    > > Frauenproblem, denke ich.)
    > >
    > > Dann die ganzen Fingerabdrücke. Also ich bevorzuge auch eher Metall. Ein
    > > Smartphone über 400 ¤ in einer Hülle verstecken zu müssen, macht einfach
    > > keinen Sinn.
    >
    > Es NICHT in eine Siliconhülle zu stecken macht erst Recht keinen Sinn. Ich
    > habe zusätzlich noch eine Ledertasche mit Laschenziehfunktion dazu und mein
    > Oneplus 3 sieht noch aus wie neu, ohne merklichen Komfortverlust.

  6. Re: Glasrückseite...

    Autor: zampata 22.05.18 - 07:21

    Steffo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Typischer Fall von "sieht schick aus, ist aber total unpraktisch".
    > Jetzt sagen vielleicht einige: "Kauf dir doch eine Hülle". Super, aber wozu
    > dann noch eine Glasrückseite, wenn man die sowieso nicht mehr sieht?!
    Das one plus x hatte auch schon ein Keramik Rückseite und man braucht eine Hülle allein schon aus dem Grund das das nicht sofort vom jeden Tisch rutscht

  7. Re: Glasrückseite...

    Autor: ArcherV 22.05.18 - 07:38

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Selbst wenn man darauf aufpasst wie Hölle, bekommt die Rückseite winzige
    > Kratzer durch enge Hosentaschen. (Nicht unbedingt ein exklusives
    > Frauenproblem, denke ich.)
    >
    > Dann die ganzen Fingerabdrücke. Also ich bevorzuge auch eher Metall. Ein
    > Smartphone über 400 ¤ in einer Hülle verstecken zu müssen, macht einfach
    > keinen Sinn.


    Lieber eine Plastikrückseite, ist stabiler und fühlt sich angenehmer an. Hab hier ein BQ X5 plus, also ein Gerät der unteren Preisklasse. Trotz mehrfachen runterfallens keine Kratzer oder sonstiges - ganz ohne Hülle.

    Das Gerät ist jetzt fast 2 Jahre alt.

    rationale Grüße,
    ArcherV

  8. Re: Glasrückseite...

    Autor: Apfelbaum 22.05.18 - 12:27

    Ich bevorzuge auch Plastik gegenüber Glas, finde aber schon, dass sich Glas wertiger (und vermutlich rutschiger) anfühlt.

  9. Re: Glasrückseite...

    Autor: ArcherV 22.05.18 - 12:34

    Apfelbaum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bevorzuge auch Plastik gegenüber Glas, finde aber schon, dass sich Glas
    > wertiger (und vermutlich rutschiger) anfühlt.


    Glas mag ich überhaupt nicht als Rückseite. Nur Aluminium ist noch schlimmer *schauder*.

    rationale Grüße,
    ArcherV

  10. Re: Glasrückseite...

    Autor: ArthurDaley 22.05.18 - 13:50

    Smartphone ohne Hülle geht gar nicht....egal welche Rückseite. Sind alle zu glatt.....und wenn dann runterfällt , ist das Geschrei groß.

  11. Re: Glasrückseite...

    Autor: Apfelbaum 22.05.18 - 18:30

    Metall (vermutlich ist es meistens Alu) finde ich hingegen am besten xD...

  12. Re: Glasrückseite...

    Autor: ArcherV 22.05.18 - 19:06

    Apfelbaum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Metall (vermutlich ist es meistens Alu) finde ich hingegen am besten xD...


    Hatte ich am iPad 4. Ich fand es total schrecklich. Die Rückseite war immer total kalt und eklig. Hab mir dann so ein Überzieher geholt.

    Sei es drum, das iPad liegt mittlerweile seit Monaten im schrank weil mir das Ding einmal runtergefallen ist. Die Apple Produkte halten halt nichts aus.

    rationale Grüße,
    ArcherV

  13. Re: Glasrückseite...

    Autor: Apfelbaum 22.05.18 - 19:08

    Ab damit auf eBay, irgendjemand nimmt das noch ;).

  14. Re: Glasrückseite...

    Autor: david_rieger 22.05.18 - 19:11

    > Die Apple Produkte halten halt nichts
    > aus.

    Der selbe Blödsinn wie immer. Aussagen nach der Art "Produkte der Firma X halten alles/nichts aus" sind Quatsch.

    Dieser Beitrag wurde in einem Fertigungsbetrieb hergestellt, in dem auch Sarkasmus verarbeitet wird.

  15. Re: Glasrückseite...

    Autor: ArcherV 22.05.18 - 19:19

    david_rieger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der selbe Blödsinn wie immer. Aussagen nach der Art "Produkte der Firma X
    > halten alles/nichts aus" sind Quatsch.


    Mal wieder so eine generische blöde Aussage von dir.
    Wenn das Produkt aus nicht mal 30cm Höhe runterfällt und dabei komplett zerstört wird ist es einfach Müll. Die anderen Android Tablets halten ja komischerweise auch mehr aus.

    Überall wo es geht Glas zu verbauen und Alu zu verbauen ist halt eine scheiß Idee.

    rationale Grüße,
    ArcherV

  16. Re: Glasrückseite...

    Autor: ArcherV 22.05.18 - 19:19

    Apfelbaum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ab damit auf eBay, irgendjemand nimmt das noch ;).


    Ne das dumme war das ich damals natürlich meinen Namen gravieren lassen musste. Gab es ja um sonst...

    rationale Grüße,
    ArcherV

  17. Re: Glasrückseite...

    Autor: forgottnxd 23.05.18 - 15:53

    Mein iPhone 8 ist mir schon was weiß ich wie oft schon aus größeren Höhen runtergefallen ohne Hülle oder Glasfolie. Hat zwar an den Kanten ein paar Kerben aber noch komplett benutzbar und das Display hat auch keine Risse. Hingegen ist das Z3Compact Display von nem Bekannten einfach so über Nacht gesprungen. Und jetzt?

  18. Re: Glasrückseite...

    Autor: ArcherV 23.05.18 - 16:44

    forgottnxd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mein iPhone 8 ist mir schon was weiß ich wie oft schon aus größeren Höhen
    > runtergefallen ohne Hülle oder Glasfolie. Hat zwar an den Kanten ein paar
    > Kerben aber noch komplett benutzbar und das Display hat auch keine Risse.
    > Hingegen ist das Z3Compact Display von nem Bekannten einfach so über Nacht
    > gesprungen. Und jetzt?


    Und seit wann ist ein iPhone ein iPad ? ;)

    rationale Grüße,
    ArcherV

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Stellenmarkt
  1. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  2. Cleary Gottlieb Steen & Hamilton LLP, Köln
  3. SOVDWAER GmbH, Ludwigsburg
  4. BEUMER Maschinenfabrik GmbH & Co. KG, Beckum (Raum Münster, Dortmund, Bielefeld)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Diablo 3 Ultimate Evil Edition, Gear Club Unlimited, HP-Notebooks)
  2. 16,99€
  3. 35,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

  1. Glücksspiel: Valve schränkt Steam-Marktplatz in den Niederlanden ein
    Glücksspiel
    Valve schränkt Steam-Marktplatz in den Niederlanden ein

    Pünktlich zum Ablauf einer Frist durch die niederländische Behörde für Glücksspiel sperrt Valve den Handel und Tausch von virtuellen Objekten in Counter-Strike und Dota 2 in dem Land - ohne Vorwarnung. Mit etwas Pech sind teuer gekaufte Gegenstände nun vorerst wertlos.

  2. Sim als App: Sipgate Satellite Plus kostet fünf Euro im Monat
    Sim als App
    Sipgate Satellite Plus kostet fünf Euro im Monat

    Unbegrenztes Telefonieren mit der App, die alles können soll, was eine SIM-Karte bietet: Sipgate Satellite Plus ist jetzt verfügbar.

  3. Samsung: Galaxy A8 kommt für 450 Euro nach Deutschland
    Samsung
    Galaxy A8 kommt für 450 Euro nach Deutschland

    Samsung bringt das in Asien bereits erhältliche Android-Smartphone Galaxy A8 mit dualer Frontkamera nach Deutschland: Das Gerät ist für ein Mittelklassegerät gut ausgestattet, aber nicht gerade preisgünstig.


  1. 18:16

  2. 17:59

  3. 17:35

  4. 17:16

  5. 16:43

  6. 16:23

  7. 16:00

  8. 15:20