1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Passport im Test: Blackberry…

Einzige "Hürde", die mich vom Kauf eines BBs abhält ist...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Einzige "Hürde", die mich vom Kauf eines BBs abhält ist...

    Autor: David64Bit 30.10.14 - 13:13

    Wie ist das mit gekauften PlayStore Apps? Darunter z.B. Navigon und SleepAsAndroid...diese holen sich die Registierungsdaten ja über den Playstore bzw. die Google Services.

    Auch wäre eine Art Dualboot was nettes...aber das wird wohl eher nich passieren :/

  2. Re: Einzige "Hürde", die mich vom Kauf eines BBs abhält ist...

    Autor: xenofit 30.10.14 - 13:19

    Du kannst dir auch einfach die Snap App installieren.

    Darüber hast zu Zugriff auf die Playstore apps.
    Auch gekaufte.

    http://m.crackberry.com/snap-google-play-client-blackberry-10-updated-v20

  3. Re: Einzige "Hürde", die mich vom Kauf eines BBs abhält ist...

    Autor: David64Bit 30.10.14 - 13:22

    xenofit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du kannst dir auch einfach die Snap App installieren.
    >
    > Darüber hast zu Zugriff auf die Playstore apps.
    > Auch gekaufte.
    >
    > m.crackberry.com

    Geil! Danke!

  4. Re: Einzige "Hürde", die mich vom Kauf eines BBs abhält ist...

    Autor: Beazy 30.10.14 - 13:27

    Das wird bei Apps, die auf die Google Services angewiesen sind oder in-App-Einkäufe über den Play Store abwickeln wollen aber auch nicht helfen, oder?

  5. Re: Einzige "Hürde", die mich vom Kauf eines BBs abhält ist...

    Autor: xenofit 30.10.14 - 13:38

    Beazy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das wird bei Apps, die auf die Google Services angewiesen sind oder
    > in-App-Einkäufe über den Play Store abwickeln wollen aber auch nicht
    > helfen, oder?


    Es gibt wohl einen workaround um Apps die nur für bestimmte Bereiche die Play services benötigen, ohne aber den Start verweigern trotzdem zu starten.
    Ich hab das aber nie probiert da die meisten auch so funktionieren.

    Zu In-App kaufen kann ich nichts sagen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.10.14 13:39 durch xenofit.

  6. Re: Einzige "Hürde", die mich vom Kauf eines BBs abhält ist...

    Autor: nandi 30.10.14 - 14:54

    Wenn Du auf Apps angewiesen bist, für welche es Vorraussetzung ist, das Google Services laufen müssen, dann ist BB für Dich die falsche Wahl.
    Die laufen nicht.

    Das einzige was ich an BB echt doof finde ist, dass es kein Google Drive App gibt und geben wird.
    Sonst ist BB ein tolles Gerät!
    (Bin schon seit vielen Jahren Nutzer von BB privat und beruflich)

    Warum gibt es kein BlackBerry im Sony-Design????

  7. Google Drive

    Autor: gutschilla 30.10.14 - 16:32

    Ich benutze App "PlayCoud" - da habe ich auch Zugriff auf Google Drive. Das Ding kann auch Dropbox, box, OneDrive und SugarSync bedienen. (S)FTP geht auch.

    Der Zugriff auf Google Drive ist manchmal (bei großen Ordnern) recht langsam, aber es geht.

  8. Re: Einzige "Hürde", die mich vom Kauf eines BBs abhält ist...

    Autor: Anonymer Nutzer 30.10.14 - 16:56

    Auf Googles Drive kann man auch einfach mit jedem beliebigen Browser zugreifen.

  9. Re: Einzige "Hürde", die mich vom Kauf eines BBs abhält ist...

    Autor: nandi 30.10.14 - 17:00

    Zugreifen ja, hast Du schon mal eine Googledoc Tabelle damit geöffnet und bearbeitet?? Anscheinend nicht. Das ist einfach nur unzumutbar. Natürlich gibt es Apps mit denen ich auf die Ordner im Google Drive zugreifen kann aber keines um die Tabellen oder Word Dokumente online zu editieren, so wie im Google Drive.

    Das geht definitiv nicht und das einzige was ich an BlackBerry misse, sonst ist BlackBerry ein zuverlässiges Arbeitsgerät.

  10. Re: Einzige "Hürde", die mich vom Kauf eines BBs abhält ist...

    Autor: MN 30.10.14 - 18:30

    Also ich habe den Passport schon länger in Benutzung. Bisher bin ich gewohnt zufrieden mit dem Gerät! Die Android Apps lassen sich nun sinnvoll bedienen, was der guten Ausstattung zuzuschreiben ist.

    Mit Snap lassen sich, wie oben beschrieben, fast alle Apps aus dem PlayStore installieren. Jedoch musste ich feststellen, dass ich keine gekauften Apps installieren kann. Vielleicht gibt es dafür nen Workaround?

    Gruß
    MN

  11. Re: Einzige "Hürde", die mich vom Kauf eines BBs abhält ist...

    Autor: MarioWario 30.10.14 - 19:45

    Würde ich mal eine Mail an den Entwickler schreiben, vllt. gibt er Dir einen Gutschein für den Amazon-Store (zumindest weiss er dann Bescheid das es da Bedarf gibt).

  12. Re: Einzige "Hürde", die mich vom Kauf eines BBs abhält ist...

    Autor: Anonymer Nutzer 30.10.14 - 19:47

    MN schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit Snap lassen sich, wie oben beschrieben, fast alle Apps aus dem
    > PlayStore installieren. Jedoch musste ich feststellen, dass ich keine
    > gekauften Apps installieren kann. Vielleicht gibt es dafür nen Workaround?

    Wenn die Prüfung der Berechtigung über die Play-Services läuft, geht die Installation nicht. WeatherPro oder Office Calculator Pro, z.B., lassen sich aber einwandfrei installieren. Nur *Kaufen* muss man über die Webseite vom Play Store, das ist weder in Snap noch in die VM eingebaut.

  13. Re: Einzige "Hürde", die mich vom Kauf eines BBs abhält ist...

    Autor: Taurec42 31.10.14 - 10:39

    Nicht ganz. Es gibt einen weg Apps zu Patchen und ihre "Bindung" and den PlayStore zu entfernen. Funktioniert nur nicht bei allen Apps. Einfach mal bei Crackberry danach suchen.

  14. Re: Einzige "Hürde", die mich vom Kauf eines BBs abhält ist...

    Autor: Anonymer Nutzer 31.10.14 - 11:35

    Abgesehen davon, was ich von einer Manipulation von Apps halte - wenn ich frickeln will, kaufe ich gleich einen Androiden.

  15. Re: Einzige "Hürde", die mich vom Kauf eines BBs abhält ist...

    Autor: Anonymer Nutzer 31.10.14 - 14:02

    Wer diesem App Wahn folgt, ist eh in meinen Augen kein BB Kunde. Wozu dieser ganze App Schmarn wenn man schlichtweg den grandiosen Browser nutzen kann? Der schafft alles was ein Desktop Browser schafft und die JS Benchmarks zeigen das auch deutlich.

    So ziemlich alles gibt es heute im Browser, die Apps sind da völlig überflüssig. Außer man gehört zu denen die unbedingt mit dem Smartphone an den Lippen so tun wollen als würden sie ein Bier trinken.

  16. Re: Einzige "Hürde", die mich vom Kauf eines BBs abhält ist...

    Autor: MistelMistel 31.10.14 - 14:24

    Wolfgang D. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Abgesehen davon, was ich von einer Manipulation von Apps halte - wenn ich
    > frickeln will, kaufe ich gleich einen Androiden.

    Ich habe außer ein paar spielen nur 3 Android Apps in Benutzung.

    Audible, ARD Mediathek und ZDF Mediathek

    Für den rest nehme ich einfach native BB10 apps und fahre damit sehr gut. :)
    Android apps zu verwenden ist ja nicht das optimum, sonst kann man ja gleich beim Frickelsystem mit seinem ganzen unnötigen Ballast bleiben.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Prozessmanager / Projektmanager (m/w/d) Digitalisierung
    KombiConsult GmbH, Frankfurt
  2. Fachinformatiker (m/w/d) für den IT Vor-Ort Support
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln, München, Dessau
  3. Informatiker / Informatikerin (m/w/d) im Rechenzentrum
    Helmut Schmidt Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg, Hamburg
  4. Senior Software Entwickler / Technischer Projektleiter (w/m/d)
    EURO-LOG AG, Hallbergmoos

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. G.Skill Trident Z Neo 32-GB-Kit DDR4-3600 für 149€ statt 190,64€ im Vergleich, Patriot...
  2. 699€ (Vergleichspreis 798€)
  3. 679€ + Versand (Bestpreis)
  4. (u. a. Acer Nitro XZ270UP WQHD/165 Hz für 239,90€ + 6,99€ Versand statt 290,50€ im Vergleich...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. US-Streaming: Abonnenten immer unzufriedener mit Netflix
    US-Streaming
    Abonnenten immer unzufriedener mit Netflix

    Wenn Netflix-Abonnenten das Abo kündigen, wird vor allem der hohe Preis sowie ein schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis als Grund dafür genannt.

  2. Machine Learning: Die eigene Stimme als TTS-Modell
    Machine Learning
    Die eigene Stimme als TTS-Modell

    Mit Machine Learning kann man ein lokal lauffähiges und hochwertiges TTS-Modell der eigenen Stimme herstellen. Dauert das lange? Ja. Braucht man das? Nein. Ist das absolut nerdig? Definitv!

  3. Krypto-Gaming: Spieleentwickler wollen nichts mit NFT zu tun haben
    Krypto-Gaming
    Spieleentwickler wollen nichts mit NFT zu tun haben

    Die Gamesbranche wehrt sich bislang vehement gegen jedes neue Blockchain-Projekt. Manager und Entwickler erklären warum.


  1. 10:03

  2. 09:00

  3. 15:02

  4. 12:45

  5. 12:23

  6. 11:56

  7. 11:35

  8. 08:04