1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Project CSX: ZTEs Community-Smartphone…

Bisher gesammelt 30.500

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bisher gesammelt 30.500

    Autor: nightmar17 17.01.17 - 15:42

    Laut Golem wurden 31,5k gesammelt, sind in der Zeit jetzt einige abgesprungen? :D

    Naja, es ist halt ein Android Smartphone wie jedes andere auch. Mit einem neuen/eigenen Betriebssystem würde ich auch bei Kickstarter mitmachen und sowas unterstützen. Hab Jahrelang auf Samsung und Tizen gehofft/gewartet.
    Stattdessen nehmen die Andoid (was an sich ja okay ist) und packen ihren Bloatware Müll drauf.

  2. Re: Bisher gesammelt 30.500

    Autor: backdoor.trojan 17.01.17 - 15:56

    Immerhin kann man zumindest beim Axon 7 die zwei Drittanbieter Bloatware Apps (AccuWeather und Kingsoft Office) sowie einige paar Google apps komplett deinstallieren, das geht bei vielen anderen leider nicht.
    Es fehlt nur eine Möglichkeit die Stock Android Oberfläche zu bekommen.

  3. Re: Bisher gesammelt 30.500

    Autor: tk (Golem.de) 17.01.17 - 16:09

    Hoppla, danke für den Hinweis, da sollte tatsächlich eine 0 statt einer 1 stehen. :-)

    Gruß,

    tk (Golem.de)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg, Potsdam
  2. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Ingolstadt
  4. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 290,99€ (Release 10.11.)
  2. 499,99€ (Release 10.11.)
  3. 59,99€ (Release 10.11.)
  4. (u. a. Wireless Controller für 59,99€, Play and Charge Kit für 22,38€, Call of Duty: Black...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Cisco und Apple: Chinas Führung hat eigene schwarze Liste gegen US-Konzerne
    Cisco und Apple
    Chinas Führung hat eigene schwarze Liste gegen US-Konzerne

    Cisco und Apple dürften in China ausgeschlossen werden, wenn China die Maßnahmen von Trump kontert. Doch wann das passiert ist umstritten.

  2. Openreach: Alter Fernseher stört ADSL für ein ganzes Dorf
    Openreach
    Alter Fernseher stört ADSL für ein ganzes Dorf

    Anderthalb Jahre brauchen die Openreach-Techniker, um eine Störung in der ADSL-Versorgung zu finden. Eine ganze Kabelstrecke wurde erneuert, doch ohne Ergebnis.

  3. Darkweb: 179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen
    Darkweb
    179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen

    Die Festnahmen sind Teil der internationalen Polizei-Operation DisrupTor und wurden in ganz Europa und den USA durchgeführt.


  1. 18:56

  2. 17:50

  3. 17:40

  4. 17:30

  5. 17:30

  6. 17:15

  7. 17:00

  8. 16:50