1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PiPhone: Raspberry-Pi-Handy für 160 US…

Wo kriegt man aber 4,5"-5"-Displays für den PI?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo kriegt man aber 4,5"-5"-Displays für den PI?

    Autor: renegade334 25.04.14 - 21:44

    Der Pi ist schon einigermaßen interessant geworden. Finde nicht schlecht, dass man einen Desktop mit ausreichender Arbeitsumgebung hat zum Arbeiten. Fehlt nur noch ein passender Monitor, damit es einen Handheld Computer geben würde. Mit 800x480 oder ähnlich aber nicht unter 640x480 würde reichen, um Pidgin, Thunderbird oder sonst auszuführen bon der Bildschirmfläche her.
    Dann noch Pins und Stecker vom Pi-Board abfräsen (=>hosentaschenfähig machen) und Anderes mit Dünnkupferdraht aus'm Netzteil den Rest verlöten. Und noch eine Daumentastatur machen mit welcher man auch implementiert, dass die Maus bewegt werden kann. Das Potenzial des PIs ist aber nicht ganz ausgeschöpft wie ich es erwarten würde.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.04.14 21:45 durch renegade334.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Service Manager (m/w/d) Datenbanksysteme
    operational services GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen, Dresden, Ingolstadt, Wolfsburg
  2. Service Manager Windows Serversysteme (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Dresden, Ingolstadt, Leinfelden-Echterdingen
  3. Performance Manager IT Infrastruktur (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Dortmund, Düsseldorf
  4. Sachbearbeiter*in (m/w/d) Dokumentenmanagenement
    Paul-Ehrlich-Institut, Langen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de