1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Galaxy S4: Bei der Telekom…

Kann das denn auch doppelt so viel wie ein Nexus 4?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kann das denn auch doppelt so viel wie ein Nexus 4?

    Autor: Vincenco 12.04.13 - 14:23

    Bei doppeltem Preis erwarte ich auch entsprechendes.

  2. Re: Kann das denn auch doppelt so viel wie ein Nexus 4?

    Autor: s1ou 12.04.13 - 15:14

    Nexus 4 hat keinen SD-Karten Slot. Wenn man den Speicherplatz braucht (so wie ich) hilft alles nichts.

    (Abgesehen von den anderen Sachen die es mehr hat)

  3. Re: Kann das denn auch doppelt so viel wie ein Nexus 4?

    Autor: Vincenco 12.04.13 - 15:27

    Ok. Für einem SD Kartenslot sind 300 Tacken mehr ja noch fast geschenkt.

  4. Re: Kann das denn auch doppelt so viel wie ein Nexus 4?

    Autor: schubaduu 12.04.13 - 16:29

    Vincenco schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ok. Für einem SD Kartenslot sind 300 Tacken mehr ja noch fast geschenkt.

  5. Re: Kann das denn auch doppelt so viel wie ein Nexus 4?

    Autor: syllikon 12.04.13 - 16:57

    Vincenco schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei doppeltem Preis erwarte ich auch entsprechendes.


    Das war doch schon immer so. Willst du ein bissel mehr zahlst du nicht nur ein bissel mehr sondern gleich ne Menge mehr. Ich könnte ewig viele Beispiele bringen. Ich sag nur Autoindustrie. Ein Ferrari kostet auch x mal soviel wie z. B. ein A4, fährt aber deshalb nicht x mal so schnell oder x mal so weit...

  6. Re: Kann das denn auch doppelt so viel wie ein Nexus 4?

    Autor: kiss 13.04.13 - 13:50

    Ich habe ein Nexus 4 und was das S3 oder S4 besser können liegt auf der Hand:
    -bessere Kamera
    -besseres Micro
    -mehr Speicher
    -SD Karten Slot
    -wechselbarer Akku
    -die vielen TouchWiz features

    Allerdings ist die Liste mit Dingen die das Nexus 4 besser kann ungefähr genau so lang.

  7. Re: Kann das denn auch doppelt so viel wie ein Nexus 4?

    Autor: Darktrooper 14.04.13 - 14:37

    Dann hat das S4 noch einen IR Sender eine Barometerfunktion
    Doppelt Speicher
    Doppelte CPU anzahl
    usw...

    Also ja es ist doppelt so gut ;)
    Wenn nicht sogar mehr als doppelt so gut ^^

  8. Re: Kann das denn auch doppelt so viel wie ein Nexus 4?

    Autor: kiss 14.04.13 - 20:26

    Das Nexus 4 hat auch 2GB RAM also nix mit doppeltem Speicher, und ein echten Octacore hat das S4 auch nicht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.04.13 20:27 durch kiss.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WHU - Otto Beisheim School of Management, Düsseldorf
  2. Deutsches Patent- und Markenamt, München
  3. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover
  4. wenglorMEL GmbH, Eching bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Jobs: Feedback für Freelancer
IT-Jobs
Feedback für Freelancer

Gutes Feedback ist vor allem für Freelancer rar. Wenn nach einem IT-Projekt die Rückblende hintenüberfällt, ist das aber eine verschenkte Chance.
Ein Bericht von Louisa Schmidt

  1. IT-Freelancer Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
  2. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Crysis Remastered im Technik-Test: But can it run Crysis? Yes!
Crysis Remastered im Technik-Test
But can it run Crysis? Yes!

Die PC-Version von Crysis Remastered wird durch die CPU limitiert, dafür ist die Sichtweite extrem und das Hardware-Raytracing aktiv.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Systemanforderungen Crysis Remastered reicht GTX 1660 Ti
  2. Crytek Crysis Remastered erscheint mit Raytracing
  3. Crytek Crysis Remastered nach Kritik an Trailer verschoben

Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test: Gut gebrüllt, Intel
Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test
Gut gebrüllt, Intel

Dank vier äußerst schneller CPU-Kerne und überraschend flotter iGPU gibt Tiger Lake verglichen zu AMDs Ryzen 4000 eine gute Figur ab.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Tiger Lake Überblick zu Intels 11th-Gen-Laptops
  2. Project Athena 2.0 Evo-Ultrabooks gibt es nur mit Windows 10
  3. Ultrabook-Chip Das kann Intels Tiger Lake