1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Redmagic 6 im Test: Und der Lüfter surrt…

600 Euro... ein recht günstiges Smartphone...

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 600 Euro... ein recht günstiges Smartphone...

    Autor: UserNo.1 30.04.21 - 10:42

    wie unterschiedlich doch die Prioritäten sind.
    Ich finde 600 Euro für ein Telefon verdammt teuer...

  2. Re: 600 Euro... ein recht günstiges Smartphone...

    Autor: Mangnoppa 30.04.21 - 10:57

    Ich auch und würde mir so ein teures Telefon auch nie kaufen, dennoch sind die 600¤ für die verbaute Hardware doch sehr günstig.

  3. Re: 600 Euro... ein recht günstiges Smartphone...

    Autor: ufo70 30.04.21 - 10:59

    Das habe ich mir auch gedacht. Oo
    Mein Redmi 8 mit 230¤ fand ich günstig, 600¤ sind wohl eher gehobenes Preisniveau.

  4. Re: 600 Euro... ein recht günstiges Smartphone...

    Autor: Dwalinn 30.04.21 - 11:39

    Wenn dir jemand einen Briefbeschwerer für 10.000¤ verkaufen will ist das teuer aber nicht wenn er aus 500g Gold besteht.

    600¤ für ein Smartphone ist teuer aber 600¤ für ein Smartphone mit so einer Hardware kann günstig sein.

    (wobei man für den Preis auch hin und wieder andere top Smartphones findet)

  5. Re: 600 Euro... ein recht günstiges Smartphone...

    Autor: Alessey 30.04.21 - 12:29

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn dir jemand einen Briefbeschwerer für 10.000¤ verkaufen will ist das
    > teuer aber nicht wenn er aus 500g Gold besteht.
    >
    > 600¤ für ein Smartphone ist teuer aber 600¤ für ein Smartphone mit so einer
    > Hardware kann günstig sein.
    >
    > (wobei man für den Preis auch hin und wieder andere top Smartphones findet)

    Das ist aber mal ein richtig schlechter Vergleich Wertstoffkosten des Gerätes liegen vielleicht einstelligen Eurobereich du musst diese Wertstoffe nun auch wieder nutzbar machen, da insbesondere der Marktwert dieses Gerätes ist stark verfallend ist, da kann man es eher mit einem Auto oder anderen Technologiegütern vergleichen. Selbst n Obstvergleich wäre besser gewesen.

    Habe in der Schublade 15 Top Smartphones, die Hardware ist inzwischen etwas älter aber ich tausche gerne gegen deinen Briefbeschwerer.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.04.21 12:31 durch Alessey.

  6. Re: 600 Euro... ein recht günstiges Smartphone...

    Autor: Dwalinn 03.05.21 - 08:18

    Du hast den verglichen schlicht nicht verstanden. Es geht nur darum das etwas trotz eines hohen Preises günstig sein kann. Den Vergleich mit Gold habe ich gemacht um das absolut simpel zu halten da ich gehofft habe das die meisten Menschen verstehen das 500g Gold mehr als 10.000¤ Wert ist obwohl ein Briefbeschwerer quasi kein Wert hat (kann ja einfach ein gefundener Stein sein).

    Aber hier dein Auto Vergleich 30.000¤ für ein Auto ist viel, schließlich gibt es Autos für unter 10.000¤ wenn das Auto aber die Leistungsdaten eines Hypercars hat sind 30.000¤ günstig, andere Hypercars kosten schließlich mindestens 10 mal so viel.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAPHIR Software GmbH, Leverkusen
  2. Hannover Rück SE, Hannover
  3. über grinnberg GmbH, Frankfurt am Main
  4. Hannoversche Informationstechnologien AöR (hannIT), Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme