1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Simyo: Handykauf mit zinsloser…

Gibt es schon besser!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es schon besser!

    Autor: tushjd 01.10.10 - 16:25

    Sachen kaufen und über handyvertrag abbezahlen gibts schon lange

    http://www.eteleon.de/?refid=12263568810

    da hab ich meinen Fernseher und mein neues Handy her. Kenne nix besseres um unverzinst Sachen zu finanzieren.
    als nächstes ist ne xbox dran :D

  2. Hier die URL ohne Abzocker Referrer-ID!

    Autor: Juschi 01.10.10 - 17:41

    Geschickt gemacht, "Herr Kollege", das mit der Referrer-ID. Sie sind wohl ein Online Marketing-Profi, was?

    Jedenfalls halte ich nichts von Leuten wie Ihnen, daher sollte sich der interessierte Nutzer lieber über folgende, referrer-freie URL auf den Webshop begeben:

    http://www.eteleon.de/

    P.s.: Ich kann über die Seriösität des Webshops weder positive, noch negative Aussagen machen.

  3. Re: Hier die URL ohne Abzocker Referrer-ID!

    Autor: ssssssssssssssssssssss 01.10.10 - 17:57

    ihr seid doch beide doof ey xD

  4. abzocke? was wurde dir denn bitte genommen?

    Autor: widardd 01.10.10 - 21:13

    kt

  5. Re: abzocke? was wurde dir denn bitte genommen?

    Autor: Juschi 01.10.10 - 22:44

    Das, was der Online-Händler an die Affiliates abdrücken muss, schlägt er wieder seinen Kunden drauf.

    Affiliates verzerren den Markt und sorgen dafür, daß Kunden mehr zahlen als sie eigentlich müssten.

  6. Re: abzocke? was wurde dir denn bitte genommen?

    Autor: kevla 02.10.10 - 01:39

    Juschi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Geschickt gemacht, "Herr Kollege", das mit der Referrer-ID. Sie sind wohl
    > ein Online Marketing-Profi, was?
    >
    > Jedenfalls halte ich nichts von Leuten wie Ihnen, daher sollte sich der
    > interessierte Nutzer lieber über folgende, referrer-freie URL auf den
    > Webshop begeben:
    >
    > www.eteleon.de
    >
    > P.s.: Ich kann über die Seriösität des Webshops weder positive, noch
    > negative Aussagen machen.

    ja auf jeden, wenn einer wirklich was kaufen würde, warum dann demjenigen, der einen auf das angebot aufmerksam gemacht hat, was dafür gönnen..

    was bist du denn bitte für ein typ..


    Juschi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das, was der Online-Händler an die Affiliates abdrücken muss, schlägt er
    > wieder seinen Kunden drauf.
    >
    > Affiliates verzerren den Markt und sorgen dafür, daß Kunden mehr zahlen als
    > sie eigentlich müssten.

    hmm, naja, wenn ich überlege, dass es schon vor über 2 jahren immer mal wieder angebote gab mit ner ps3 für 9,90 €/monat, ohne anschlussgebühr, dann kann von teuer eigentlich keine rede sein..für meine 360 hab ich auch n zehner/monat bezahlt..man hat halt immer n bißchen stress, weil die verkäufer oft irgendwelche optionen dazubuchen, die nach 1-3 monaten etwas kosten und man diese selbst kündigen muss..hab schon 4 solcher verträge gehabt. das beste war ne psp slim, ipod nano 3rd gen, plus 2 billig-handys (wurden zu der zeit bei amazon neu für 24,95 verkauft) für 180 € auf 2 jahre verteilt..

    eteleon, sparhandy oder ebay..geht alles klar

    aber die angebote werden immer schlechter..vor allem seitdem die meisten provider verträge ohne grundgebühr anbieten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. L-Bank, Karlsruhe
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel, Bremen, Hamburg, Magdeburg
  3. operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main
  4. TOPdesk Deutschland GmbH, Kaiserslautern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-74%) 15,50€
  2. 20,49€
  3. 4,32€
  4. (-70%) 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Weltraumsimulation: Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend
Weltraumsimulation
Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend

Jubelnde Massen, ehrliche Entwickler und ein 30 Kilogramm schweres Modell des Javelin-Zerstörers: Die Citizencon 2949 hat gezeigt, wie sehr die Community ihr Star Citizen liebt. Auf der anderen Seite reden Entwickler Klartext, statt Marketing-Floskeln zum Besten zu geben. Das steckt an.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Theatres of War angespielt Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen
  2. Star Citizen Mit der Carrack ins neue Sonnensystem
  3. Star Citizen Squadron 42 wird noch einmal verschoben

Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

  1. Smartphone: Oppo zeigt verbesserte Version seiner lochlosen Frontkamera
    Smartphone
    Oppo zeigt verbesserte Version seiner lochlosen Frontkamera

    Der chinesische Hersteller Oppo hat eine neue Version einer Frontkamera für Smartphones vorgestellt, die ohne Öffnung direkt unter dem Display eingebaut ist. Die neue Version der Kamera scheint kleiner zu sein, auch die Bildqualität ist offenbar besser.

  2. 3D-gedruckte Siedlung: Gemeinnütziges Projekt druckt Häuser in Mexiko
    3D-gedruckte Siedlung
    Gemeinnütziges Projekt druckt Häuser in Mexiko

    Die Organisation New Story hat mit dem 3D-Drucken von Häusern im Süden Mexikos begonnen. In die Siedlung sollen arme Landarbeiter einziehen.

  3. Kassen-Richtlinie: Bundesfinanzministerium plant papierlosen Bon
    Kassen-Richtlinie
    Bundesfinanzministerium plant papierlosen Bon

    Der papierlose Bon soll per E-Mail, über Kundenkonten oder NFC auf das Mobiltelefon gesendet werden. Damit würde die Bon-Ausgabepflicht ab dem 1. Januar 2020 entschärft und ein neuer Müllberg vermieden.


  1. 11:57

  2. 11:42

  3. 11:30

  4. 11:17

  5. 11:05

  6. 10:49

  7. 10:34

  8. 10:18