1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone-Kaufberatung: Viel Smartphone…

Smartphone-Kaufberatung: Viel Smartphone für wenig Geld

Auch zum diesjährigen Weihnachtsfest verschenken sicher viele Menschen Smartphones - oder wünschen sich selbst eins. Der Markt ist so groß wie unüberschaubar. Wir haben 2018 viele getestet und geben Empfehlungen für Geräte unter 300 Euro.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Nexus 5X weiterhin mein Favorit 2

    MickH74 | 07.12.18 18:50 16.12.18 17:18

  2. Das S7 gabs für 199 Euro und das S8 für 329 Euro vor kurzem 6

    elknipso | 01.12.18 10:33 13.12.18 09:28

  3. Also dass das Xiaomi Mi A2 (ohne Lite) hier fehlt, ist eine Schande. 3

    format | 08.12.18 09:40 12.12.18 18:28

  4. Und wie viel Bloatware ist auf den Geräten? 2

    Quappo | 05.12.18 14:31 09.12.18 20:19

  5. Das HUAWEI P smart 1

    gadthrawn | 09.12.18 18:07 09.12.18 18:07

  6. xiaomi Pocophone F1 Mittelklasse?!? 1

    BRainXstorming | 05.12.18 10:57 05.12.18 10:57

  7. Solche Artikel sind für mich mit Schuld an der Android-Update-Misere 15

    felix.schwarz | 30.11.18 12:21 03.12.18 13:31

  8. Warum kein Nokia? 2

    hellfire79 | 03.12.18 08:25 03.12.18 13:02

  9. KI-Kamera 1

    storm009 | 02.12.18 22:03 02.12.18 22:03

  10. Huawei hat guten Update-Support 1

    m8Flo | 02.12.18 21:47 02.12.18 21:47

  11. Da gibt es noch viele andere ... 5

    ralfo007 | 30.11.18 12:29 02.12.18 16:42

  12. LG G6 7

    windschief | 30.11.18 12:27 02.12.18 06:57

  13. Problem Glasrückseite 1

    Makatu | 02.12.18 00:31 02.12.18 00:31

  14. Mein Tipp: Das Honor 8X 1

    Karsten Meyer | 01.12.18 20:43 01.12.18 20:43

  15. Nix Sony? 1

    wasdeeh | 01.12.18 19:19 01.12.18 19:19

  16. Nokia 3

    Leberkassemme | 01.12.18 11:03 01.12.18 15:00

  17. Galaxy S7 1

    Profi_in_allem | 01.12.18 09:32 01.12.18 09:32

  18. 4 Hersteller, ernsthaft? 2

    dilaracem | 30.11.18 15:58 30.11.18 23:55

  19. Custom Rom als Lösung für das S7? 5

    Salzbretzel | 30.11.18 12:55 30.11.18 23:43

  20. Sinnlos 1

    mehrfachgesperrt | 30.11.18 18:59 30.11.18 18:59

  21. @golem Pocophone hat microSD_Slot 1

    tocofant | 30.11.18 17:02 30.11.18 17:02

  22. Wichtige Info (Maße) fehlen in der Tabelle 10

    christophm | 30.11.18 12:10 30.11.18 15:03

  23. In dieser Liste fehlen definitiv bq und Nokia 1

    sardello | 30.11.18 14:34 30.11.18 14:34

  24. zwischen einsteiger- und mittelklasse? 2

    Me.MyBase | 30.11.18 14:22 30.11.18 14:30

  25. Welches Smartphone auf Titelbild? 3

    M_Q | 30.11.18 12:23 30.11.18 14:13

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm, Neu-Ulm
  3. über experteer GmbH, Köln
  4. BARMER, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 279€ (Bestpreis!)
  2. 1.789€
  3. 73,29€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Corsair Hydro X Series XD3 RGB Pumpen/Ausgleichsbehälter-Kombination für 140,10€, Roccat...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberbunker-Prozess: Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen
Cyberbunker-Prozess
Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen

Am Montag beginnt der Prozess gegen die Cyberbunker-Betreiber von der Mittelmosel. Dahinter verbirgt sich eine wilde Geschichte von "bunkergeilen" Internetanarchos bis zu polizeilich gefakten Darknet-Seiten.
Eine Recherche von Friedhelm Greis

  1. Darkweb 179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen
  2. Marktplatz im Darknet Mutmaßliche Betreiber des Wall Street Market angeklagt
  3. Illegaler Onlinehandel Admin des Darknet-Shops Fraudsters muss hinter Gitter

Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond

  1. Kirin 9000: Huaweis 5-nm-Chip läuft mit 3,13 GHz
    Kirin 9000
    Huaweis 5-nm-Chip läuft mit 3,13 GHz

    Dank hohem Takt und integriertem 5G-Modem soll der Kirin 9000 sehr flott sein, das 5-nm-Verfahren sorgt für die nötige Effizienz.

  2. Rivada Networks: Trump will Parteifreunden 5G-Frequenzen verschaffen
    Rivada Networks
    Trump will Parteifreunden 5G-Frequenzen verschaffen

    Laut Informationen von CNN soll Donald Trump Republikanern helfen, die in Rivada Networks investiert haben, um ein nationales 5G-Netz zu errichten.

  3. 2FA deaktiviert: Trumps Twitter-Account wieder gehackt
    2FA deaktiviert
    Trumps Twitter-Account wieder gehackt

    Am Freitag machten sich Medien noch über einen Tweet von US-Präsident Trump lustig. Dahinter könnte ein Hacker aus den Niederlanden gesteckt haben.


  1. 19:34

  2. 19:19

  3. 19:11

  4. 17:36

  5. 17:17

  6. 17:00

  7. 16:42

  8. 16:17