1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sieben Bluetooth-Hörstöpsel im…

Sieben Bluetooth-Hörstöpsel im Test: Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt

Es bleibt eine Herausforderung, einen gut sitzenden und angenehm zu bedienenden Bluetooth-Hörstöpsel zu finden. Dabei mühen sich die True Wireless In-Ears, einen so intensiven Bass wie die Airpods zu erreichen. Ein Testgerät überzeugt uns in allen anderen Disziplinen - hier sollte sich Apple einiges abschauen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Sieben Bluetooth-Hörstöpsel im Test: Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Die Zukunft sind also Klinkenhörer, außer bei Apple.. 12

    aLpenbog | 23.05.18 12:20 30.05.18 10:24

  2. Jabra 3

    cyzz | 23.05.18 12:21 24.05.18 13:49

  3. @golem 2

    Sil53r Surf3r | 23.05.18 13:52 24.05.18 11:25

  4. Die Preise sind ein witz 2

    Unix_Linux | 23.05.18 18:58 23.05.18 19:46

  5. Was passiert eigentlich wenn der Akku mal explodiert? 12

    Unwichtig | 23.05.18 14:21 23.05.18 19:30

  6. "Die Airpods ... setzen die Musik aber nicht fort, wenn sie wieder im Ohr stecken." 11

    megaseppl | 23.05.18 12:51 23.05.18 18:25

  7. "einen so intensiven Bass wie die Airpods" 5

    bennob87 | 23.05.18 12:16 23.05.18 17:24

  8. In-Ears.. 8

    myxter | 23.05.18 12:21 23.05.18 16:45

  9. Hört endlich auf mit diesen subjektiven Tests 1

    matzscho | 23.05.18 16:43 23.05.18 16:43

  10. Beim nächsten Mal gibts auch Design 6

    Sante | 23.05.18 12:24 23.05.18 14:30

  11. @golem 5

    Themenzersetzer | 23.05.18 12:16 23.05.18 13:41

  12. Ich bleib bei billigen Inears 1

    Anonymer Nutzer | 23.05.18 13:04 23.05.18 13:04

  13. Bragi The Dash Pro und Empfehlung 1

    Multiplex | 23.05.18 12:48 23.05.18 12:48

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Informatiker / Wirtschaftsinformatiker als Referent Datenbankmanagement (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. IT-Projektmanager (m/w/d)
    LAMILUX Heinrich Strunz Holding GmbH & Co. KG, Rehau (Raum Hof)
  3. Teilprojektleiter Produktentwicklung (m/w/d)
    Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg
  4. Projektmanager Analytics, Bl (m/w/d)
    Sana Einkauf & Logistik GmbH, Ismaning

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Unbemannter Flugdienst: EU-Staaten können neue Drohne zur Seenotrettung buchen
Unbemannter Flugdienst
EU-Staaten können neue Drohne zur Seenotrettung buchen

Die EMSA hat bereits 200 Millionen Euro für Drohnenflüge ausgegeben. Weil Fluggenehmigungen und Zulassungen Probleme bereiten, sind neue Einsatzorte noch unklar.
Ein Bericht von Matthias Monroy

  1. Schiffsabgase Umweltschutzdrohne stürzt vor Fehmarn in die Ostsee
  2. Drohne Snapchat stellt fliegende Kamera für die Hosentasche vor
  3. Parlamentarische Anfrage Geheime Drohnenabwehr

Deklaratives Linux: Keine Angst vor Nix
Deklaratives Linux
Keine Angst vor Nix

NixOS ist genial zum Deployen von Software, doch der Einstieg ist hart. Über eine rasant wachsende Linux-Distribution und ihre Community, die viel erreicht.
Ein Erfahrungsbericht von Lennart Mühlenmeier

  1. Proton Epics Anti-Cheat-Tool läuft auf Linux
  2. Datenleck Sicherheitslücke im Shop von Tuxedo entdeckt und geschlossen
  3. Linux Treiberentwicklung fast ohne Hardware

Sid Meier's Pirates angespielt: Kaperfahrt in der Karibik
Sid Meier's Pirates angespielt
Kaperfahrt in der Karibik

Mit Pirates schuf Sid Meier vor 35 Jahren einen Klassiker. Wie spielt sich das frühe Open-World-Abenteuer heute?
Von Andreas Altenheimer