Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue…
  6. Them…

Arschteuer...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Arschteuer...

    Autor: III 15.05.19 - 08:02

    Fotobar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei der Anschaffung ist es auch nicht mehr teuer. Teuer wird es erst dann,
    > wenn man merkt, dass OnePlus nach 2 Jahren keine Updates mehr liefert
    > 😄

    Mein OP3 bekommt auch noch Android 9. Vieleicht etwas später, aber besser spät.... außerdem gibt es regelmäßig kleinere Updates und Bugfixes.

    Die Aussage, dass es nach 2 Jahren keine Updates mehr gibt ist leider schlicht falsch.

  2. Re: Arschteuer...

    Autor: Knarz 15.05.19 - 08:39

    Ist bei mir in letzter Zeit öfters auf Mydealz aufgepoppt.
    Hab mir das SE für ~330 gekauft, weil mir das normale zu groß ist und bin echt beeindruckt, wie gut das Gerät ist.

  3. Re: Arschteuer...

    Autor: Lofwyr 15.05.19 - 09:09

    OP1: 300¤
    OP5: 500¤
    ... das nächste wird wohl kein Oneplus mehr.

  4. Re: Arschteuer...

    Autor: px 15.05.19 - 09:36

    Tja, hätte mein OP3 ja mal abgelöst... aber der Preis ist eher normal, also teuer. Hätte nicht das Gefühl, besonders viel für mein Geld zu bekommen, wie das noch bei den vorherigen OP-Geräten der Fall war.

  5. Re: Arschteuer...

    Autor: redmord 15.05.19 - 11:50

    mfgchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Knarz schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Also das Mi9 mit 128GB gibts aktuell für unter 450¤. Das ist schon ein
    > > superstarker Preis.
    >
    > Wo gibts das Mi9 128gb für unter 450¤?
    > Finde nur Alternate für 480¤ als günstigstes.

    Bei deutschen Händlern ist das 9 wie auch das 9SE extrem vergriffen. Die kommen mit der Produktion nicht hinterher. Deswegen muss man aktuell noch bei Importeuren wie Geekbuying nachschauen. Dann halt aus einem europäischen Lager. Mein 9SE für 350 ¤ ist sehr gut. P/L ist der Hammer. Ich persönlich bin von MIUI auch sehr angetan.

    Angeblich will auch Xiaomi mittelfristig die Preise anziehen, weshalb sie die Marke Redmi ins leben gerufen haben.

  6. Re: Arschteuer...

    Autor: TrollNo1 15.05.19 - 11:59

    Dann kommt der nächste, der die Lücke füllen wird. Irgendwann werden sie alle teuer und der nächste wird billig. Huawei war anfangs auch mal sehr günstig.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  7. Re: Arschteuer...

    Autor: redmord 15.05.19 - 12:29

    Ja, wenn ich das richtig verstehe, hat Huawei sich selbst zum Premium erklärt und für die Lücke Honor ins leben gerufen. Xiaomi macht das selbe wohl mit Redmi.

  8. Re: Arschteuer...

    Autor: Qbit42 15.05.19 - 12:48

    Bitte nicht immer von sich selbst auf andere schließen. Für mich war das damals fast schon ein Problem, als ich plötzlich keine Updates mehr von Netflix auf mein Oneplus 2 mit CM bekommen habe. Zum Glück hat Netflix noch lange mit der alten Version funktioniert und ich hatte ein Backup in TB von der APK.

    Ich gucke jedenfalls gerne Serien in der Bahn auf meinem Handy. Natürlich nicht sowas wie Love Death & Robots, was man visuell genießen möchte, aber ne alte Folge Star Trek oder etwas, wo es mehr auf die Dialoge ankommt, geht ganz locker auch ohne 55" UHD HDR10+ Screen. Ich kenne übrigens viele, die das auch so sehen.

  9. Re: Arschteuer...

    Autor: Knarz 15.05.19 - 13:35

    Bei Alternate gab es wohl noch welche.
    Habe mein SE am Freitag bestellt und Samstag war es da, meine Frau hat ihr Mi9 am Samstag bestellt (Klarmobil mit Vertrag) und es kam heute.
    Aber ja, generell hast du Recht, die sind sehr gut gekauft.
    Aber bei der Hardware für diesen Preis ist das Gerät eigentlich auch ein Nobrainer.

  10. Re: Arschteuer...

    Autor: mfgchen 15.05.19 - 13:48

    redmord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mfgchen schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Knarz schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Also das Mi9 mit 128GB gibts aktuell für unter 450¤. Das ist schon ein
    > > > superstarker Preis.
    > >
    > > Wo gibts das Mi9 128gb für unter 450¤?
    > > Finde nur Alternate für 480¤ als günstigstes.
    >
    > Bei deutschen Händlern ist das 9 wie auch das 9SE extrem vergriffen. Die
    > kommen mit der Produktion nicht hinterher. Deswegen muss man aktuell noch
    > bei Importeuren wie Geekbuying nachschauen. Dann halt aus einem
    > europäischen Lager. Mein 9SE für 350 ¤ ist sehr gut. P/L ist der Hammer.
    > Ich persönlich bin von MIUI auch sehr angetan.
    >
    > Angeblich will auch Xiaomi mittelfristig die Preise anziehen, weshalb sie
    > die Marke Redmi ins leben gerufen haben.

    Ist das dann auch die Global Edition mit Band 20?

  11. Re: Arschteuer...

    Autor: redmord 15.05.19 - 16:23

    mfgchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > redmord schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > mfgchen schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Knarz schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Also das Mi9 mit 128GB gibts aktuell für unter 450¤. Das ist schon
    > ein
    > > > > superstarker Preis.
    > > >
    > > > Wo gibts das Mi9 128gb für unter 450¤?
    > > > Finde nur Alternate für 480¤ als günstigstes.
    > >
    > > Bei deutschen Händlern ist das 9 wie auch das 9SE extrem vergriffen. Die
    > > kommen mit der Produktion nicht hinterher. Deswegen muss man aktuell
    > noch
    > > bei Importeuren wie Geekbuying nachschauen. Dann halt aus einem
    > > europäischen Lager. Mein 9SE für 350 ¤ ist sehr gut. P/L ist der Hammer.
    > > Ich persönlich bin von MIUI auch sehr angetan.
    > >
    > > Angeblich will auch Xiaomi mittelfristig die Preise anziehen, weshalb
    > sie
    > > die Marke Redmi ins leben gerufen haben.
    >
    > Ist das dann auch die Global Edition mit Band 20?

    Ja. MIUI Global 10.2.5.0 (Android 9.0) mit Band 20, Band 28, Widevine Lv1, Deutschland als Region und deutsch als Sprache wählbar. :-)
    Die Geräte sind in der Regel explizit als Global Edition gekennzeichnet. Also auch nur bei denen zugreifen. LTE inkl. VoLTE wird für beide SIMs unterstützt. Mein Netzbetreiber ist jedoch ne Sau und schaltet VoLTE nicht frei. :-(

    Wenn man es sich noch ein wenig verkneifen kann, würde ich das empfehlen. Angeblich haben die im April die Produktion ordentlich hochgefahren. In 1-2 Monaten sollte man locker nen fuffi sparen können, denke ich.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.05.19 16:28 durch redmord.

  12. Re: Arschteuer...

    Autor: Hut+Burger 16.05.19 - 16:35

    Sechs Jahre Funktionsupdates ist "noch optimierbar". 2-3 Jahre ist Gammelholz-, und keine Oberklasse.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen, Kassel
  2. Modis GmbH, Köln
  3. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  4. Horváth & Partners Management Consultants, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. GRAND THEFT AUTO V: PREMIUM ONLINE EDITION 13,99€, Shadows: Awakening 12,50€)
  2. (aktuell u. a. Monitore, Mäuse, CPUs)
  3. mit Gutschein: NBBCORSAIRPSP19
  4. (heute u. a. Saugroboter)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Testlabor-Leiter 5G bringt durch "mehr Antennen weniger Strahlung"
  2. Sindelfingen Mercedes und Telefónica Deutschland errichten 5G-Netz
  3. iPhone-Modem Apple will Intels deutsches 5G-Team übernehmen

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
    Final Fantasy 7 Remake angespielt
    Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

    E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

    1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
    2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
    3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

    1. Datenschutz: Browser-Fingerprinting gestern und heute
      Datenschutz
      Browser-Fingerprinting gestern und heute

      Kaum ein Browser ist wie ein anderer, das wissen auch Dienste im Internet und nutzen den Fingerprint, um ihre Nutzer wiederzuerkennen. So vielfältig wie das Fingerprinting sind allerdings auch die Verteidigungsmöglichkeiten.

    2. Lime: Neuköllns Bürgermeister fordert Begrenzung von E-Scootern
      Lime
      Neuköllns Bürgermeister fordert Begrenzung von E-Scootern

      Das unbegrenzte Aufstellen von E-Scootern durch Lime in Berlin-Neukölln ist vom Bürgermeister nicht gewünscht. Doch er kommt zu spät.

    3. Ren Zhengfei: Wirtschaftsminister Altmaier trifft Huawei-Gründer
      Ren Zhengfei
      Wirtschaftsminister Altmaier trifft Huawei-Gründer

      Außerplanmäßig und vertraulich wird der Bundeswirtschaftsminister sich mit Ren Zhengfei unterhalten. Der Huawei-Gründer wehrt sich gegen die Anschuldigungen und den Boykott aus den USA.


    1. 07:00

    2. 19:10

    3. 18:23

    4. 18:08

    5. 17:55

    6. 16:46

    7. 16:22

    8. 15:18