1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Oneplus One: Aktuell erst 100…

Einladung

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Einladung

    Autor: Gizeh 30.04.14 - 12:40

    Ist ja schön und gut, dass die Einladungen dann bald einfach zu ergattern sein sollen, aber wo bekommt man die überhaupt her? Gibts da ne Website wo man sich anmelden muss oder sowas?

  2. Re: Einladung

    Autor: Floh 30.04.14 - 12:43

    Ja du musst die E-Mail bei oneplus hinterlegen, wird aber sicher noch ewig dauern, da zuerst mal die drankommen, die schon früher im Forum angemeldet und aktiv waren.

  3. Re: Einladung

    Autor: Gizeh 30.04.14 - 12:46

    Das ist mir wurscht, ich kann auch noch bis Juni/Juli warten. Aber für den Preis ist das ganze doch recht verlockend.

  4. "doch recht verlockend"

    Autor: Yes!Yes!Yes! 30.04.14 - 13:39

    Ja. Jetzt. Kann sich bis Juni ja durchaus noch ändern. Gibt ja noch paar mehr Hersteller...

  5. Re: Einladung

    Autor: juergen9994 30.04.14 - 13:39

    Gizeh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist mir wurscht, ich kann auch noch bis Juni/Juli warten. Aber für den
    > Preis ist das ganze doch recht verlockend.


    Also bei dem Marketing wird das wohl eher Juni/Juli 2015

  6. Re: Einladung

    Autor: monkeybrain 30.04.14 - 14:13

    Nach jedem Kauf bekommt man mindestens eine Einladung, die er verteilen kann. Die Anzahl der Einladungen wird durch Events von Oneplus auf dem Markt gebracht. Am 6.5 sind 310 Einladungen bereits bestätigt, weitere werden folgen.

    Falls zum Beispiel jeder Käufer 3 Einladungen bekommt, kannst du dir das gerne mal ausrechnen, wie schnell jeder an das Gerät kommen kann. Das Invitesystem wird später aufgehoben werden, sobald die Geräte in ausreichender Zahl zur Verfügung stehen.

  7. Re: Einladung

    Autor: Gizeh 30.04.14 - 15:08

    Hab mich mal auf deren Seite umgesehen. Bis jetzt kann man sich wohl nur für diesen SmashYourPhone Quatsch anmelden. Selbst wenn ich das wollte, nehmen die mein altes DHD da nicht :D Für "normale" Einladungen bewerben geht scheinbar noch nicht.

  8. Re: Einladung

    Autor: wmayer 30.04.14 - 15:15

    Die 100 "Smasher" erhalten ja zusätzlich jeweils 3 Einladungen und die sollen dann wohl beim Kauf ebenfalls wieder Einladungen erhalten, sodass die Zahl der verfügbaren Einladungen recht schnell immer weiter steigt. Erhält jeder Käufer direkt auch drei Einladungen geht's schnell rund.

    1. Runde 300
    2. Runde 900
    3. Runde 2.700
    4. Runde 8.100
    5. Runde 24.300
    6. Runde 72.900
    7. Runde 218.700
    8. Runde 656.100
    9. Runde 1.968.300
    10. Runde 5.904.900
    11. Runde 17.714.700
    12. Runde 53.144.100
    13. Runde 159.432.300
    14. Runde 478.296.900
    15. Runde 1.434.890.700
    16. Runde 4.304.672.100

  9. Re: Einladung

    Autor: Gizeh 30.04.14 - 15:35

    Setzt aber immernoch vorraus, dass jmd in meinem Bekanntenkreis son Ding wiederum von einem Bekannten erhält. Und da siehts glaube eher Mau aus. Viele Äpfel und der Rest bunt gemischt, aber niemand der sich besonders für sowas interessiert.
    Würde mich wundern wenn überhaupt einer da was mit dem Namen OnePlus One anfangen könnte.

  10. Re: Einladung

    Autor: wmayer 30.04.14 - 15:38

    Die Einladungen werden dann sicher auch in den entsprechenden Foren von Leuten, die Einladungen aber keine Abnehmer haben, verteilt.

  11. Re: Einladung

    Autor: monkeybrain 30.04.14 - 15:45

    Wie bereits offiziell angedeutet, Ende Juni soll es kaum probleme mehr geben, an eine Einladung zu kommen und ungefähr ab ende Juli anfang August werden die Einladen auch gegen einen "regulären" Onlineshop getauscht.

    Wer Glück hat, der bekommt die Einladung schneller, wer nicht, bekommt sein Gerät noch vor dem Erscheinen des Note 4 (falls ich den Presseberichten trauen darf).

  12. Re: Einladung

    Autor: Gizeh 30.04.14 - 15:47

    Dann halte ich mal die Augen offen. Würde aber schon mal gerne so ein Gerät in den Händen halten, bevor ich mich zum Kauf entscheide.

  13. Re: Einladung

    Autor: monkeybrain 30.04.14 - 15:53

    Das ist vermutlich auch ein wesentlicher Grund für das Invitesystem. Da sie in den 16 Ländern kein Verkaufsnetz aufsetzen, macht es durchaus Sinn, dass die Kunden das Gerät interessenten zeigen. Zumindest ist das günstiger als eine Vorbestellliste, bei denen dann viele die Geräte oder Cover umtauschen - weil beispielsweise die Holztextur glücklicher macht als Seide, oder was auch immer.

  14. Re: Einladung

    Autor: Gizeh 30.04.14 - 16:02

    wmayer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die 100 "Smasher" erhalten ja zusätzlich jeweils 3 Einladungen und die
    > sollen dann wohl beim Kauf ebenfalls wieder Einladungen erhalten, sodass
    > die Zahl der verfügbaren Einladungen recht schnell immer weiter steigt.
    > Erhält jeder Käufer direkt auch drei Einladungen geht's schnell rund.
    >
    > 1. Runde 300
    > 2. Runde 900
    > 3. Runde 2.700
    > 4. Runde 8.100
    > 5. Runde 24.300
    > 6. Runde 72.900
    > 7. Runde 218.700
    > 8. Runde 656.100
    > 9. Runde 1.968.300
    > 10. Runde 5.904.900
    > 11. Runde 17.714.700
    > 12. Runde 53.144.100
    > 13. Runde 159.432.300
    > 14. Runde 478.296.900
    > 15. Runde 1.434.890.700
    > 16. Runde 4.304.672.100


    Ich hab das eher so verstanden, 100 Gewinner je 3 Einladungen, jeder folgende Käufer eine, also:

    1. 100
    2. 300
    3. 600
    4. 1200
    5. 2400
    6. usw.

    edit: unter der Vorrausetzung, dass jeder, der eine Einladung erhält auch eines kauft und folgende Einladung weitergibt. Würde mich kaum wundern, wenn da einige einfach ungenutzt bleiben, weil anders überlegt, zu faul, etc.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.04.14 16:03 durch Gizeh.

  15. Re: Einladung

    Autor: monkeybrain 30.04.14 - 16:13

    Oneplus wird die Einladungen so verteilen, dass nach Mögichkeit möglichst viele Geräte gekauft werden können - nur müssen sie im jeweiligen Land (sie starten mit China + 16 Länder quasi gleichzeitig!) auch verfügbar sein.

    Fast jeder von uns hat noch ein funktionierendes Smartphone. Ab man nun ab heute noch 40-60 Tage wartet kann oder nicht, muss jeder selbst entscheiden.

  16. Re: Einladung

    Autor: ChMu 30.04.14 - 17:04

    Gizeh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wmayer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die 100 "Smasher" erhalten ja zusätzlich jeweils 3 Einladungen und die
    > > sollen dann wohl beim Kauf ebenfalls wieder Einladungen erhalten, sodass
    > > die Zahl der verfügbaren Einladungen recht schnell immer weiter steigt.
    > > Erhält jeder Käufer direkt auch drei Einladungen geht's schnell rund.
    > >
    > > 1. Runde 300
    > > 2. Runde 900
    > > 3. Runde 2.700
    > > 4. Runde 8.100
    > > 5. Runde 24.300
    > > 6. Runde 72.900
    > > 7. Runde 218.700
    > > 8. Runde 656.100
    > > 9. Runde 1.968.300
    > > 10. Runde 5.904.900
    > > 11. Runde 17.714.700
    > > 12. Runde 53.144.100
    > > 13. Runde 159.432.300
    > > 14. Runde 478.296.900
    > > 15. Runde 1.434.890.700
    > > 16. Runde 4.304.672.100
    >
    > Ich hab das eher so verstanden, 100 Gewinner je 3 Einladungen, jeder
    > folgende Käufer eine, also:
    >
    > 1. 100
    > 2. 300
    > 3. 600
    > 4. 1200
    > 5. 2400
    > 6. usw.
    >
    > edit: unter der Vorrausetzung, dass jeder, der eine Einladung erhält auch
    > eines kauft und folgende Einladung weitergibt. Würde mich kaum wundern,
    > wenn da einige einfach ungenutzt bleiben, weil anders überlegt, zu faul,
    > etc.

    So sehe ich das auch. Wobei beim momentanen Tempo die 4. Runde bereits Mitte 2015 sein duerfte. Bis das Ding tatsaechlich richtig zur Verfuegung steht, duerfte es lange von der Technik eingeholt worden sein.
    Wenn ich bedenke das man eine 20000der charge eines beliebigen Telefons innerhalb eines Monats von diversen Fabriken ausgespuckt bekommt, fuer sehr viel weniger Geld, verstehe ich deren Produktions Methoden nicht ganz. Kloeppeln die das Ding von Hand zusammen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Kornwestheim
  3. Universitätsklinikum Münster, Münster
  4. Endress+Hauser Process Solutions AG, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Biturbo Akku-Winkelschleifer GWX für 233,98€, Schlagbohrschrauber GSB für 156,99€)
  2. (u. a. Asus ProArt Display PA248QV 24,1 Zoll Full-HD 75Hz für 214,90€, Canon...
  3. 89,90€
  4. 179€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme