1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung: Telekom bietet Galaxy S9 für…

Lohn ja kaum

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lohn ja kaum

    Autor: John2k 01.03.18 - 15:07

    Gerade aktuelle Geräte, die beim Eintausch was bringen würden, lassen sich teurer verkaufen und nach einem Jahr ist der Preis auf einem normalen Niveau.

  2. Re: Lohn ja kaum

    Autor: quineloe 01.03.18 - 15:32

    Wobei die Leute, die ein S8 haben und jetzt ein S9 brauchen, entweder so viel Geld haben dass ein tausender nicht ins Gewicht fällt, oder einfach sehr deppert sind.

  3. Re: Lohn ja kaum

    Autor: Steven_LS5 01.03.18 - 15:43

    John2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gerade aktuelle Geräte, die beim Eintausch was bringen würden, lassen sich
    > teurer verkaufen und nach einem Jahr ist der Preis auf einem normalen
    > Niveau.

    Finde ich ziemlich uncool, dass Hersteller nicht aus Nächstenliebe handeln und am besten neue Produkte verschenken... Klar bekommst Du mehr, wenn Du es selbst verkaufst. Wenn ein Hersteller alte Geräte zurücknimmt und zu einem angemessenen Preis wieder verkaufen möchte, sollte er die Geräte warten und muss eine Gewährleistung anbieten - zumindest wenn die Geräte an Privat gehen... Oder er verkloppt sie Kartonweise billig...

  4. Re: Lohn ja kaum

    Autor: Apfelbaum 01.03.18 - 16:16

    Ich würde wohl für mein optisch und technisch einwandfreies S7 noch 290¤ bekommen nach vorläufiger Bewertung... Also knapp 420 für ein nagelneues S9 von der Telekom :). Für ein Neugerät der Oberklasse ist das Preisleistungsverhältnis absolut unangetastete Oberspitze.


    Ich begreife es auch beim besten Willen nicht... Samsung wird normalerweise wegen der zu hohen Preise, die dann rapide fallen, klein gemacht. Durch den Preissturz lassen sich die Geräte dann nicht mehr lukrativ verkaufen. Jetzt gibt es mal ein neues Top Modell von Samsung zum Sparpreis und das soll jetzt auch wieder schlecht sein? Natürlich erzielt man keinen hohen Verkaufspreis mehr - dafür war ja auch der Einkaufspreis entsprechend niedrig!
    Ich verstehe es nicht, man möge es mir nochmal wie einem dreijährigen erklären, bitte ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.03.18 16:17 durch Apfelbaum.

  5. Re: Lohn ja kaum

    Autor: quineloe 01.03.18 - 16:21

    420¤ + was auch immer du damals für dein altes Handy gezahlt hast ist *KEIN SPARPREIS*

  6. Re: Lohn ja kaum

    Autor: Anonymer Nutzer 01.03.18 - 16:23

    Apfelbaum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich würde wohl für mein optisch und technisch einwandfreies S7 noch 290¤
    > bekommen nach vorläufiger Bewertung... Also knapp 420 für ein nagelneues S9
    > von der Telekom :). Für ein Neugerät der Oberklasse ist das
    > Preisleistungsverhältnis absolut unangetastete Oberspitze.
    >
    > Ich begreife es auch beim besten Willen nicht... Samsung wird normalerweise
    > wegen der zu hohen Preise, die dann rapide fallen, klein gemacht. Durch den
    > Preissturz lassen sich die Geräte dann nicht mehr lukrativ verkaufen. Jetzt
    > gibt es mal ein neues Top Modell von Samsung zum Sparpreis und das soll
    > jetzt auch wieder schlecht sein? Natürlich erzielt man keinen hohen
    > Verkaufspreis mehr - dafür war ja auch der Einkaufspreis entsprechend
    > niedrig!
    > Ich verstehe es nicht, man möge es mir nochmal wie einem dreijährigen
    > erklären, bitte ...
    In anbetracht deiner obigen rechenkünste wird das möglicherweise ein schwieriges unterfangen.
    Wenn du gerät A abgibst um gerät B zu bekommen und dir dabei der wert von gerät A angerechnet wird dann wird gerät B deswegen nicht billiger.

  7. Re: Lohn ja kaum

    Autor: treysis 01.03.18 - 16:26

    Ich hätte hier noch ein altes Galaxy S, dass online vielleicht noch 30 Euro einbringt, aber dank der Aktion auf einmal 70 Euro mehr wert ist. Und das ohne den ganzen eBay-Aufwand.

    Edit: Aktion scheint eh ein Fehler gewesen zu sein. Ist nicht mehr verfügbar.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.03.18 16:39 durch treysis.

  8. Re: Lohn ja kaum

    Autor: Niaxa 01.03.18 - 18:45

    Abzüglich der 130¤ die man bei der T spart, ist der Preis absolut ok. Einen guten Preis für das Altgerät zu bekommen ist eben ne Kirsche oben drauf. Verstehe auch nicht, worüber sich hier beschwert wird. Ein SP ist keine Geldanlage. Wer das erwartet, dem ist nicht mehr zu helfen.

  9. Re: Lohn ja kaum

    Autor: John2k 02.03.18 - 07:43

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Abzüglich der 130¤ die man bei der T spart, ist der Preis absolut ok. Einen
    > guten Preis für das Altgerät zu bekommen ist eben ne Kirsche oben drauf.
    > Verstehe auch nicht, worüber sich hier beschwert wird. Ein SP ist keine
    > Geldanlage. Wer das erwartet, dem ist nicht mehr zu helfen.

    Es wird sich nicht beschwert. Ich schrieb nur, dass sich aktuelle Smartphones als Trade-In nicht lohnen.
    Klar, wenn man noch für ein uralt Smartphone noch etwas mehr Geld als bei Kleinanzeigen abgreifen kann, dann lohnt es sich eher.

  10. Re: Lohn ja kaum

    Autor: Apfelbaum 02.03.18 - 08:14

    Auch das S7 wird man gebraucht niemals für 290¤ in den Kleinanzeigen los.
    Sofern diese 290¤ Vorab-Bewertung wirklich stimmt, ist das meiner Meinung nach einfach ein guter Deal, auch wenn man sein Altgerät dafür eintauscht...

  11. Re: Lohn ja kaum

    Autor: Peter Schwakowiak 02.03.18 - 08:41

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Abzüglich der 130¤ die man bei der T spart, ist der Preis absolut ok. Einen
    > guten Preis für das Altgerät zu bekommen ist eben ne Kirsche oben drauf.
    > Verstehe auch nicht, worüber sich hier beschwert wird. Ein SP ist keine
    > Geldanlage. Wer das erwartet, dem ist nicht mehr zu helfen.


    Das sind immernoch 120¤ mehr als ich am Black Friday für mein iPhone X gezahlt habe, sorry (660 CHF), aber für ein Samsung so viel Geld auszugeben ist doch verrückt. Und wenn ich in einem dreiviertel Jahr mein iPhone X verkaufe werde ich wohl auch noch Gewinn gemacht haben.

    Und bei der Telekom ist das Ding ja noch gebrandet, dass heißt die Software Updates kommen ja noch später und noch verschandelter als man es von den Softwarevergewaltigern Samsung gewohnt ist.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.03.18 08:43 durch Peter Schwakowiak.

  12. Re: Lohn ja kaum

    Autor: sofries 02.03.18 - 08:49

    Die Vorabbewertung gilt von 290¤ gilt nur, wenn das S7 keinen einzigen Kratzer hat. Tatsächlich wird man erfahrungsgemäß so ca. 170-190¤ bekommen, wenn man sich an Topeinkäufer wie zoxs orientiert.

    Die Logik, mit der sich hier Leute den Preis schönreden, ist übrigens bemerkenswert. Nach der Logik gibt es auch ein iPhone X für 600¤, wenn ich es für 900¤ im Angebot kaufe und dann noch ein iPhone 7 für 300¤ Irgendwo verscherble.

    Aber so funktioniert es nicht. Ihr verschleudert ein S7, was immer noch ein sehr gutes Gerät ist und das noch viele Jahre gut funktionieren könnte, etwa bei euch, euren Eltern oder euren Kindern um 100-200¤ auf ein Galaxy S9 zu sparen, was in einigen Monaten sowieso standardmäßig überall für maximal um die 600¤ verfügbar sein wird.

  13. Re: Lohn ja kaum

    Autor: Jakelandiar 02.03.18 - 08:56

    Peter Schwakowiak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und bei der Telekom ist das Ding ja noch gebrandet, dass heißt die Software
    > Updates kommen ja noch später und noch verschandelter als man es von den
    > Softwarevergewaltigern Samsung gewohnt ist.

    Da bist du wohl schon lange nicht mehr auf dem Laufenden. Bisher kamen die teilweise Monate vor Geräten die nicht gebrandet sind. Leider. Es ist schon lange nicht mehr so das Leute die ein unbrandet gerät kaufen bevorzugt werden. Eher benachteiligt ist meine Erfahrung.

  14. Re: Lohn ja kaum

    Autor: Dwalinn 02.03.18 - 09:28

    Oder sie haben einfach ein anderes Hobby als du. Aber der Tellerrand scheint mal wieder sehr hoch zu sein.

  15. Re: Lohn ja kaum

    Autor: Dwalinn 02.03.18 - 09:34

    Andere Leute haben nun mal andere Vorlieben. Mir ist ein Handy nicht so wichtig daher würde ich nur alle 4-6 Jahre mal was neues kaufen und würde dann nur 450-500¤ zahlen wollen.
    Dafür gebe ich wiederum umsummen für Zeug aus das andere sich nicht kaufen würden.

    Leben und leben lassen ist die Devise.

  16. Re: Lohn ja kaum

    Autor: Dwalinn 02.03.18 - 09:55

    >Black Friday für mein iPhone X gezahlt habe, sorry (660 CHF)

    Kann ich mir kaum vorstellen das die viele iPhones für den Preis verkauft haben, wahrscheinlich ne werbe Aktion für die 10 ersten Käufer oder ähnliches.

  17. Re: Lohn ja kaum

    Autor: Peter Schwakowiak 02.03.18 - 11:05

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Black Friday für mein iPhone X gezahlt habe, sorry (660 CHF)
    >
    > Kann ich mir kaum vorstellen das die viele iPhones für den Preis verkauft
    > haben, wahrscheinlich ne werbe Aktion für die 10 ersten Käufer oder
    > ähnliches.


    Jeder der an dem Tag bestellt hat, hat eines bekommen. Bei manchen hat es dann zwar 2 Monate gedauert, aber alle haben ihr Gerät erhalten. Meine beiden haben etwa einen Monat gedauert.

  18. Re: Lohn ja kaum

    Autor: Peter Schwakowiak 02.03.18 - 11:11

    Das iPhone X 256 GB gab es für 600¤ im Angebot, ohne dass man etwas abgeben muss.

  19. Re: Lohn ja kaum

    Autor: Peter Schwakowiak 02.03.18 - 11:15

    Jakelandiar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Da bist du wohl schon lange nicht mehr auf dem Laufenden. Bisher kamen die
    > teilweise Monate vor Geräten die nicht gebrandet sind. Leider. Es ist schon
    > lange nicht mehr so das Leute die ein unbrandet gerät kaufen bevorzugt
    > werden. Eher benachteiligt ist meine Erfahrung.

    Kannst du da ein Beispiel nennen? Ich hab nach kurzem googlen nichts dazu finden können. Irgendwie ist das auch unlogisch, wo soll der Netzbetreiber ein für das Gerät angepasstes Android finden, wenn es der Hersteller noch nicht entwickelt hat? Oder gibt's da irgendwelche Exklusivdeals zwischen Samsung und den Providern?

  20. Re: Lohn ja kaum

    Autor: treysis 02.03.18 - 11:16

    Das S8 gab es auch ein paar Monate nach Release, aber vor dem Black Friday im Angebot für ~500 Euro, ohne, dass man etwas abgeben musste. Nur blöderweise ist halt der Black Friday vom MWC etwas entfernt. Von daher ist der Vergleich mit dem iPhone, dessen Release im Herbst war, etwas mühsam.

    Übrigens scheint man 100 Euro auf jeden Fall erlassen zu bekommen für sein Altgerät. Ob es noch was obendrauf gibt, hängt dann vom Zustand dieses Gerätes ab. Aber ich denke, da sollte man nicht zu optimistisch sein: den maximalen Preis wird man nur für ein Gebrauchtgerät bekommen, wenn es eigentlich gar nicht gebraucht wurde, und wie neu aus der Verpackung kommt. Ansonsten wird man immer saftige Abzüge durch den Ankaufpartner in Kauf nehmen müssen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. eQ-3 AG, Leer
  2. Dürkopp Adler AG, Bielefeld
  3. Dataport, Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
  4. Zentrum Bayern Familie und Soziales Dienststelle Zentrale Personalmanagement, Team IX 2, München, Bayreuth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. 4,99€
  3. (u. a. Doom Eternal für 37,99€, Doom für 9,99€, Rage 2 für 16,99€, Skyrim Special Edition...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Last of Us 2 angespielt: Allein auf der Interstate 5
The Last of Us 2 angespielt
Allein auf der Interstate 5

Der vorletzte Blockbuster für Playstation 4: Mitte Juni 2020 erscheint The Last of Us 2. Golem.de konnte einen langen Abschnitt anspielen.
Von Peter Steinlechner

  1. Sony The Last of Us 2 wird PS5-kompatibel
  2. Naughty Dog Spoiler und Sperren rund um The Last of Us 2
  3. Playstation 4 Neue Termine für The Last of Us 2 und Ghost of Tsushima

Zhaoxin KX-U6780A im Test: Das kann Chinas x86-Prozessor
Zhaoxin KX-U6780A im Test
Das kann Chinas x86-Prozessor

Nicht nur AMD und Intel entwickeln x86-Chips, sondern auch Zhaoxin. Deren Achtkern-CPU fasziniert uns trotz oder gerade wegen ihrer Schwächen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. KH-40000 & KX-7000 Zhaoxin plant x86-Chips mit 32 Kernen

Realme 6 und 6 Pro im Test: Starke Konkurrenz für Xiaomi
Realme 6 und 6 Pro im Test
Starke Konkurrenz für Xiaomi

Das Realme 6 und 6 Pro bieten eine starke Ausstattung für relativ wenig Geld - und gehören damit aktuell zu den interessantesten Mittelklasse-Smartphones.
Ein Test von Tobias Költzsch