1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Realme X50 Pro im Test: Der Oneplus…

Hardware nur Teil der Geschichte

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hardware nur Teil der Geschichte

    Autor: Dino13 20.05.20 - 09:48

    Der Grund warum ja OnePlus noch recht populär ist weil es durchaus günstige Smartphones mit toller Hardware aus China gibt, aber vermiest die Software da das ganze Erlebnis. Und bei dem "Test" geht Golem ja gar nicht wirklich auf ColorOS ein.

  2. Re: Hardware nur Teil der Geschichte

    Autor: px 20.05.20 - 09:51

    Jo, weil OnePlus einige Jahre Zeit hatte, zu zeigen, wie Support aussehen kann. Insofern braucht man da keine Vorschusslorbeeren verteilen, man weiß eben, was man bekommt... leider aber eben nicht mehr zu dem Preis wie damals :D

  3. Re: Hardware nur Teil der Geschichte

    Autor: Dino13 20.05.20 - 09:57

    px schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jo, weil OnePlus einige Jahre Zeit hatte, zu zeigen, wie Support aussehen
    > kann. Insofern braucht man da keine Vorschusslorbeeren verteilen, man weiß
    > eben, was man bekommt... leider aber eben nicht mehr zu dem Preis wie
    > damals :D

    Ja, wobei ich mein 7T für 420¤ (MyDealz sei dank) bekommen habe und damit mehr als nur Happy bin. OnePlus hatte aber auch von Anfang an auf Android gesetzt das sehr nahe an der Stock Version ist. Da bin ich einfach von Xiaomi und insbesonderne von Huawei einfach geheilt, wenn du die hälfte der Benachrichtigungen nicht bekommst, oder im Hintergrund Apps gekillt werden ohne das man es möchte.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.05.20 10:00 durch Dino13.

  4. Re: Hardware nur Teil der Geschichte

    Autor: px 20.05.20 - 11:25

    Ja, das hemmt mich auch, z.B. das Poco F2 zu kaufen. Preislich eben eher ein Killer, als OP es noch ist. Bin seit Wochen eigentlich geneigt, zum 7T Pro zu greifen. 720¤ finde ich aber too much... muss auf jeden Fall eine 6 vor.

    Bezüglich der Software bin ich bei OP auch sehr zufrieden, das weiß man eben, was man bekommt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Hannover
  3. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  4. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. 26,99€
  3. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verschlüsselung: Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten
Verschlüsselung
Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten

Die neue Zitis-Behörde soll bei Staatstrojanern eine wichtige Rolle spielen. Quantennetzwerke zum eigenen Schutz lehnt die Regierung ab.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Staatstrojaner-Statistik Aus 368 werden 3
  2. Untersuchungsbericht Mehrere Fehler führten zu falscher Staatstrojaner-Statistik
  3. Staatstrojaner Ermittler hacken jährlich Hunderte Endgeräte

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

Bill Gates: Mit Technik gegen die Klimakatastrophe
Bill Gates
Mit Technik gegen die Klimakatastrophe

Bill Gates' Buch über die Bekämpfung des Klimawandels hat Schwächen, es lohnt sich aber trotzdem, dem Microsoft-Gründer zuzuhören.
Eine Rezension von Hanno Böck

  1. Microsoft-Gründer Bill Gates startet Podcast