1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › P8 im Hands On: Huawei setzt auf die…

1080p

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 1080p

    Autor: Themenzersetzer 15.04.15 - 21:38

    "in der Praxis sind 1080p allerdings für viele Nutzer ausreichend."

    Und für welche Nutzer ist es nicht ausreichend?
    Die mit-der-Lupe-betrachtenden-Nutzer?



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 15.04.15 21:39 durch Themenzersetzer.

  2. Re: 1080p

    Autor: Booth 15.04.15 - 21:58

    Ich frage mich, wieso es so schwer ist, zu akzeptieren, daß wir Menschen durchaus unterschiedliche biologische Fähigkeiten besitzen. Daß wir z.B. unterschiedliche Haarfarben haben, ist doch auch nicht so schwierig :)

    Es gibt nunmal einige Menschen, die wirklich hervorragend Sehfähigkeiten haben. Wieviele das sind? Wer weiss. Mag durchaus sein, daß sich einige Smartphonebesitzer einreden, Unterschiede zu erkennen, die bei objektiven Tests als Einbildung entlarvt würden. Aber das darf doch jeder so machen, wie er mag :)

    Ich selber haben schon Schwierigkeiten, ab 250ppi brauchbare Unterschiede zu erkennen, aber ich habe auch ziemlich Glasbausteine als Brillengläser und trotzdem alles andere als ideale Sehfähigkeiten.

    Prinzipiell wär es sicher eine gute Idee, wenn sich Konsumenten genauer damit beschäftigen würden, was sie tatsächlich "brauchen". Aber... so kann die Wirtschaft ja nicht ständig noch mehr Wachstum generieren. Und was wären wir alle ohne Wachstum. Wir brauchen doch Wachstum. Immer mehr Wachstum. Immer mehr. MEEEHHHHHRRRRRR.

    Verdammt - wo sind meine Beruhigungspillen? Ich muss doch wenigstens was für die Pharmaindustrie tun, wenn ich schon die Smartphoneindustrie verräterisch im Stich lasse...

  3. Re: 1080p

    Autor: Lalande 15.04.15 - 23:52

    Themenzersetzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "in der Praxis sind 1080p allerdings für viele Nutzer ausreichend."
    >
    > Und für welche Nutzer ist es nicht ausreichend?
    > Die mit-der-Lupe-betrachtenden-Nutzer?


    Naja, nicht ausreichend ist es für die Smartphonekäufer, für welche so ein langweiliges Gerät immer noch ein Lifestyle und Status-objekt darstellt (also knapp 50%(männlich))...



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 15.04.15 23:53 durch Lalande.

  4. Re: 1080p

    Autor: Orthos 16.04.15 - 08:07

    Nicht ausreichend ist es für die Leute, die nichts anderes haben um Eindruck zu schinden..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BASF Digital Solutions GmbH, Ludwigshafen
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf
  3. induux international gmbh, Stuttgart
  4. ElringKlinger AG, Dettingen an der Ems

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte GeForce RTX 3090 Eagle OC 24G für 1.799€)
  2. (u. a. Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue für 58,19€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
iPhone 12 Mini im Test
Leistungsstark, hochwertig, winzig

Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


    Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
    Next-Gen
    Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

    Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
    2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
    3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen