Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sense: HTC Desire erhält doch kein…

Installation von Ginger Villain wieder rückgängig machen ... möglich?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Installation von Ginger Villain wieder rückgängig machen ... möglich?

    Autor: Misdemeanor 15.06.11 - 14:41

    Ahoi Ihr Mannen,

    etwas voreilig waren nicht nur die Leute von HTC, sondern auch ich. In der Annahme, dass GingerVillain die absolute Glückseligkeit für mein Desire ist, habe ich mit Hilfe eines Bekannten einen mod. Bootloader installiert und GV drauf gepackt.

    Jetzt würde ich nach gut zwei Monaten gerne - auch aufgrund häufig genutzter und damit sehr geschätzter Funktionen der Sense-Oberfläche - wieder ein Sense-Image aufspielen, jedoch finde ich keine passende Resource dazu.

    Hat das möglicherweise schon einer von euch ausprobiert und kann mir dabei mit ein paar Infos aushelfen? Ich habe leider kein Image gefunden - gibt's da was griffbereit? Mit Anleitung am besten, gerne auch auf Englisch (notfalls auch französisch).

    Vielen Dank vorab!
    M.

  2. Re: Installation von Ginger Villain wieder rückgängig machen ... möglich?

    Autor: keinzufall85 15.06.11 - 14:55

    Also da du ja scheinbar ein gerootetes Gerät mit Recovery besitzt, solltest du dich einfach mal hier - http://forum.xda-developers.com/forumdisplay.php?f=628 - umschauen, da gibt es jede Menge ROMs für das HTC Desire. Unter anderem die Stock ROMs, aber auch modifizierte ROMs aller Art, mit und ohne Sense UI usw.

    Am nähesten an das Stock ROM kommt meiner Meinung nach LeeDroid, entweder v2.5.0 mit Froyo oder v3.0.7 mit Gingerbread - hier wird allerdings eine entsprechend mit EXT3/4 partitionierte microSD benötigt.


    Grüße,
    keinzufall85

  3. Re: Installation von Ginger Villain wieder rückgängig machen ... möglich?

    Autor: Misdemeanor 15.06.11 - 15:47

    keinzufall85 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also da du ja scheinbar ein gerootetes Gerät mit Recovery besitzt, solltest
    > du dich einfach mal hier - forum.xda-developers.com - umschauen, da gibt es
    > jede Menge ROMs für das HTC Desire. Unter anderem die Stock ROMs, aber auch
    > modifizierte ROMs aller Art, mit und ohne Sense UI usw.

    Hallo keinzufall85,

    da hast Du es mit auf den Punkt gebracht!
    Ich habe gerade versucht, unter der genannten Adresse die aktuelle Version zu finden.

    Mein Desire ist "unbranded" und daher direkt vom Hersteller, wenn man so will. Ist daher die europäische Version als Image korrekt & ausreichend? Also im Klartext schiele ich dann in den Links auf folgende Datei:
    RUU_Bravo_HTC_Europe_1.15.405.3_Radio_32.30.00.28U_4.05.00.11_release_121865.exe

    Ist das für das nicht gebrandete Gerät das richtige ROM?
    Bin gerade ein kleiner DAU was mein Desire angeht, sorry also für die vielleicht blöde Nachfragerei :-(


    > Am nähesten an das Stock ROM kommt meiner Meinung nach LeeDroid, entweder
    > v2.5.0 mit Froyo oder v3.0.7 mit Gingerbread - hier wird allerdings eine
    > entsprechend mit EXT3/4 partitionierte microSD benötigt.

    Ich habe mir gerade einige Bilder davon angesehen und muss sagen:
    Das sieht richtig cool aus! Aber wenn's nur der Schein ist, dann stört mich bestimmt bald wieder was, daher will ich dann doch erstmal zurück zur Sense-Oberfläche denke ich.

    Vielen Dank vorab!
    M.

  4. Re: Installation von Ginger Villain wieder rückgängig machen ... möglich?

    Autor: keinzufall85 15.06.11 - 19:13

    Hallo Misdemeanor,

    da du ja GingerVillain auf deinem Desire hast, ist dein Handy (vermutlich von deinem Bekannten) ja gerootet worden und hat ein System ("Recovery") aufgespielt mit dem sich die diverse ROMs aufspielen ("flashen") lassen.

    Grundsätzlich kannst du natürlich auch die Stock ROM aufspielen, allerdings ist dann root weg und dein Telefon ist wieder "gesperrt" - müsste also bei der nächsten Custom ROM wieder gerootet werden.

    Die von mir genannten ROMs von LeeDroid sind beide "echte" Sense-ROMs - allerdings mit root und diversen kleinen Verbesserungen - also eig. wie das Stock plus Extras.

    Eine Anleitung zum flashen inkl. Videotutorial dieser ROMs gibt es ebenfalls auf der Forenseite aus meinem ersten Post - der direkte Link ist http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1016084

    Du brauchst hier wenn ich dich richtig verstanden habe eigentlich nur Step Five und Step Seven zu beachten - sofern du eine Custom ROM wie LeeDroid verwendest.


    Viele Grüße,
    keinzufall85

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Etribes Connect GmbH, Hamburg
  2. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  3. Hays AG, Raum Herrenberg
  4. ENGEL Automatisierungstechnik Deutschland GmbH, Hagen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 469,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Azure Speech Service: Microsofts Demos entstehen im fensterlosen Nerd-Keller
Azure Speech Service
Microsofts Demos entstehen im fensterlosen Nerd-Keller

Build 2019 Moderne Architektur, große Fenster, ein Zen-Garten: Microsofts Campus wirkt außen modern und aufgeräumt. Präsentationen entstehen trotzdem in einem fensterlosen Raum, in dem sich Hardware und Werkzeug stapeln. Microsoft zeigt dort auch eine ungeskriptete Version seiner Spracherkennungssoftware.
Von Oliver Nickel

  1. Beta Writer Algorithmus schreibt wissenschaftliches Buch
  2. Google Neuer KI-Rat soll Googles ethische Richtlinien umsetzen
  3. Affectiva KI erkennt die Gefühle von Autofahrern

Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln
  2. Wasserkühlung erforderlich Leistungshunger von Auto-Rechnern soll stark steigen
  3. Waymo One Lyft vermittelt Waymos autonome Taxis

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

  1. Onlinehandel: Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft
    Onlinehandel
    Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft

    Im vergangenen Jahr haben sich deutlich mehr Kunden über Probleme bei Paketzustellungen beschwert als noch ein Jahr zuvor. Auch im laufenden Jahr hält der Trend durch das Wachstum des Onlinehandels an. Gemessen an der Zahl der gelieferten Pakete sind es aber wenige Beanstandungen.

  2. Premium Alexa Skills: Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten
    Premium Alexa Skills
    Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten

    Amazon hat erste Premium Alexa Skills für Deutschland veröffentlicht. Diese enthalten sogenannte In-Skill-Käufe, Kunden können gegen Bezahlung spezielle Funktionen aktivieren. Zum Start stehen insgesamt 14 Angebote zur Verfügung.

  3. Vodafone: Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz
    Vodafone
    Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz

    Die Vodafone-Marke Otelo bietet Kunden mit Laufzeitverträgen Zugang zum LTE-Netz. Bisher musste der LTE-Zugang extra bezahlt werden, nun ist er in allen Tarifen enthalten, auch für Bestandskunden. Prepaid-Kunden können das LTE-Netz weiterhin nicht nutzen.


  1. 12:12

  2. 11:53

  3. 11:35

  4. 14:56

  5. 13:54

  6. 12:41

  7. 16:15

  8. 15:45