1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Galaxy S4 Active: 5-Zoll…

Sieht klasse aus

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sieht klasse aus

    Autor: Emulex 05.06.13 - 14:38

    Schade dass es a) recht spät kommt und b) ne schlechtere Kamera gekriegt hat.
    Optisch gefällt es mir aber deutlich besser als das normale S4.

  2. Re: Sieht klasse aus

    Autor: Bujin 05.06.13 - 15:08

    Wieso ist die Kamera denn schlechter? Sofern die Sensorgröße und das Post-Processing gleich bleiben könnte sie sogar besser sein! (Mehr als die geringere MP-Zahl wird schließlich nicht erwähnt)

    Vergleich mal eine 12 MP DSLR mit ner 13 MP Handykamera.

    [goo.gl] 12 MP Vollfomat!

  3. Re: Sieht klasse aus

    Autor: Emulex 05.06.13 - 16:34

    Naja es klang so als würde die vom S4 Mini verwendet und die hielt für abgespeckt, weil alles andere ja keinen wirklichen Sinn ergibt :)

    Aber es wäre natürlich super wenn dem nicht so wäre! :)

  4. Re: Sieht klasse aus

    Autor: Clouds 05.06.13 - 20:33

    ich kanns immernoch nicht glauben das normale Android geräte jetzt 5" displays haben...
    Vor ~2 Jahren hatte ich ein DesireHD mit 4.3", da ware alle geschockt über mein RIESENHANDY. Heute wird die 4.3" version "mini" genannt.
    wtf?

  5. Re: Sieht klasse aus

    Autor: Emulex 06.06.13 - 09:10

    Clouds schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich kanns immernoch nicht glauben das normale Android geräte jetzt 5"
    > displays haben...
    > Vor ~2 Jahren hatte ich ein DesireHD mit 4.3", da ware alle geschockt über
    > mein RIESENHANDY. Heute wird die 4.3" version "mini" genannt.
    > wtf?

    Naja man gilt halt nur so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat - laut Mark Twain :)

    Problematisch ist die Entwicklung halt für die zierlichen Mädels mit kleinen Händen und engen Hosentaschen ;)
    Hoffentlich hat das keinen Einfluß auf die biologische Entwicklung - ich mag Frauen mit kleinen Händen und engen Hosen! :D
    Ernsthaft: Das hör ich seit längerem immerwieder..."was soll ich mir denn kaufen - das einzig gescheite Handy mit für mich passender Größe ist das iPhone"...
    Gerade dass Nokia praktisch nurnoch solche Brummer anbietet, halte ich für seltendämlich.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WITRON Gruppe, Hamm
  2. ivv GmbH, Hannover
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg
  4. Hannover Rück SE, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 97,90€ (keine Versandkosten!)
  2. (u. a. Sandisk Speicherprodukte, Überwachungskameras von Blink)
  3. gratis


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Summit Lite im Test: Auch Montblancs günstige Smartwatch ist zu teuer
Summit Lite im Test
Auch Montblancs "günstige" Smartwatch ist zu teuer

Montblancs Summit Lite ist eine Smartwatch für Fitnessbegeisterte, die nach echter Uhr aussieht. Den Preis halten wir trotz hervorragender Verarbeitung für zu hoch.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Soziales Netzwerk Bei Facebook entsteht eine Smartwatch im Geheimen
  2. Wearable Amazfit bringt kompakte Smartwatch für 100 Euro
  3. T-Touch Connect Solar Tissots Smartwatch ab 935 Euro in Deutschland verfügbar

AOC Agon AG493UCX im Test: Breit und breit macht ultrabreit
AOC Agon AG493UCX im Test
Breit und breit macht ultrabreit

Der AOC Agon AG493UCX deckt die Fläche zweier 16:9-Monitore in einem Gerät ab. Dafür braucht es allerdings auch ähnlich viel Platz.
Ein Test von Mike Wobker

  1. Agon AG493UCX AOC verkauft 49-Zoll-Ultrawide-Monitor mit USB-C und 120 Hz

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm