1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Oneplus One: Cyanogenmod-Smartphone mit…

5,5 Zoll.... heul

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 5,5 Zoll.... heul

    Autor: dabbes 23.04.14 - 11:47

    baut doch sowas mal in 4.5 - 4.7"

  2. Re: 5,5 Zoll.... heul

    Autor: Lala Satalin Deviluke 23.04.14 - 11:51

    Dann haste kein 3100 mAh Akku.
    Und auch keine 3 GByte RAM.
    Und...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: 5,5 Zoll.... heul

    Autor: zonk 23.04.14 - 14:32

    Joup das waer was ... allerdings wenn ich mir anschau, wie lange CM an den updates rumdocktort, da ist ja mittlerweile Sony schneller ....

  4. Re: 5,5 Zoll.... heul

    Autor: LH 23.04.14 - 14:33

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > baut doch sowas mal in 4.5 - 4.7"

    Das erscheint mir etwas klein.
    Zumal 4,7" Telefone von vor 2 Jahren so groß sind, wie heutige 5,5" Geräte. Kleinere Ränder machen es möglich :)

  5. Re: 5,5 Zoll.... heul

    Autor: Denkanstoss 23.04.14 - 14:35

    Also mein Nexus 4 ist deutlich kleiner, als das Gerät...

  6. Re: 5,5 Zoll.... heul

    Autor: zonk 23.04.14 - 14:36

    mir erscheint es nicht klein ... jeder wie er mag ;)

  7. Re: 5,5 Zoll.... heul

    Autor: dabbes 23.04.14 - 14:46

    Ein 2500er Akku und 2 GB RAM reichen mir auch ;-)

  8. Re: 5,5 Zoll.... heul

    Autor: Lala Satalin Deviluke 23.04.14 - 14:47

    2500Ah wird auch schwierig. Es sei denn du willst ein >1cm dickes Smartphone.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  9. Re: 5,5 Zoll.... heul

    Autor: dabbes 23.04.14 - 14:50

    Naja etwas übertrieben bei 152,9 x 75,9 x 8,90 mm.

    Ein fast 2 Jahre altes LG 4,7": 131,9 x 68,9 x 8,45 mm

  10. Re: 5,5 Zoll.... heul

    Autor: dabbes 23.04.14 - 14:50

    Das wäre mal was ;-)

  11. Re: 5,5 Zoll.... heul

    Autor: monkeybrain 23.04.14 - 14:53

    Es ist so groß: https://pbs.twimg.com/media/Bl417o0IYAA_zwS.png:large

    Genauer gesagt ist es "kleiner als ein Z1" und das war auch "nur" ein 5"

  12. Re: 5,5 Zoll.... heul

    Autor: oSu. 23.04.14 - 15:44

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 2500Ah wird auch schwierig. Es sei denn du willst ein >1cm dickes
    > Smartphone.

    Wie meinen?

    http://www.areamobile.de/.../datenblatt

    Wenn der Wille da ist, ist alles kein Problem - auch die 3 GB RAM nicht.

  13. Re: 5,5 Zoll.... heul

    Autor: oSu. 23.04.14 - 15:50

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Zumal 4,7" Telefone von vor 2 Jahren so groß sind, wie heutige 5,5" Geräte.
    > Kleinere Ränder machen es möglich :)

    Die 4,7" Geräte von vor zwei Jahren waren auch schon zu groß, heute sieht es zum Glück etwas anders aus.

    Oneplus One : 152,9 x 75,9
    Moto X : 129.4 x 65.3

    Fazit: Das Onplus ist bestenfalls als Tischtennisschläger geeignet.

  14. Re: 5,5 Zoll.... heul

    Autor: Zwangsangemeldet 23.04.14 - 15:55

    Ich würde sogar 4,3" bevorzugen. Mit dem schmalen Rand, den mein razr i damit hat, kann ich das mit einer Hand bedienen und auch darauf tippen - das ist ein absolutes Killerfeature für ein Telefon!

  15. Re: 5,5 Zoll.... heul

    Autor: tomatende2001 23.04.14 - 15:56

    Was wollen die ganzen Leute hier, die offensichtlich sowieso nicht die Zielgruppe sind? Ist heute Tag des Heulers?

  16. Re: 5,5 Zoll.... heul

    Autor: WS 23.04.14 - 16:18

    Was haben denn alle für ein Problem mit Smartphones über 5 Zoll? Ich finde das genial, dass es auch Smartphones gibt, die für Menschenhände entwickelt wurden, und nicht für Zwerge.

    Alles unter 5 Zoll ist mir viel zu klein. Mein 7 Zoll Tablet ist mir gerade so gut genug. Alles, was weniger als 5,x Zoll hat, ist mir zu klein, da muss schon ein ordentliches Display her.

  17. Re: 5,5 Zoll.... heul

    Autor: Zwangsangemeldet 23.04.14 - 16:28

    Zunächst: Es gibt ja fast *nur* noch Smartphones im >5"-Bereich, zumindest wenn man eine oberklassige Ausstattung haben will. Die einzige Ausnahme ist das "Mini" von Sony.

    Und dann: Sag mir allen ernstes, dass Du mit einer Hand auf einem 5,5"-Telefon mit dem Daumen die Tasten auf der anderen Seite erreichen kannst.

    Ich bräuchte dafür FlyGrip, aber das gibts hier in Deutschland anscheinend leider immernoch nicht.

    Nachtrag: FlyGrip.com - wundert mich wirklich, dass sich dafür noch kein deutscher Importeur gefunden hat, der es hier auf den Markt bringt...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.04.14 16:32 durch Zwangsangemeldet.

  18. Re: 5,5 Zoll.... heul

    Autor: tomatende2001 23.04.14 - 16:29

    Zwangsangemeldet schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zunächst: Es gibt ja fast *nur* noch Smartphones im >5"-Bereich, zumindest
    > wenn man eine oberklassige Ausstattung haben will. Die einzige Ausnahme ist
    > das "Mini" von Sony.
    >
    > Und dann: Sag mir allen ernstes, dass Du mit einer Hand auf einem
    > 5,5"-Telefon mit dem Daumen die Tasten auf der anderen Seite erreichen
    > kannst.
    >
    > Ich bräuchte dafür FlyGrip, aber das gibts hier in Deutschland anscheinend
    > leider immernoch nicht.

    Tja und bei CM11S hat man extra drauf geachtet, dass es sich mit einer Hand bedienen lässt.

  19. Re: 5,5 Zoll.... heul

    Autor: oSu. 23.04.14 - 16:31

    tomatende2001 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zwangsangemeldet schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Zunächst: Es gibt ja fast *nur* noch Smartphones im >5"-Bereich,
    > zumindest
    > > wenn man eine oberklassige Ausstattung haben will. Die einzige Ausnahme
    > ist
    > > das "Mini" von Sony.
    > >
    > > Und dann: Sag mir allen ernstes, dass Du mit einer Hand auf einem
    > > 5,5"-Telefon mit dem Daumen die Tasten auf der anderen Seite erreichen
    > > kannst.
    > >
    > > Ich bräuchte dafür FlyGrip, aber das gibts hier in Deutschland
    > anscheinend
    > > leider immernoch nicht.
    >
    > Tja und bei CM11S hat man extra drauf geachtet, dass es sich mit einer Hand
    > bedienen lässt.

    Ich würde gerne mal sehen wie Du abwechselnd einen Punkt oben links und unten rechts einhändig treffen willst, ohne das Dir das Gerät aus der Hand fällt.

  20. Re: 5,5 Zoll.... heul

    Autor: WS 23.04.14 - 16:32

    Also ich kann ein 5,5 Zoll großes Display mit einer Hand bedienen... wie gesagt, ich habe Menschenhände, keine Zwergenhände :D.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München
  2. Bundeskriminalamt, Meckenheim
  3. Helmut-Schmidt Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg, Hamburg
  4. DIgSILENT GmbH, Dresden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 51,99€
  2. 1,07€
  3. 21,49€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus
Raumfahrt
Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus

Eine mögliche leichte Senkung des deutschen Beitrags zur Esa bringt nicht die Raumfahrt in Gefahr. Deren heutige Probleme sind Resultat von Fehlentscheidungen, die hohe Kosten und Ausgaben nach sich ziehen. Zuerst braucht es Reformen statt noch mehr Geld.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Space Rider Neuer Anlauf für eine eigene europäische Raumfähre
  2. Vega Raketenabsturz lässt Fragen offen

In eigener Sache: Aktiv werden für Golem.de
In eigener Sache
Aktiv werden für Golem.de

Keine Werbung, kein unerwünschtes Tracking - kein Problem! Wer Golem.de-Inhalte pur nutzen möchte, hat neben dem Abo Golem pur jetzt eine weitere Möglichkeit, Golem.de zu unterstützen.

  1. Golem Akademie Von wegen rechtsfreier Raum!
  2. In eigener Sache Wie sich Unternehmen und Behörden für ITler attraktiv machen
  3. In eigener Sache Unser Kubernetes-Workshop kommt auf Touren

Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Sicherheitslücke Forscherin kann smarte Futterstationen von Xiaomi übernehmen
  2. Mi 9 Lite Xiaomi bringt Smartphone mit Dreifachkamera für 300 Euro
  3. Mi Smart Band 4 Xiaomis neues Fitness-Armband kostet 35 Euro

  1. Vergewaltigungsvorwürfe: Schweden stellt Verfahren gegen Assange ein
    Vergewaltigungsvorwürfe
    Schweden stellt Verfahren gegen Assange ein

    Erst im Mai hatte Schweden das Verfahren wegen Vergewaltigungsvorwürfen gegen den Wikileaks-Gründer Julian Assange wieder aufgenommen, ein halbes Jahr später lässt die Staatsanwaltschaft das Verfahren fallen.

  2. Fire TV Blaster: Mit Fire TV Fernseher und Soundbar mit der Stimme steuern
    Fire TV Blaster
    Mit Fire TV Fernseher und Soundbar mit der Stimme steuern

    Amazon hat ein neues Zubehör speziell für Fire-TV-Geräte vorgestellt. Der Fire TV Blaster erlaubt es, den Fernseher, die Soundbar oder den Verstärker über einen zusätzlichen Echo-Lautsprecher mit der Stimme zu bedienen. Ein Fire TV Cube lässt sich so aber nicht ersetzen.

  3. Athlon 3000G im Test: Der Pentium-Tod
    Athlon 3000G im Test
    Der Pentium-Tod

    Für 50 Euro bietet AMD den Athlon 3000G an: Käufer erhalten dafür zwei CPU-Kerne samt Grafikeinheit, denen Intel wenig entgegensetzen kann. Kritikpunkte für den Einsatz in einem günstigen Office- oder Multimedia-System gibt es keine, zumal der Chip übertaktbar ist.


  1. 15:06

  2. 15:00

  3. 15:00

  4. 14:29

  5. 14:03

  6. 12:45

  7. 12:25

  8. 12:05