Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung: Galaxy S2 Plus ist eigentlich…

Das nennt Samsung also Innovation?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das nennt Samsung also Innovation?

    Autor: TITO976 10.01.13 - 16:51

    Was haben hier alle gewettert, als das iPhone 5 rauskam. Es habe keine Innovationen und Apple gingen die Ideen aus.

    Ist das also die Alternative?

    Darf ich mir also in Zukunft so die Triebfeder im Multimedia Markt vorstellen?

    ...sehr traurig...

  2. Re: Das nennt Samsung also Innovation?

    Autor: AMD-Fan 10.01.13 - 16:57

    TITO976 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was haben hier alle gewettert, als das iPhone 5 rauskam. Es habe keine
    > Innovationen und Apple gingen die Ideen aus.
    >
    > Ist das also die Alternative?
    >
    > Darf ich mir also in Zukunft so die Triebfeder im Multimedia Markt
    > vorstellen?
    >
    > ...sehr traurig...

    Von der Apple-Kopierfirma Samsung erwartet eigentlich sowieso niemand Innovationen.
    Letztes und wahrscheinlich auch dieses Jahr kann man nur die Lumia-Modelle von Nokia als innovativ bezeichnen. Endlich mal keine Apple-Kopie und was Eigenständiges.

  3. Innovation?

    Autor: Anonymer Nutzer 10.01.13 - 17:15

    Das ist eine Neuauflage eines uralten Geräts... was erwartest du denn da an Innovationen?
    Wenn überhaupt eine Innovation zu erwarten ist dann beim vermutlich bald vorgestellten Galaxy S4.

  4. Re: Das nennt Samsung also Innovation?

    Autor: silentburn 10.01.13 - 17:15

    AMD-Fan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TITO976 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was haben hier alle gewettert, als das iPhone 5 rauskam. Es habe keine
    > > Innovationen und Apple gingen die Ideen aus.
    > >
    > > Ist das also die Alternative?
    > >
    > > Darf ich mir also in Zukunft so die Triebfeder im Multimedia Markt
    > > vorstellen?
    > >
    > > ...sehr traurig...
    >
    > Von der Apple-Kopierfirma Samsung erwartet eigentlich sowieso niemand
    > Innovationen.
    > Letztes und wahrscheinlich auch dieses Jahr kann man nur die Lumia-Modelle
    > von Nokia als innovativ bezeichnen. Endlich mal keine Apple-Kopie und was
    > Eigenständiges.


    naja, gint da schon andere Kanditaten das XT 890 von Motorola finde ich schon Innovativ mit seinem Intel Prozi und einer Akku Laufzeit das jedem anderem Smartphone schlecht wird, aber dem wird ja noch weniger beachtung geschenkt als dem Lumia man möge die Leute verstehen.

  5. Re: Das nennt Samsung also Innovation?

    Autor: whoever 10.01.13 - 17:42

    Wer spricht denn von Innovation? Samsung jedenfalls nicht, die verkaufen das Handy nicht als Innovation oder Revolution. Die Innovationen werden sie sich für das S4 kaufen.

    Eher fraglich ist, warum dieses Handy überhaupt auf den Markt kommt. Vielleicht gibt es noch einen versteckten Grund (bessere Fertigung oder irgendwas..), falls nicht, kann ich mir das neue Modell nur mit einem Überfluss an 8GB Speicher vorstellen. "Hey, wir werden unsere 8GB-Speicher nicht los, was machen wir" "Hmm,..... lass uns die doch einfach in das SGS2 verbauen".

    Gruss, whoever

  6. Re: Das nennt Samsung also Innovation?

    Autor: ChMu 10.01.13 - 18:59

    TITO976 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was haben hier alle gewettert, als das iPhone 5 rauskam. Es habe keine
    > Innovationen und Apple gingen die Ideen aus.

    Wo hat Samsung von Innovation gesprochen? Oder Apple?
    >
    > Ist das also die Alternative?

    Zu was?
    >
    > Darf ich mir also in Zukunft so die Triebfeder im Multimedia Markt
    > vorstellen?

    Samsung ist eine Kopierwerkstatt. Nicht Triebfeder.
    >
    > ...sehr traurig...

    Indeed.

  7. Re: Das nennt Samsung also Innovation?

    Autor: strauch 11.01.13 - 01:15

    ChMu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Samsung ist eine Kopierwerkstatt. Nicht Triebfeder.

    Im Smartphoen segment stimme ich dir dazu. Und ich hab mir auch diesmal ein Nexus4 gekauft.
    Im SSD Bereich sehe ich da Samsung wiederum anders. Die Teile sind scheinbar sehr Robust, vorallem im Gegensatz zur Vertex2 von OCZ und es liegt eine Klasse Software zum überspielen bei. Früher hatte ich Samsung Röhrenmonitore die fand ich gut und auch die Festplatten haben mir gut gefallen.

    Im Bereich Smartphones drehen die aber am Kabel, was ich sehr schade finde. Da ist die geplante Obsoleszenz das oberste Gebot. Wirst du nicht genug Geräte los, produziere für den Müll. Wenn das Zeug schneller weggeschmissen wird, wird schneller nachgekauft. Schade.

  8. Re: Das nennt Samsung also Innovation?

    Autor: UP87 11.01.13 - 10:19

    whoever schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eher fraglich ist, warum dieses Handy überhaupt auf den Markt kommt.
    > Vielleicht gibt es noch einen versteckten Grund (bessere Fertigung oder
    > irgendwas..)

    Anderer Prozessorhersteller. Broadcom statt TI.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Höchstleistungsrechenzentrum Universität Stuttgart HLRS, Stuttgart
  2. Paul Henke GmbH & Co. KG, Löhne
  3. Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern
  4. MACH AG, Berlin, Lübeck

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 5,99€
  2. (-67%) 3,30€
  3. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  4. 0,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

  1. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.

  2. Mark Hurd: Co-Chef von Software-Konzern Oracle gestorben
    Mark Hurd
    Co-Chef von Software-Konzern Oracle gestorben

    Mark Hurd war als Chef von NCR, Hewlett-Packard und zuletzt Oracle einer der einflussreichsten Manager der Computerbranche. Nun ist er im Alter von 62 Jahren an einer Krankheit verstorben.

  3. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.


  1. 12:49

  2. 11:35

  3. 18:18

  4. 18:00

  5. 17:26

  6. 17:07

  7. 16:42

  8. 16:17