Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Patentprozesse: HTC verklagt Nokia wegen…

Welche Android Treiber?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Welche Android Treiber?

    Autor: Leviath4n 15.02.13 - 20:48

    Von wem sind jetzt die Android Treiber und wieso sollte deren Source hilfreich sein,
    zu beweisen, dass Nokia's Windows Phone Treiber Patente verletzen?

  2. Re: Welche Android Treiber?

    Autor: nmSteven 15.02.13 - 20:57

    Das sind die entsprechendem Treiber welche offenbar von HTC selbst entwickelt wurden für HTC's Android Geräte. An den Treibern wird man dann wohl erkennen können wo entsprechende Energiesparfunktion funktioniert und dann wäre Nokia an der Reihe zu beweisen, dass deren Energiesparfunktion vollkommen anders funktioniert und somit nicht unter dieses Patent fällt.

  3. Re: Welche Android Treiber?

    Autor: nive88 15.02.13 - 21:01

    Leviath4n schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Von wem sind jetzt die Android Treiber und wieso sollte deren Source
    > hilfreich sein,
    > zu beweisen, dass Nokia's Windows Phone Treiber Patente verletzen?


    das was der über mir sagt ;)

  4. Re: Welche Android Treiber?

    Autor: nicoledos 15.02.13 - 22:51

    Sind die sicher von HTC und nicht von Qualcomm? Im PC-Umfeld wird jedenfalls meist gleich der Standardtreiber vom jeweiligen Chiphersteller mitgeliefert. Bis auf Branding und irgendwelche Hersteller spezifischen IDs sind da oft keine Unterschiede.

  5. Re: Welche Android Treiber?

    Autor: Luke321 16.02.13 - 09:54

    Das heißt aber also im Umkehrschluss, dass HTC überhaupt keine Beweise hat, die gegen Nokia sprechen, oder wie ist das zu verstehen?
    Da kann ja jeder mit seinem eigenen Code kommen und sagen, dass der andere den kopiert hat.
    Woher will HTC das überhaupt wissen?

    Gruß

  6. Re: Welche Android Treiber?

    Autor: nmSteven 16.02.13 - 10:08

    Wahrscheinlich weil die Funktion sehr ähnlich funktioniert. Natürlich hat htc keine beweise aber man kann ja nun mal alles und jeden auch ohne beweise verklagen. Die beweise sollen während des Hauptprozesses gesammelt werden wo Nokia ihre Treiber aller Wahrscheinlichkeit nach auch offen legen muss um die Unschuld zu beweisen, dies ist ja bei Software Geschichten recht einfach..

  7. Re: Welche Android Treiber?

    Autor: tonictrinker 16.02.13 - 14:35

    Ist doch alles Quark. Die Module werden zugeliefert und verfügen über fest definierte Mechanismen zum Stromsparen. Im Prinzip müssen sich die treiber zwangsläufig ähnlich sein.

    Soviel übrigens zum grünen gewissen! :D Diese Heuchler. Scheiß aufs Ernergieparen, Hauptsache man kann dem Konkurrenten an den karren fahren.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover
  2. ifb KG, Seehausen am Staffelsee
  3. Robert Bosch GmbH, Ludwigsburg
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Bixby 2.0
    Samsung will Sprachassistenten auf viel mehr Geräte bringen

    Mit der neuen Bixby-Version 2.0 will Samsung seinen Sprachassistenten für Entwickler öffnen: Ein Beta-SDK steht für ausgewählte Developer zur Verfügung. Langfristig will Samsung Bixby nicht nur auf Smartphones, sondern auch Fernseher, Kühlschränke und andere Geräte bringen.

  2. FAA: CNN-Drohne darf über Menschen fliegen
    FAA
    CNN-Drohne darf über Menschen fliegen

    Die US-Luftfahrtbehörde FAA erlaubt dem US-Fernsehsender CNN, mit einer Kameradrohne über Menschen zu fliegen. Damit erteilt die Behörde eine generelle Ausnahmegenehmigung zu den 2016 eingeführten Regeln für Drohnen.

  3. Nintendo Switch: Firmware 4.0 bietet Videoaufnahmen mit Einschränkungen
    Nintendo Switch
    Firmware 4.0 bietet Videoaufnahmen mit Einschränkungen

    Nintendo hat Firmware 4.0 für die Switch veröffentlicht. Neben verbessertem Profilmanagement und Preloads gibt es nun auch Videoaufnahmen. Allerdings ist die Liste der unterstützten Spiele derzeit sehr begrenzt.


  1. 10:40

  2. 10:23

  3. 10:09

  4. 09:01

  5. 08:00

  6. 07:52

  7. 07:33

  8. 07:23