Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone mit KI: Huawei stellt neues…

Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

    Autor: Pecker 16.10.17 - 16:05

    Also wenn ich schon 800¤ hinlege für son Teil, dann stocke ich lieber nochmal um 200¤ auf und hole mir das Pixel 2 XL.

    Das Pixel 2 XL ist in vielen Punkten besser.
    - Stereolautsprecher
    - Besseres Display
    - Vermutlich bessere Kamera,
    - reines Android mit 3 Jahren Updategarantie
    - höherer Wiederverkaufswert

    einzig die Akkulaufzeit könnte im Huawei besser sein.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 16.10.17 16:22 durch Pecker.

  2. Re: Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

    Autor: Trollversteher 16.10.17 - 16:10

    >Also wenn ich schon 800¤ hinlege für son Teil, dann stocke ich lieber nochmal um 200¤ >auf und hole mir das Pixel 2 XL.

    >Das Pixel 2 XL ist in vielen Punkten besser.

    Naja, die Auflösung des Pixel 2 XL ist etwas höher, aber sonst?
    Das Pixel hat weniger RAM, keine Dual-Kamera, keine NPU... - wo ist das Pixel denn sonst noch besser?

  3. Re: Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

    Autor: Slurpee 16.10.17 - 16:14

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >wo ist das Pixel denn sonst noch besser?

    Pecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > - reines Android mit 3 Jahren Updategarantie

    Einzig relevanter Punkt. Aber kauft euch nur wieder die ganzen Samsungs und Huaweis, weil sie in 2, 3 Details marginal besser sind und heult dann rum, wenn es ein Jahr später das letzte Update gibt und alles lagt ohne Ende...

  4. Re: Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

    Autor: Pecker 16.10.17 - 16:19

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Also wenn ich schon 800¤ hinlege für son Teil, dann stocke ich lieber
    > nochmal um 200¤ >auf und hole mir das Pixel 2 XL.
    >
    > >Das Pixel 2 XL ist in vielen Punkten besser.
    >
    > Naja, die Auflösung des Pixel 2 XL ist etwas höher, aber sonst?
    > Das Pixel hat weniger RAM, keine Dual-Kamera, keine NPU... - wo ist das
    > Pixel denn sonst noch besser?

    Hatte den Text aus versehen zu früh abgesendet. habs inzwischen erweitert.
    RAM ist mit 4GB absolut ordentlich. Dass die Dual-Kamera fehlt, sehe ich als unproblematisch an. Wichtig ist das fertige Bild. Ich habe aktuell ein Pixel 1 und das macht Bilder vom Feinsten, da brauchts keine Spielerei wie Dual-Kamera dazu. Mit nur einer Linse und das ohne OIS. Das Pixel 2 soll nochmals deutlich bessere Bilder machen.
    Und dann kommen eben die Updates dazu. Google verspricht erstmals 3 Jahre Android Updates.

  5. Re: Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

    Autor: PocketIsland 16.10.17 - 16:40

    Slurpee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Trollversteher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >wo ist das Pixel denn sonst noch besser?
    >
    > Pecker schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > - reines Android mit 3 Jahren Updategarantie
    >
    > Einzig relevanter Punkt. Aber kauft euch nur wieder die ganzen Samsungs und
    > Huaweis, weil sie in 2, 3 Details marginal besser sind und heult dann rum,
    > wenn es ein Jahr später das letzte Update gibt und alles lagt ohne Ende...


    Hab das Note 4 seit Release und es ruckelt kein Stück. Und Updates interessiert keine Sau außer ein paar Leute in Techforen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.10.17 16:40 durch PocketIsland.

  6. Re: Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

    Autor: t_e_e_k 16.10.17 - 16:48

    PocketIsland schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab das Note 4 seit Release und es ruckelt kein Stück. Und Updates
    > interessiert keine Sau außer ein paar Leute in Techforen.

    jo, dann viel spaß beim nutzen von banking apps.

  7. Re: Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

    Autor: Slurpee 16.10.17 - 17:19

    PocketIsland schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >Und Updates interessiert keine Sau außer ein paar Leute in Techforen.

    Was den Durschnitts-Dau interessiert, ist mir eigentlich völlig egal. Aber wir beide haben ja auch kein Problem, du heulst ja nicht rum. Erst auf nichts als Hardware achten und danach mosern, das war es, was ich angeprangert habe.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.10.17 17:20 durch Slurpee.

  8. Re: Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

    Autor: SchmuseTigger 16.10.17 - 17:38

    Pecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also wenn ich schon 800¤ hinlege für son Teil, dann stocke ich lieber
    > nochmal um 200¤ auf und hole mir das Pixel 2 XL.
    >
    > Das Pixel 2 XL ist in vielen Punkten besser.
    > - Stereolautsprecher
    > - Besseres Display
    > - Vermutlich bessere Kamera,
    > - reines Android mit 3 Jahren Updategarantie
    > - höherer Wiederverkaufswert
    >
    > einzig die Akkulaufzeit könnte im Huawei besser sein.

    Ich würde einfach nicht so viel Geld für ein China-Handy ausgeben. Also würde auch keine 50.000¤ für einen China-BMW-Clone zahlen.

  9. Re: Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

    Autor: elgooG 16.10.17 - 19:00

    SchmuseTigger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pecker schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Also wenn ich schon 800¤ hinlege für son Teil, dann stocke ich lieber
    > > nochmal um 200¤ auf und hole mir das Pixel 2 XL.
    > >
    > > Das Pixel 2 XL ist in vielen Punkten besser.
    > > - Stereolautsprecher
    > > - Besseres Display
    > > - Vermutlich bessere Kamera,
    > > - reines Android mit 3 Jahren Updategarantie
    > > - höherer Wiederverkaufswert
    > >
    > > einzig die Akkulaufzeit könnte im Huawei besser sein.
    >
    > Ich würde einfach nicht so viel Geld für ein China-Handy ausgeben. Also
    > würde auch keine 50.000¤ für einen China-BMW-Clone zahlen.

    Dein Smartphone wurde garantiert in China gefertigt und komm bitte nicht mit Vertrauenswürdigkeit. Man sollte nicht alles durch die xenophoben Scheuklappen sehen.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  10. Re: Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

    Autor: Trollversteher 17.10.17 - 10:03

    >Dein Smartphone wurde garantiert in China gefertigt und komm bitte nicht mit >Vertrauenswürdigkeit. Man sollte nicht alles durch die xenophoben Scheuklappen sehen.

    Naja, Fertigung != Entwicklung und Auftragsherstellung. Der Unterschied liegt hier in erster Linie bei der QA - ob ich jedes Gerät einfach durchwinke, oder nur "auf Herz und Nieren" getestete Geräte in den Verkauf gebe, und dabei in Kauf nehme, dass ich einen nicht unerheblichen Anteil dann "für die Tonne" produziert habe. Aber generell gilt das Vorurteil "Chinesisch = qualitativ minderwertig" schon seit einer ganzen Weile nicht mehr, man muss eben auch hier von Marke zu Marke unterscheiden - ich habe nur wenig Erfahrung mit Huawei (habe mal bei dem "Honor" meiner Stieftochter das Display getauscht, und außer, dass es mir für ein halbwegs aktuelles Gerät dieser Preisklasse ziemlich träge und ruckelig vorkam, konnte ich keine großen Qualitätsmängel feststellen) - wie ist denn deren bisheriger Ruf so?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn
  3. Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Oldenburg
  4. Hanseatisches Personalkontor, Großraum Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 19,95€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
    Autonome Schiffe
    Und abends geht der Kapitän nach Hause

    Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
    2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
    3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

    Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
    Google Nachtsicht im Test
    Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

    Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
    2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
    3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    1. Nissan: Luxusmarke Infiniti plant Elektro-Crossover
      Nissan
      Luxusmarke Infiniti plant Elektro-Crossover

      Die Luxusmarke Infiniti baut Verbrennerfahrzeuge, ein vollelektrisches Auto gibt es von diesem Hersteller noch nicht. Angesichts der Pionierarbeit der Muttergesellschaft Nissan ist das verwunderlich. Nun wurden erste Bilder eines Elektro-Infinitis veröffentlicht.

    2. Kalifornien: Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren
      Kalifornien
      Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

      Im US-Bundesstaat Kalifornien ist eine der härtesten Regelung des Westens im Hinblick auf Elektromobilität verabschiedet worden. Ab 2029 muss jeder neu zugelassene Stadtbus elektrisch fahren.

    3. Mainboard: Intels B365-Chip ist ein alter 22-nm-Bekannter
      Mainboard
      Intels B365-Chip ist ein alter 22-nm-Bekannter

      Mit dem B365 hat Intel einen weiteren Chipsatz für Sockel-LGA-1151-v2-Mainboards aufgelegt. Auch wenn der Name suggeriert, es sei der B360-Nachfolger, ist der Chip ein älteres 22-nm-Modell. So kann Intel seine 14-nm-Fabs für CPUs entlasten, denn 10 nm lässt weiter auf sich warten.


    1. 15:00

    2. 13:00

    3. 11:30

    4. 11:00

    5. 10:30

    6. 10:02

    7. 08:00

    8. 23:36