1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › POLED: LG kündigt 6-Zoll…

bitte nicht....

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. bitte nicht....

    Autor: foho 03.08.17 - 11:10

    Bisher schien mir LG immer der vernünftigste aller Hersteller zu sein.
    Wenn die jetzt auch noch mitmachen verlier ich den Glauben an die Vernunft der Hersteller.
    Findet einer der Forenteilnehmer das dass Edge-Design von Samsung gut in der hand liegt oder man davon einenen nennenswerten Vorteil hat? Ohne Hülle die den Designmangel ausgleicht versteht sich.

  2. Re: bitte nicht....

    Autor: Anonymer Nutzer 03.08.17 - 11:16

    Nein, es wird verbaut, weil man's kann. Und, weil man es noch nicht besser kann. Zum Beispiel in Form biegbarer Klapp-Displays oder solcher zum Anheften an Kühlschranktüren.

    Samsung sammelt u.a. damit Erfahrungen, im Hintergrund wird weiter an der Materie geforscht und dann kommt irgendwann der nächste Schritt.
    Dass die Firma mit dem Note Edge dieses Feature mal sinnvoll verbaut hat, wird in der Konzernzentrale wahrscheinlich als mahnendes Beispiel genutzt, diesen Fehler nicht nochmal zu begehen. Samsung eben.

    Und dann bauen sie noch dazu irgendwelche krummen Seitenverhältnisse, sodass ein 16:9-Bild auch ja nicht reinpasst. Aber man kann mit größerer Diagonale und besserer Screen-to-Body-Ratio prahlen. Sinnvoll ist das alles nicht, sieht in der Werbung aber affengeil aus.

  3. Re: bitte nicht....

    Autor: bccc1 03.08.17 - 12:33

    So schlecht finde ich es nicht. Wenn es auch ohne Edge-Design möglich wäre, das Display bis zum Rand gehen zu lassen, wäre mir das zwar deutlich lieber, aber so ists auch erträglich. Für mich ist der Gewinn durch die größere Bildfläche größer als das Edge-Design mich nervt. Die Alternative einfach das ganze Smartphone größer zu machen würde größere Hände erfordern als ich besitze.

  4. Re: bitte nicht....

    Autor: IncredibleAlk 03.08.17 - 14:57

    Liegt super in der Hand und sieht besser als jedes 08/15 nicht Edge-Gerät aus. Vorteile? Man hat mehr Display bei geringerer Größe des Geräts und die Seitenpaneele sind ganz nett, das wars aber auch schon. Wie man sich aber über sowas aufregen kann bleibt mir ein Rätsel, kauf doch einfach ein anderes Gerät.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker (m/w/d)
    BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Salzgitter
  2. IT-Administrator (m/w/d)
    Heinle, Wischer und Partner Freie Architekten GbR, Stuttgart, Berlin, Köln, Dresden
  3. IT-Spezialist*in VMware vSphere / ESXi
    Hamburger Hochbahn AG, Hamburg
  4. IT-Anforderungsmanager (m/w/d) Prozessdigitalisierung
    Max Bögl Bauservice GmbH & Co. KG, Sengenthal bei Neumarkt in der Oberpfalz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


4700S Desktop Kit im Test: AMDs Playstation-5-Platine ist eine vertane Chance
4700S Desktop Kit im Test
AMDs Playstation-5-Platine ist eine vertane Chance

Mit dem 4700S Desktop Kit bietet AMD höchstselbst die Hardware der Playstation 5 für den PC an. Das Board ist aber eine Sache für sich.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Raven Ridge Linux-Bootfehler wegen AMDs RAM-Verschlüsselung
  2. Minisforum Elitemini HM90 Mini-PC integriert AMD-Ryzen-CPU auf 15 x 15 cm
  3. 4700S Desktop Kit AMDs Playstation-5-Platine unterstützt Windows 11

Vision 6 im Hands On: Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino
Vision 6 im Hands On
Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino

Die Tolino-Allianz hat dem neuen E-Book-Reader Vision 6 mehr Speicher und Geschwindigkeit spendiert. Das ergibt einen gelungenen E-Book-Reader.
Ein Hands-on von Ingo Pakalski

  1. Family Sharing Tolino erlaubt das Teilen digitaler Hörbücher

Minidisc gegen DCC: Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre
Minidisc gegen DCC
Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre

Vor 30 Jahren hat Sony die Minidisc als Nachfolger der Kompaktkassette angekündigt - und Philips die Digital Compact Cassette. Dass sich an diese nur noch Geeks erinnern, hat Gründe.
Von Tobias Költzsch