1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Poco F2 Pro im Test: Xiaomis Preis…

Alternative

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alternative

    Autor: info2020 15.06.20 - 12:27

    Was ist mit dem Xiaomi Black Shark 3 als alternative?
    Derzeit mit 8GB Arbeitsspeicher, Snapdragon 865 inklusive 5G für 589¤ bei amazon.

    Noch was zum Thema Snapdragon 865, es mag sein das man im Alltag keinen spürbaren unterschied zu der günstigeren 700er Serie merkt, sehr wohl aber bei der Nutzung von Emulatoren wie dem Citra Emulator für Android (Nintendo 3DS Emulator) und dergleichen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.06.20 12:32 durch info2020.

  2. Re: Alternative

    Autor: WolvClaw 15.06.20 - 12:50

    Da wird die Anzahl der Nutzer die solche Software in Anspruch nehmen aber wahrscheinlich in den niedrigen einstelligen Prozentbereich wandern.

  3. Re: Alternative

    Autor: xPandamon 15.06.20 - 18:28

    Musst halt meine ich Google Dienste nachinstallieren. Ansonsten bestimmt nicht schlecht. Bin mit meinem Xiaomi Mi 9T Pro wirklich zufrieden, abgesehen von der Kamera kann es locker mit einem P30 oder ähnlichem mithalten

  4. Re: Alternative

    Autor: Hotohori 15.06.20 - 18:58

    WolvClaw schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da wird die Anzahl der Nutzer die solche Software in Anspruch nehmen aber
    > wahrscheinlich in den niedrigen einstelligen Prozentbereich wandern.

    Dennoch gibt es solche Käufer, die das interessiert.

  5. Re: Alternative

    Autor: loktron 16.06.20 - 13:06

    Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > WolvClaw schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Da wird die Anzahl der Nutzer die solche Software in Anspruch nehmen
    > aber
    > > wahrscheinlich in den niedrigen einstelligen Prozentbereich wandern.
    >
    > Dennoch gibt es solche Käufer, die das interessiert.

    Ja naja dafür gibt es dann ja die Gaming phones. DIe sehen dann eben nicht ganz so stylisch aus, bieten aber was du suchst. Hätte das Shark nicht MIstUI, wäre es sehr interessant. Leider gibt es kein Gaming Phone mit brauchbarer (Stocknaher) Software auf dem Markt. Weder Black Shark, noch Nubia oder ROG bieten ein ordentliches, zuverlässiges, unverbasteltes Android leider. Und bis brauchbare Customs auf dem Markt sind, sind die Geräte wieder veraltet

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vössing Ingenieurgesellschaft mbH, Düsseldorf
  2. Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch
  3. J.M. Voith SE & Co. KG, Garching
  4. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme