Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Oppo R1: Android-Smartphone mit…

lcdisplay, nehme ich an, oder?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. lcdisplay, nehme ich an, oder?

    Autor: neocron 03.12.13 - 17:03

    schade, dass es zum galaxy S4 keine konkurrenz mit einem Amoled Display gibt (also auch FullHD). Das waere stark...

  2. Re: lcdisplay, nehme ich an, oder?

    Autor: Anonymer Nutzer 03.12.13 - 19:28

    Guck dir mal hier http://www.mobilegeeks.de/display-technologien-im-alltagstest-amoled-vs-lcd-3-vs-triluminos/ den Vergleich an. Eine bestimmte Technologie zu favorisieren bringt mittlerweile eigentlich nichts mehr.

  3. Re: lcdisplay, nehme ich an, oder?

    Autor: neocron 03.12.13 - 20:13

    danke, aber da reicht mir meine Erfahrung, ich moechte nichts anderes mehr als amoled displays, am liebsten noch ohne Pentile!
    gerade derartige Details, ist wie Pixeldichte, oder eben Ruckeln ein Thema, welches du in Bildern und Videos im Internet kaum/schlecht darstellen kannst.
    in Diesem Bild sieht man aber durchaus wo der Unterschied liegt!
    Schwarz ist das, was es sein soll beim Amoled, bei den anderen beiden nicht, was man schoen am Rand sieht!
    "Grelle" Farben empfinde ich nicht als stoerend, sondern ganz im gegenteil, als sehr angenehm! Zumal man ja wesentlich mehr farben mit Amoled darstellen kann, als mit LCDs ...
    Fuer mich gibt es keine ALternative beim Smartphone, und wenn endlich ein ordentliches Tablet mit Amoled rauskaeme, so waere vermutlich auch das die einzige Wahl fuer mich ... (wenn die meisten anderen Merkmale identisch sind!)

  4. Re: lcdisplay, nehme ich an, oder?

    Autor: Anonymer Nutzer 03.12.13 - 22:05

    Klar ist Amoled das tiefste schwarz,ich hab selber ein E7 mit Amoled.
    Jedoch haben die LCDs da doch einiges an Boden gut gemacht und ich bin persönlich auch eher ein Fan von hellen UIs.
    Zugegeben, mein E7 hat nicht die aktuellste Amoled-Technick^^,aber ein Samsung Smartphone kommt für mich nicht in Frage.

    Guck dir mal das Moto X an. Ist ein Amoled und auch sonst sehr aktuell. Andere Geräte fallen mir auch nicht ein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Paul Henke GmbH & Co. KG, Löhne
  2. GBA Professional e. Kfr., Ahrensfelde-Lindenberg
  3. Höchstleistungsrechenzentrum Universität Stuttgart HLRS, Stuttgart
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  3. (-70%) 5,99€
  4. 12,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

  1. Streaming: Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen
    Streaming
    Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen

    Insidern zufolge könnte der Bieterwettstreit um die Streaming-Rechte der Zeichentrickserie South Park bis zu 500 Millionen US-Dollar erreichen. Netflix soll sein Angebot bereits zurückgezogen haben. Auch Apple will wohl nicht mitbieten - was am jüngsten Verbot der Sendung in China liegen soll.

  2. Google: Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft
    Google
    Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft

    Googles Street View ist in Deutschland bisher kaum verfügbar, das Bildmaterial ist veraltet und Häuser sind oft verpixelt. Grund ist der Vorabwiderspruch gegen die Anzeige von Häusern, den viele Besitzer in Anspruch nahmen. Google lässt nun prüfen, ob neue Aufnahmen ohne Vorabwiderspruch möglich sind.

  3. Datenschutz: Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
    Datenschutz
    Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

    Behörden in Deutschland haben im bisherigen Jahresverlauf häufiger auf Konten von Bürgern zugegriffen als im Vorjahreszeitraum. Dem Bundesdatenschutzbeauftragten gefällt das nicht - er fordert eine Überprüfung der rechtlichen Grundlage.


  1. 15:12

  2. 14:18

  3. 13:21

  4. 12:56

  5. 11:20

  6. 14:43

  7. 13:45

  8. 12:49