Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sipgate: App Satellite soll die SIM…

Unterschied zu normalen SIP-Client?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unterschied zu normalen SIP-Client?

    Autor: Kondom 17.02.18 - 12:03

    Ich verstehe nicht so richtig den großen Unterschied/Neuerung zu normalen SIP Programmen (wie zB CSipSimple) oder der Android eigenen Integration von SIP.

    Bei beiden gibt man doch auch nur die Login-Daten auf x Geräten ein und kann dann unabhängig von der Simkarte telefonieren, so lange man irgendwie Internet hat. Und wenn man angerufen wird klingelt's auf allen Geräten.

    Was ist bei "Satellite" anders?

  2. Re: Unterschied zu normalen SIP-Client?

    Autor: backdoor.trojan 17.02.18 - 12:34

    Möglicherweise benutzen die für die Erreichbarkeit push Benachrichtigungen, was deutlich energiesparender sein dürfte als eine dauerhafte udp Verbindung wie bei sip üblich.
    Dazu kommt eine einfache Anmeldung für Nutzer, die sich evtl nicht groß mit sip beschäftigen wollen. Quasi das Whatsapp Prinzip "es läuft einfach" auch wenns evtl weniger Konfigurationsmöglichkeiten hat.
    Ich hoffe ja, dass man es trotzdem zusätzlich mit normalem sip nutzen kann, dann würde sich das ganze in eine fritzbox integrieren lassen und man hätte zu Hause einen Mobilfunk Anschluss :)

  3. Re: Unterschied zu normalen SIP-Client?

    Autor: WallyPet 17.02.18 - 14:51

    backdoor.trojan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Möglicherweise benutzen die für die Erreichbarkeit push Benachrichtigungen,
    > was deutlich energiesparender sein dürfte als eine dauerhafte udp
    > Verbindung wie bei sip üblich.
    > Dazu kommt eine einfache Anmeldung für Nutzer, die sich evtl nicht groß mit
    > sip beschäftigen wollen. Quasi das Whatsapp Prinzip "es läuft einfach" auch
    > wenns evtl weniger Konfigurationsmöglichkeiten hat.
    > Ich hoffe ja, dass man es trotzdem zusätzlich mit normalem sip nutzen kann,
    > dann würde sich das ganze in eine fritzbox integrieren lassen und man hätte
    > zu Hause einen Mobilfunk Anschluss :)

    Da VoIP sehr häufig gesperrt ist braucht man neben der Client Software oft auch noch ein VPN! Ich muss also Telefonate richtig planen und vorbereiten, nutze oft Simquadrat und Sipgate VPN. Rückruf ist über diese Rufnummer leider nicht möglich! Kann also nur noch besser werden...

  4. Re: kurz gesagt die Mobilnummer

    Autor: Neuro-Chef 19.02.18 - 23:56

    Kondom schrieb:
    > Was ist bei "Satellite" anders?
    Um Doppel-Posts zu vermeiden:
    https://forum.golem.de/kommentare/handy/sipgate-app-satellite-soll-die-sim-karte-ersetzen/was-daran-ist-denn-neu-simquadrat-hatte-schon-voip-und-war-mal-kostenlos/115850,5026813,5028960,read.html#msg-5028960

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. «

    ಠ_ಠ

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Stellenmarkt
  1. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  2. natGAS Aktiengesellschaft, Potsdam
  3. Blue Yonder GmbH, Karlsruhe
  4. STUTE Logistics (AG & Co.) KG, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf ausgewählter Z370-Boards mit Intel Optane Speicher + Intel SSD
  2. 39,99€ statt 59,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
  2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
  3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig