1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Purism Librem 5: Das Linux-Smartphone…

Purism Librem 5: Das Linux-Smartphone bekommt drei besondere Schalter

Es gibt neue Details zum Smartphone Librem 5 von Purism: Es soll Privatsphäre durch drei Hardware-Schalter schaffen. Das kann etwas unbequem sein.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Sinn dieses Geräts... 10

    PerilOS | 17.03.19 20:18 22.05.19 16:24

  2. Mit USB 3.1, am externen Display, kann das Gerät Desktop und Smartphone in einem sein 3

    Anonymer Nutzer | 18.03.19 06:39 22.05.19 16:10

  3. Läuft darauf Whatsapp? (Seiten: 1 2 ) 29

    Sh3rlock | 17.03.19 17:39 22.05.19 16:00

  4. Schalter unter dem Cover keine Option? 1

    teleborian | 20.03.19 13:08 20.03.19 13:08

  5. Dockingstation fürs Phone 1

    blubby666 | 18.03.19 18:24 18.03.19 18:24

  6. Eigentlich Pflicht für ein sicheres IT-Management: Schalter für Kamera und Mikrofon 17

    MarioWario | 17.03.19 12:25 18.03.19 14:45

  7. Der Markt ist am ende... 2

    KraftKlotz | 18.03.19 01:10 18.03.19 10:05

  8. HW Abschaltung von Mikrofon ist top 1

    mxcd | 18.03.19 10:00 18.03.19 10:00

  9. geht auf dem Ding Poke Mongo bzw andere APK apps? 8

    quineloe | 17.03.19 12:22 18.03.19 09:07

  10. @golem: Echter Schalter oder nur I/O Pin? 7

    Kondom | 17.03.19 12:03 18.03.19 08:39

  11. hm 3 Schalter und 5 dinge abschalten.. 2

    Anonymer Nutzer | 18.03.19 04:48 18.03.19 07:01

  12. Ich ziehe aus Respekt meinen Aluhut vor alle "Bäckern"...

    ElMario | 18.03.19 09:12 Das Thema wurde verschoben.

  13. Re: Läuft darauf Whatsapp?

    max030 | 18.03.19 09:04 Das Thema wurde verschoben.

  14. Re: Eigentlich Pflicht für ein sicheres IT-Management: Schalter für Kamera und Mikrofon

    Anonymer Nutzer | 18.03.19 09:23 Das Thema wurde verschoben.

  15. Keinen Hardwareschreibschutz am FLASH? 1

    vkl | 17.03.19 12:41 17.03.19 12:41

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT Service Delivery Manager (m/w/d) im Bereich Unix
    Volkswagen Financial Services AG, Braunschweig
  2. Anwendungsentwicklerin / Anwendungsentwickler (w/m/d)
    Bundesinstitut für Risikobewertung, Berlin
  3. (Senior) Specialist Identity & Access Management (m/w/d)
    Interhyp Gruppe, München
  4. Softwareentwickler (m/w/d)
    Zeitfracht GmbH, Stuttgart, Leipzig, Erfurt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 424,99€
  2. 419,99€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce RTX 3080 Ti: Nvidia gießt kannenweise Öl ins Feuer
Geforce RTX 3080 Ti
Nvidia gießt kannenweise Öl ins Feuer

Wenn sich Menschen um ein Exemplar der Geforce RTX 3080 Ti drängeln und schubsen, dann läuft etwas falsch. Nvidia, AMD und Co. müssen handeln.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Nvidia Geforce RTX 3070 Mobile Statt teurer Grafikkarte einen Laptop kaufen?
  2. Geforce RTX 3070 Ti im Test Die grüne Mitte wurde verfehlt
  3. Geforce RTX 3080 Ti im Test Nvidias Ti-tan mit halbem Speicher

TECH TALKS: Kann Europa Chips?
TECH TALKS
Kann Europa Chips?

In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

  1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
  3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis

Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
Kia EV6
Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
Ein Hands-on von Franz W. Rother

  1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
  2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
  3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6