1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Oneplus Two im Hands On: Das Flagship…

IMHO - Kauft das 1+1

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. IMHO - Kauft das 1+1

    Autor: TrudleR 02.08.15 - 11:27

    Ich sehe keinen einzigen Vorteil im 1+2.

    Helleres Display ist ja ganz cool, der Rest der genannten Features und Eigenschaften interessieren mich nicht. USB C fand ich am Anfang mega geil, aber der Standard wird sowieso bald in allen Smartphones vorhanden sein. Für mich persönlich hat das Ding keine Vorteile zur Zeit, bis auf das beidseitig-mögliche einstöpseln (also nicht wirklich ein Verkaufsangebot).

    Das +1 GB Ram braucht man sowieso nicht, das sieht nur auf dem Datenblatt cooler aus.
    Der alte Prozessor ist immer noch sehr schnell und packt alles.

    Ja............ Wie seht ihr das so? Werded ihr euch das 2 holen? Wenn ja, warum?

  2. Re: IMHO - Kauft das 1+1

    Autor: Crossfire579 02.08.15 - 14:15

    Nur weil man mit einem 5 Jahre alten Notebook surfen kann würde ich trotzdem ein neues holen.
    Bei den Handys hat man das Problem das es irgendwann meine updates mehr gibt. Das OPO ist Hardwaremäßig vllt. noch gut, aber von der Software schon bald veraltet.

  3. Re: IMHO - Kauft das 1+1

    Autor: TrudleR 02.08.15 - 16:40

    Crossfire579 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur weil man mit einem 5 Jahre alten Notebook surfen kann würde ich
    > trotzdem ein neues holen.
    > Bei den Handys hat man das Problem das es irgendwann meine updates mehr
    > gibt. Das OPO ist Hardwaremäßig vllt. noch gut, aber von der Software schon
    > bald veraltet.

    Deine Erklärung ergibt für mich schon Sinn, allerdings bin ich beim OPO anderer Meinung. Das Teil hat vermutlich die grösste Community aller Zeiten (nebst den Apple Smartphones) und es gibt diverse Leute/Teams, die Roms dafür anpassen.

    Ich denke nicht, dass das neue OPO auch nur annähern daran herankommen wird. Von daher gehe ich davon aus, dass der Community-Support selbst in 5 Jahren noch vorhanden ist.

    Aber du hast natürlich recht, wenn man nur die offiziellen Updates will.

    Grüsse :)
    Trudler

  4. Re: IMHO - Kauft das 1+1

    Autor: Trollfeeder 03.08.15 - 12:47

    TrudleR schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich sehe keinen einzigen Vorteil im 1+2.
    >
    > Helleres Display ist ja ganz cool, der Rest der genannten Features und
    > Eigenschaften interessieren mich nicht.

    Ja! Da isser wieder der Tellerrand. Ich für meinen Teil brauche kein NFC und finde Dual-Sim Klasse. Ich vermute das Oneplus schon ganz genau geschaut hat welche Features sich besser verkaufen lassen. Smarties mit NFC gibt es halt massig, aber Dual-Sim Phones sind schon selten.

    > USB C fand ich am Anfang mega geil,
    > aber der Standard wird sowieso bald in allen Smartphones vorhanden sein.

    Naja mit dem Argument kannst du aber nicht begründen das ein 1+2 keinen Vorteil gegenüber den bestehenden Smarties hat.

    > Für mich persönlich hat das Ding keine Vorteile zur Zeit, bis auf das
    > beidseitig-mögliche einstöpseln (also nicht wirklich ein Verkaufsangebot).
    >
    Dann gehörst du nicht zu der Zielgruppe die Oneplus anvisiert hat. Das kann schonmal vorkommen. Ich bin bei Samsung Geräten raus.
    >
    > Das +1 GB Ram braucht man sowieso nicht, das sieht nur auf dem Datenblatt
    > cooler aus.

    Also ich hab ständig Probleme mit knappem Speicher und mir wären 4GB sehr recht.

    > Der alte Prozessor ist immer noch sehr schnell und packt alles.
    >
    Da stimme ich dir zu.

    > Ja............ Wie seht ihr das so? Werded ihr euch das 2 holen? Wenn ja,
    > warum?

    Da ich das +1 habe bin ich nicht in Not. Falls ich meins noch günstig verkauft bekomme würde ich umsteigen. Ansonsten ist mir das +1 immer noch genug. Ich kann mir aber durchaus vorstellen dass das +2 seine Kunden finden wird. Gerade wer beruflich sein Smarty auch beruflich nutzen will wird an einem Dual-Sim Smarty kaum vorbei kommen und die sind noch Exoten und/oder teuer.

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  5. Re: IMHO - Kauft das 1+1

    Autor: CrazY0800 22.09.15 - 16:03

    Also ich würde das Two schon kaufen. Von Vorteil sind für mich auch der Dual-Sim, aber auch der Fingerabdrucksensor.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AUSY Technologies Germany AG, verschiedene Standorte
  2. alpha trading solutions GmbH, Erding bei München
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Hochschule der Medien (HdM), Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.555,00€ (Bestpreis!)
  2. 49,90€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Galaxy Tab S6 Lite für 299,99€, Nintendo Ring Fit Adventure für 79,99€, Samsung Galaxy...
  4. (u. a. 24-Stunden-Deals, Sandisk Ultra 3D 2 TB SATA-SSD für 159,00€, LG OLED TV für 1.839...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme