1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Oneplus Two im Test: Zwei ist besser als…

Kein NFC?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein NFC?

    Autor: laserbeamer 13.08.15 - 12:10

    Ernsthaft? Das hat kein NFC?
    Gerade wo es endlich mal richtig sinnvoll wird verzichten sie drauf.
    Endlich kann man an genug orten mit NFC zahlen oder einchecken da wird auf diese sinnvolle Funktion verzichtet.
    OK früher war es auch schon sinnvoll zur schnellen unkomplizierten Übertragung von Kontakten aber jetzt...

  2. Re: Kein NFC?

    Autor: photoliner 13.08.15 - 12:17

    Dann kommt halt das dritte Modell wieder mit NFC (oder es wird als Zubehör nachverkauft) und der Absatz ist gesichert.

  3. Re: Kein NFC?

    Autor: Themenzersetzer 13.08.15 - 12:37

    OnePlus hat gesagt, dass die OnePlusOne-Nutzer NFC kaum genutzt haben.

  4. Re: Kein NFC?

    Autor: DestroyBlade 13.08.15 - 12:59

    Endlich Leute die mal NFC benutzen!
    Wie ist es denn so? :/

    Ich benutze es seid Jahren nicht, da es immer noch kaum Leute nutzen
    bzw. Läden es nicht anbieten.
    Das wird sich in den nächsten Jahren bestimmt nicht ändern.
    Und der Frontbrecher Aldi "kann" es zwar,
    aber auch nur über viele unnötige Umwege...

  5. Re: Kein NFC?

    Autor: Bill Carson 13.08.15 - 13:10

    Ich habe NFC im One und nutzte es lediglich mal zum automatischen Koppeln mit einem Nokia MD-310.

    Ich mag NFC irgendwie, aber weder die S-bahnen hier noch meine frequentierten Läden bieten die Technik an. Und NFC-Tags hatte ich monatelang auf meiner Wunschliste, bis ich sie dann wieder runtergeworfen habe mangels sinnvollem Einsatzbereich.

    #nurmeinemeinung

  6. Re: Kein NFC?

    Autor: wintermut3 13.08.15 - 13:14

    Es gibt NFC Sim Karten. Wenn man nur eine SIM-Karte benötigt wäre das durch aus eine Lösung. Fällt für mich leider weg, da ich gerne zwei SIM-Karten nutzen würde. Hoffentlich wird es Cover-Lösung für NFC geben.

  7. Re: Kein NFC?

    Autor: keböb 13.08.15 - 13:42

    In der Schweiz haben die Karten-Zahlungsterminals in nahezu alle grösseren Ketten (Coop, Migros, McDonald's, etc.) bereits NFC. Lässt sich auch schon nutzen, z.B. mit Kreditkarten die NFC haben (haben praktisch alle KK-Inhaber gekriegt mit der diesjährigen Karte).

    Es ist also alles bereit für den grossen Durchbruch. Und der wird kommen sobald Apple die Bezahlung per iPhone auch in der Schweiz unterstützt (wir haben hier ca. 40% iPhone Anteil). Und diverse Andere, z.B. Samsung, sind auch bereit nachzuziehen sobald Apple den Markt aktiviert hat. Das alles wird spätestens 2016 passieren.

    Es ist also in der Tat ziemlich kurzsichtig, das 1+2 ausgerechnet jetzt NICHT mit NFC anzubieten...

    Gut, bis das Entwicklungsland Deutschland soweit ist (wenn man die Breitband-Anbindung als Vorbild nimmt), werden wir wohl das Jahr 2025 oder so schreiben... ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.08.15 13:43 durch keböb.

  8. Re: Kein NFC?

    Autor: laserbeamer 13.08.15 - 18:40

    Bei Aldi hab ich es schon benutzt.
    Bei einigen caffes und zum Datenaustausch mit bekannten.

  9. Re: Kein NFC?

    Autor: AlphaStatus 13.08.15 - 21:41

    laserbeamer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ernsthaft? Das hat kein NFC?
    > Gerade wo es endlich mal richtig sinnvoll wird verzichten sie drauf.
    > Endlich kann man an genug orten mit NFC zahlen oder einchecken da wird auf
    > diese sinnvolle Funktion verzichtet.
    > OK früher war es auch schon sinnvoll zur schnellen unkomplizierten
    > Übertragung von Kontakten aber jetzt...

    Oneplus Daten: 5% der OPO Nutzer haben NFC im letzten Monat verwendet (zu dem Zeitpunkt als die Daten erhoben wurden).

    5% an unzufrieden Kunden ist zu verschmerzen, irgend jemand ist immer unglücklich. Wenn dadurch die Herstellung einfacher und günstiger wird da die NFC Antenne nicht in das Design eingearbeitet werden muss, was auch den Swap-Covern in die Quere kommen könnte, ist das ein verschmerzbares Opfer.

  10. Re: Kein NFC?

    Autor: Anonymer Nutzer 13.08.15 - 22:18

    Wie immer, reicht eine mir wichtige fehlende Funktion für den Nichtkauf. Selbst wenn ich sie in einem Jahr nur einmal verwende. Ein Note 4 lässt sich wenigstens über Originalteile mit Qi nachrüsten, und ist mittlerweile schon für 440¤ zu bekommen.

  11. Re: Kein NFC?

    Autor: Anonymer Nutzer 13.08.15 - 22:48

    Wolfgang D. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie immer, reicht eine mir wichtige fehlende Funktion für den Nichtkauf.
    > Selbst wenn ich sie in einem Jahr nur einmal verwende. Ein Note 4 lässt
    > sich wenigstens über Originalteile mit Qi nachrüsten, und ist mittlerweile
    > schon für 440¤ zu bekommen.

    Wo?

  12. Re: Kein NFC?

    Autor: Hohle1989 17.08.15 - 14:54

    Das würde mich auch interessieren
    Finde nur Preise um 580¤.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main, München, Zwickau
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  3. Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG, Ravensburg
  4. operational services GmbH & Co. KG, verschieden Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Need for Speed Most Wanted, NfS: The Run, Mass Effect 3, Dragon Age 2, Kingdoms of Amalur...
  2. 649€ mit Gutscheincode PSUPERTECH10
  3. (u. a. FIFA 20 Xbox One 33,99€, Terminator Resistance 24,49€)
  4. (heute u. a. Philips Hue Topseller, Philips Wake-up Lights, Samsung Galaxy Tab S6)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Weltraumsimulation: Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend
Weltraumsimulation
Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend

Jubelnde Massen, ehrliche Entwickler und ein 30 Kilogramm schweres Modell des Javelin-Zerstörers: Die Citizencon 2949 hat gezeigt, wie sehr die Community ihr Star Citizen liebt. Auf der anderen Seite reden Entwickler Klartext, statt Marketing-Floskeln zum Besten zu geben. Das steckt an.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Theatres of War angespielt Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen
  2. Star Citizen Mit der Carrack ins neue Sonnensystem
  3. Star Citizen Squadron 42 wird noch einmal verschoben

Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

  1. KfW Capitals: Bundesregierung plant Milliarden-Fonds für Start-ups
    KfW Capitals
    Bundesregierung plant Milliarden-Fonds für Start-ups

    Steuergelder sollen Start-ups absichern. Bundesfinanz- und Bundeswirtschaftsministerium sind sich dabei einig.

  2. Neue Richtlinien: Youtube will verschleierte oder indirekte Drohungen löschen
    Neue Richtlinien
    Youtube will verschleierte oder indirekte Drohungen löschen

    Die Betreiber von Youtube wollen entschiedener gegen Hasskommentare und Drohungen vorgehen. Ab sofort soll herabsetzende Sprache nicht mehr toleriert werden. Das gilt auch dann, wenn einzelne Videos noch erlaubt wären, aber mehrere ein problematisches Verhaltensmuster ergeben.

  3. Motorola Razr im Hands on: Klappen wie 2004
    Motorola Razr im Hands on
    Klappen wie 2004

    Mit dem Razr hat Motorola seinen Klassiker aus dem Jahr 2004 wiederaufgelegt - aber mit faltbarem Display. Im ersten Test gefällt uns das Gerät sowohl klein zusammengeklappt als auch ausgeklappt als vollwertiges Smartphone. Wie beim Galaxy Fold ist für uns allerdings die größte Frage die nach der Haltbarkeit.


  1. 12:30

  2. 12:15

  3. 12:05

  4. 11:57

  5. 11:42

  6. 11:30

  7. 11:17

  8. 11:05