1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone: Der USB-C-Port des Surface…

Mit USB-A wäre das nicht passiert

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mit USB-A wäre das nicht passiert

    Autor: blbm9 05.10.20 - 11:50

    Dass kleine Stecker wie auch Buchsen anfälliger sind, ist ja schon hinlänglich bekannt, das wusste man eigentlich schon seit Micro-A/B. Aber nein, man musste ja unbedingt C genauso flimsig konstruieren... rächt sich jetzt halt.

  2. Re: Mit USB-A wäre das nicht passiert

    Autor: Codemonkey 05.10.20 - 12:44

    Ich denke alles nach RS232 war ein kolossaler Rückschritt und Fehler.

    Schöner Serieller Port am Telefon um auch mal ein festverschraubte Verbindung zu ermöglichen, sollte eigentlich das minimum sein.

  3. Re: Mit USB-A wäre das nicht passiert

    Autor: Qbit42 05.10.20 - 13:22

    +1 :D

  4. Re: Mit USB-A wäre das nicht passiert

    Autor: 6502 05.10.20 - 13:27

    Viel zu langsam bei 4G und 5G.... da muß es schon ein Centronics Port sein ... ;-)

  5. Re: Mit USB-A wäre das nicht passiert

    Autor: blbm9 05.10.20 - 13:50

    6502 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Viel zu langsam bei 4G und 5G.... da muß es schon ein Centronics Port sein
    > ... ;-)

    Geschwindigkeit war noch nie ein Problem des physischen Anschlusses. Es sollte "kein Problem" darstellen, USB über nen D-Sub/DE9 anzubieten, muss halt nur mit nem USB-Chip und nicht mit nem 16550A verbunden sein. Mit dem Centronics/DE36 könnte man schon PCIe×4 machen *lechz* (Kabellängen und Schirmung beachten.)

  6. Re: Mit USB-A wäre das nicht passiert

    Autor: mirFM 05.10.20 - 22:42

    Codemonkey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke alles nach RS232 war ein kolossaler Rückschritt und Fehler.
    >
    > Schöner Serieller Port am Telefon um auch mal ein festverschraubte
    > Verbindung zu ermöglichen, sollte eigentlich das minimum sein.

    schön festverschraubt... genial
    :-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.10.20 22:44 durch mirFM.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Mannheim
  2. bib International College, Paderborn
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  4. Klinkhammer Intralogistics GmbH, Nürnberg, Krapkowice (Polen)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 41,99€
  2. 21,99€
  3. (u. a. GTA 5 für 16,99€, Dark Souls 3 - Deluxe Edition für 19,12€, Bioshock: Infinite für 7...
  4. 8,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
    Made in USA
    Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

    Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.

  2. Huawei-Chef: Die USA "wollen uns umbringen"
    Huawei-Chef
    Die USA "wollen uns umbringen"

    Huawei-Chef Ren Zhengfei betont nach dem Verkauf von Honor die Unabhängigkeit der Smartphone-Marke unter den neuen Besitzern. Die USA wollten sein Unternehmen vernichten.

  3. Digital Imaging: Koelnmesse beendet Photokina
    Digital Imaging
    Koelnmesse beendet Photokina

    War es das mit der Photokina? Oder gibt es einen Neustart für die Fotoleitmesse?


  1. 19:14

  2. 18:07

  3. 17:35

  4. 16:50

  5. 16:26

  6. 15:29

  7. 15:02

  8. 13:42