Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung: Galaxy S5 und überarbeitete…
  6. Thema

Neues Gehäuse vs. Verkäufe

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Neues Gehäuse vs. Verkäufe

    Autor: giveIgetO 09.01.14 - 11:27

    Bei Nokia konnte man früher das gesamte Gehäuse samt Tastaturmatte austauschen. Danach sah das Gerät wieder aus wie am 1. Tag.

    Wäre cool, wenn sowas auch bei Smartphones geht. Zumindest aus Kundensicht.

  2. Re: Neues Gehäuse vs. Verkäufe

    Autor: Beaminister 09.01.14 - 11:35

    giveIgetO schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Nokia konnte man früher das gesamte Gehäuse samt Tastaturmatte
    > austauschen. Danach sah das Gerät wieder aus wie am 1. Tag.
    >
    > Wäre cool, wenn sowas auch bei Smartphones geht. Zumindest aus Kundensicht.


    Schau doch mal im play store......

    auch wenn ich der Meinung bin, dass sich die tastatur bei heutigen Smartphones eigentlich nicht mehr verbraucht ^^ :D

  3. Re: Neues Gehäuse vs. Verkäufe

    Autor: Anonymer Nutzer 09.01.14 - 11:39

    Oder bei Blackberry ;-)

  4. Re: Neues Gehäuse vs. Verkäufe

    Autor: markus.badberg 09.01.14 - 11:54

    giveIgetO schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Nokia konnte man früher das gesamte Gehäuse samt Tastaturmatte
    > austauschen. Danach sah das Gerät wieder aus wie am 1. Tag.
    >
    > Wäre cool, wenn sowas auch bei Smartphones geht. Zumindest aus Kundensicht.

    Ach so, die geben Dir ja in den meisten fällen auch ein komplett neues Smartphone, wenn das Display kaputt ist....

    Ist ja nicht so, dass die getauscht werden können... -.-

  5. Re: Neues Gehäuse vs. Verkäufe

    Autor: LH 09.01.14 - 13:20

    HerrHerger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aufgrund des imo hässlichen Designs habe ich den Erfolg des S3 nie
    > verstanden und war ziemlich verwirrt über das ähnliche Design des S4.
    >
    > Der Erfolg vom HTC One überrascht mich dagegen gar nicht

    Ein wirklicher Erfolg ist das HTC One eigentlich nicht.
    Zwar sahen die Zahlen am Anfang noch gut aus, doch alle späteren Quellen sprechen von einem relativen Flop. Das HTC One Max hat wohl sogar eine komplette Bruchlandung hingelegt.
    Für HTC tut es mir durchaus etwas leid, die Geräte waren an sich gut. Nur oft zu teuer, und ohne Wechselakku und SD-Slot nicht für jeden etwas. Hier hat HTC seine Zielgruppe grundlos eingeschränkt.

  6. Re: Neues Gehäuse vs. Verkäufe

    Autor: zonk 09.01.14 - 14:06

    Sander Cohen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und hohe Preise
    > funktionieren bei Samsung nicht, dafür fehlt einfach die Qualität, der
    > Service & Support und schlussendlich der Werterhalt...

    Der fehlt aber so etwas von ... bei mir ist Samsung auf der No-Buy Liste, nach zwei enttaeuschenden Telefonen und zwei enttaeuschenden Fernsehern. Mit offensichtlich bekannten Problemen, die nicht behoben werden. Fuer alle die sich jetzt frage: Die Probleme die ich habe werden in diversen Foren besprochen und von Samsung ignoriert.

    Gruss
    ein (mittlerweile) Samsunghateboy

  7. Re: Neues Gehäuse vs. Verkäufe

    Autor: AveN 09.01.14 - 20:56

    Beaminister schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LH schrieb:
    > > Vor allem dürfte Samsung langsam mal auf diese hässlichen
    > > Pseudo-Metallseiten verzichten :)
    >
    > Sehr gute Idee. Habs hier vor mir liegen, mit hässlichen schwarzen Kanten
    > und Rissen, die eigentlich silber sein sollten....zum kotzen.

    Meine Meinung!

    LG AveN

  8. Re: Neues Gehäuse vs. Verkäufe

    Autor: AveN 09.01.14 - 20:58

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bernie78 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ihr müsst auch diese häßlichen Gummi-Bumper nutzen ...
    >
    > Ja unbedingt :D
    > Meine liebsten Freunde sind sowie iPhone User mit billigst-Gummi-Bumper,
    > die sich dann naserümpfend über das Plastik meines HTC One X äußerten...
    > Meinem Note 3 habe ich das View-Case verpasst. Das hilft sicher etwas, mal
    > sehen wie lange. Das hat wenigstens allerfeinstes Kunstleder mit völlig
    > unnützen Nähten.
    > Stilsicher wie ein Pseudo-Metallrahmen ;)

    Die unnützen Nähte halten das Ding zusammen damit es nicht nach 2 Monaten wieder auseinander fleddert... zumindest bei mir recht erfolgreich bisher.

    LG AveN

  9. Re: Neues Gehäuse vs. Verkäufe

    Autor: Rotgrunblau 09.01.14 - 21:26

    Wobei man sagen muss das selbst ein wertges/innovatives Gehäuse nichts über den Erfolg aussagt.

    Beispiel Motorola Razr

    (Echt!) Kevlar + Metall + Glas

    Verpackt in einem schönen und auch etwas von der Masse abhebenden Gehäuseform.
    Meiner Meinung der erste android der für mich an die Wertigkeit eines Iphones drangekommen wäre. Aber dennoch scheint der Erfolg ja nur so mäßig gewesen zu sein. Ich hab noch nie ein Razr in freier "Wildbahn" gesehen, Iphones und Samsungs Plastikhandys dafür zuhauf.

    Interessant wäre aber wirklich der Erfolg vom von einem HTC One mit Wechselakku gewesen. Damit hätten sie Samsung mit Sicherheit ganz schon unter Druck setzen können.

  10. Re: Neues Gehäuse vs. Verkäufe

    Autor: rabatz 09.01.14 - 22:02

    ÄÄÄÄhhhmmm! Samsung ist in der Kundenzufriedenheit (Qualität und Support) mittlerweile auf Platz 1.

  11. Re: Neues Gehäuse vs. Verkäufe

    Autor: AveN 10.01.14 - 02:46

    Das Razr war doch der SoftwareGAU wenn ich mich recht erinnere.

    Der Erfolg eines Wechselakku htc One X (aber mit SD-Slot, der ist mir noch wichtiger als der Akku) hätte mich auch interessiert... da wäre ich vielleicht schwach geworden... bin aber vermutlich der einzige der Sense auch als Mehrwert empfindet.

    LG AveN

  12. Re: Neues Gehäuse vs. Verkäufe

    Autor: Anonymer Nutzer 10.01.14 - 06:46

    ikso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    >
    > Selbst aus 10m Entfernung erkennt jeder welches ein iPhone 4 oder iPhone 5
    > ist.
    >
    > Aus der Entfernung erkennt bei Samsung keinen Unterschied.


  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OSRAM GmbH, München
  2. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau
  3. ivv GmbH, Hannover
  4. i-SOLUTIONS Health GmbH, Bochum

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 339,00€
  2. 269,00€
  3. (u. a. Far Cry New Dawn für 19,99€, Ghost Recon Wildlands für 15,99€, Rayman Legends für 4...
  4. (u. a. PUBG für 13,99€, Final Fantasy XIV - Shadowbringers für 27,49€, Mordhau für 19,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Linux-Gaming: Steam Play or GTFO!
Linux-Gaming
Steam Play or GTFO!

Meine ersten Gaming-Eindrücke nach dem Umstieg von Windows auf Linux sind dank Steam recht positiv gewesen: Doch was passiert, wenn ich die heile Steam-(Play-)Welt verlasse und trotzdem Windows-Spiele unter Linux starten möchte? Meine anfängliche Euphorie weicht Ernüchterung.
Ein Praxistest von Eric Ferrari-Herrmann

  1. Project Mainline und Apex Google bringt überall Android-Updates, außer am Kernel
  2. Ubuntu Lenovo bietet Laptops mit vorinstalliertem Linux an
  3. Steam Play Tschüss Windows, hallo Linux - ein Gamer zieht um

iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung
  2. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  3. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?

  1. 3G: Huawei soll Nordkoreas Mobilfunknetz ausgerüstet haben
    3G
    Huawei soll Nordkoreas Mobilfunknetz ausgerüstet haben

    Die Washington Post will Dokumente erhalten haben, die belegen sollen, dass Huawei ein Mobilfunknetz in Nordkorea ausgerüstet habe. Huawei hat dies dementiert.

  2. 5G-Media Initiative: Fernsehen über 5G geht nicht einfach über das Mobilfunknetz
    5G-Media Initiative
    Fernsehen über 5G geht nicht einfach über das Mobilfunknetz

    In einem Streit unter den Öffentlich-Rechtlichen wird dem Intendanten des Deutschlandradios erklärt, dass Rundfunk über 5G nicht einfach über die Netze der kommerziellen Betreiber ginge. Der Intendant hatte die Technik nicht ganz verstanden.

  3. SpaceX: Beide Starships sollen in wenigen Monaten starten
    SpaceX
    Beide Starships sollen in wenigen Monaten starten

    Der Test mit dem experimentellen Raumschiff ist fehlgeschlagen. Laut SpaceX-Chef Elon Musk kein Problem. Dann soll eben gleich das Starship fliegen - und zwar beide im Bau befindlichen Versionen. Am besten noch zwei Mal in diesem Jahr.


  1. 20:44

  2. 18:30

  3. 18:00

  4. 16:19

  5. 15:42

  6. 15:31

  7. 15:22

  8. 15:07