1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone-Kaufberatung: Viel…

Custom Rom als Lösung für das S7?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Custom Rom als Lösung für das S7?

    Autor: Salzbretzel 30.11.18 - 12:55

    > Besonders die Kamera des Galaxy S7 ist sehr gut
    > [...]
    > Was Käufer jedoch beachten sollten: Ein älteres Smartphone bekommt wahrscheinlich keine aktuellen Android-Versionen mehr. Hier können etwas versiertere Nutzer zwar durchaus mit einem Custom ROM nachhelfen, manch einer kann und will das aber nicht.
    Also nur um das mal richtig auf den rappel zu bekommen: Die Kamera ist der Pluspunkt. Aber für ein neues Android müsst ihr da selbst flashen. Was nicht gesagt wird ist das dann die Kamera Qualität abnimmt.

  2. Re: Custom Rom als Lösung für das S7?

    Autor: hanc0ck 30.11.18 - 13:47

    jein. Es gibt derzeit, in meinen Augen, nur eine brauchbare Custom Rom mit Sicherheitspatch Nov 2018.
    https://forum.xda-developers.com/galaxy-s7/development/rom-dqd2-devbase-v4-1-multi-csc-safe-t3592914

    Die beruht auf der Stock Rom, also identische Kamera Quali und keine größeren Bugs wie bei den beiden LineageOS 15.1 oder 16 Roms

    Von einem Neukauf würde ich aber abraten, da Rom Updates nur per manuellem flash möglich, Knox 0x1 Status (Garantie erlischt) und generell für Ottonormal User nicht praktikabel.

    Habe beruflich das Mi 2 Lite und bekomme monatlich Updates. Kamera ist klar schlechter als beim S7 und QI vermisse ich schmerzlich, rein vom OS läuft es butterweich, tolle Haptik und definitiv die Empfehlung für unter 200 Taler

  3. Re: Custom Rom als Lösung für das S7?

    Autor: ChMu 30.11.18 - 14:09

    hanc0ck schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    >
    > Habe beruflich das Mi 2 Lite und bekomme monatlich Updates. Kamera ist klar
    > schlechter als beim S7 und QI vermisse ich schmerzlich, rein vom OS läuft
    > es butterweich, tolle Haptik und definitiv die Empfehlung für unter 200
    > Taler

    Installiere mal open camera. Du erkennst die Camera im A2 lite nicht wieder. Nicht nur kann man auf einmal 4k Video aufnehmen, auch die Bildqualitaet verbessert sich sichtbar, also nicht nur messbar.

  4. Re: Custom Rom als Lösung für das S7?

    Autor: Salzbretzel 30.11.18 - 14:15

    hanc0ck schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LineageOS 15.1 oder 16 Roms
    Wobei es die nur im Forum gibt. Auf der Downloadseite ist ja noch die 14.1 Version zu haben.
    Will nur meinen das Kommentarlos dazu kritzeln ist nicht so toll.

    Wobei ich mir ja das S7 geholt hatte. QI Laden, Wasserdicht und Custem Rom zumindest möglich. Außerdem kam es ohne Notch und mit halbwegs dicken Rahmen. Ich mit meinen Wurstfingern verzweifel ein wenig an den Randlosen Dingern.

  5. Re: Custom Rom als Lösung für das S7?

    Autor: Cok3.Zer0 30.11.18 - 23:43

    Mi A2 Lite ist in der Preisklasse sehr gut. Die Oneplus-Geräte sind viel teurer.
    Vlt. ist ein magnetischer Ladeadapter etwas für dich?

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Prozessmanager / Projektmanager (m/w/d) Digitalisierung
    KombiConsult GmbH, Frankfurt
  2. Fachinformatiker als Mitarbeiter IT User Helpdesk (m/w/d)
    Salo Holding AG, Hamburg
  3. IT-Spezialist (w/m/d) mit Schwerpunkt Personalanwendungen
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg-Eppendorf (Home-Office möglich)
  4. Abteilungsleitung (w/m/d) Produktmanagement Kollaborationsplattform / Phoenix
    Dataport, Altenholz, Kiel, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de