1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Optimus Me und Chat: Zwei Android…

@Golem

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem

    Autor: OxKing 22.02.11 - 15:05

    Was habt ihr immer mit dem 5-Wege-Navigator?!
    Das hat so gut wie kein Android Handy, nicht mal Googles Nexus S!
    Könnt ihr also langsam mal aufhören das immer gesondert zu erwähnen?
    Oder schreibt doch auch jedesmal dazu: Kann übrigens kein Kaffee kochen.

    Gruß,
    OxKing
    -------

  2. Re: @Golem

    Autor: Atrocity 22.02.11 - 15:35

    Naja, das haben schon viele. Inklusive meinem. Der einzige Vorteil von dem Ding is das der Ball leuchten kann wenn jemand anruft oder ne SMS kommt. Aber bei der Bedienung habe ich das Ding noch nie gebraucht. Und ich denke so geht es auch vielen anderen.

    Die Dinger haben ja nicht zum Spaß en touchscreen ;-)

  3. Re: @Golem

    Autor: ip (Golem.de) 22.02.11 - 15:58

    es gibt immer noch Anwendungen, die den 5-Wege-Navigator brauchen und sich ohne diesen nicht steuern lassen. Außerdem ist das für Umsteiger ein Hinweis, wenn sie ein neues Android-Smartphone kaufen, der denn dann nicht mehr hat.

    Viele Grüße,
    Ingo Pakalski
    Golem.de

  4. Re: @Golem

    Autor: Atrocity 22.02.11 - 15:59

    Oh, welche denn? Mir ist noch keine über den Weg gelaufen.

    Außer eventuell im Recovery. Aber das kann man auch mit der Laustärkewippe bedienen.

  5. Re: @Golem

    Autor: ip (Golem.de) 22.02.11 - 16:14

    vor allem bei Spielen fiel es uns auf. Es gibt etwa eine Solitaire-Version, die nur Karten neu gibt, nachdem der 5-Wege-Navigator betätigt wird.

    Viele Grüße,
    Ingo Pakalski
    Golem.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PTV Group, Karlsruhe
  2. ivv GmbH, Hannover
  3. SAP, Hallbergmoos bei München
  4. STADA Arzneimittel AG, Laichingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dark Souls 3 Digital Deluxe für 14,99€, Hitman 2 Gold für 23,99€, Assassin's Creed...
  2. 399,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)
  3. (u. a. WD My Passport 4 TB für 99,00€, WD My Cloud EX2 Ultra 12 TB für 359,00€, Sandisk Ultra...
  4. (aktuell u. a. Evnbetter LED-Streifen in verschiedenen Ausführungen ab 33,90€, Beyerdynamic...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

Gardena: Open Source, wie es sein soll
Gardena
Open Source, wie es sein soll

Wenn Entwickler mit Zeitdruck nach Lösungen suchen und sich dann für Open Source entscheiden, sollte das anderen als Vorbild dienen, sagen zwei Gardena-Entwickler in einem Vortrag. Der sei auch eine Anleitung dafür, das Management von der Open-Source-Idee zu überzeugen - was auch den Nutzern hilft.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Machine-Learning allein findet keine Bugs
  2. KernelCI Der Linux-Kernel bekommt einheitliche Test-Umgebung
  3. Linux-Kernel Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

  1. Alienware Area-51m: Dell liefert RTX-2080/2070-Upgrade-Kits aus
    Alienware Area-51m
    Dell liefert RTX-2080/2070-Upgrade-Kits aus

    Wem die Grafikeinheit seines Area-51m-Notebooks zu langsam ist, dem schickt Alienware einen Techniker vorbei: Per Upgrade-Kit baut der eine Geforce RTX 2080 oder Geforce RTX 2070 ein.

  2. Checkra1n: Jailbreak-Software für iOS 13 veröffentlicht
    Checkra1n
    Jailbreak-Software für iOS 13 veröffentlicht

    Mit der Software Checkra1n kann auf vielen iPhones und iPads ein Jailbreak durchgeführt werden. Das funktioniert ab iOS 12.3 bis hin zur aktuellen Version 13.2. Verhindern lässt sich das Jailbreaken auch mit iOS-Updates nicht.

  3. Strukturwandel: Arbeitsministerium plant KI-Prüfstelle
    Strukturwandel
    Arbeitsministerium plant KI-Prüfstelle

    Wie lässt sich verhindern, dass unethische KI-Algorithmen Arbeitnehmern schaden? Das Arbeitsministerium richtet, als Teil der KI-Strategie der Bundesregierung, eine Prüfstelle ein, die die Anwendung von KI in Unternehmen beobachten soll.


  1. 11:33

  2. 11:19

  3. 11:05

  4. 10:49

  5. 10:31

  6. 10:01

  7. 09:37

  8. 09:10