Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone mit KI: Huawei stellt neues…

Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

    Autor: Pecker 16.10.17 - 16:05

    Also wenn ich schon 800¤ hinlege für son Teil, dann stocke ich lieber nochmal um 200¤ auf und hole mir das Pixel 2 XL.

    Das Pixel 2 XL ist in vielen Punkten besser.
    - Stereolautsprecher
    - Besseres Display
    - Vermutlich bessere Kamera,
    - reines Android mit 3 Jahren Updategarantie
    - höherer Wiederverkaufswert

    einzig die Akkulaufzeit könnte im Huawei besser sein.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 16.10.17 16:22 durch Pecker.

  2. Re: Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

    Autor: Trollversteher 16.10.17 - 16:10

    >Also wenn ich schon 800¤ hinlege für son Teil, dann stocke ich lieber nochmal um 200¤ >auf und hole mir das Pixel 2 XL.

    >Das Pixel 2 XL ist in vielen Punkten besser.

    Naja, die Auflösung des Pixel 2 XL ist etwas höher, aber sonst?
    Das Pixel hat weniger RAM, keine Dual-Kamera, keine NPU... - wo ist das Pixel denn sonst noch besser?

  3. Re: Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

    Autor: Slurpee 16.10.17 - 16:14

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >wo ist das Pixel denn sonst noch besser?

    Pecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > - reines Android mit 3 Jahren Updategarantie

    Einzig relevanter Punkt. Aber kauft euch nur wieder die ganzen Samsungs und Huaweis, weil sie in 2, 3 Details marginal besser sind und heult dann rum, wenn es ein Jahr später das letzte Update gibt und alles lagt ohne Ende...

  4. Re: Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

    Autor: Pecker 16.10.17 - 16:19

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Also wenn ich schon 800¤ hinlege für son Teil, dann stocke ich lieber
    > nochmal um 200¤ >auf und hole mir das Pixel 2 XL.
    >
    > >Das Pixel 2 XL ist in vielen Punkten besser.
    >
    > Naja, die Auflösung des Pixel 2 XL ist etwas höher, aber sonst?
    > Das Pixel hat weniger RAM, keine Dual-Kamera, keine NPU... - wo ist das
    > Pixel denn sonst noch besser?

    Hatte den Text aus versehen zu früh abgesendet. habs inzwischen erweitert.
    RAM ist mit 4GB absolut ordentlich. Dass die Dual-Kamera fehlt, sehe ich als unproblematisch an. Wichtig ist das fertige Bild. Ich habe aktuell ein Pixel 1 und das macht Bilder vom Feinsten, da brauchts keine Spielerei wie Dual-Kamera dazu. Mit nur einer Linse und das ohne OIS. Das Pixel 2 soll nochmals deutlich bessere Bilder machen.
    Und dann kommen eben die Updates dazu. Google verspricht erstmals 3 Jahre Android Updates.

  5. Re: Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

    Autor: PocketIsland 16.10.17 - 16:40

    Slurpee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Trollversteher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >wo ist das Pixel denn sonst noch besser?
    >
    > Pecker schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > - reines Android mit 3 Jahren Updategarantie
    >
    > Einzig relevanter Punkt. Aber kauft euch nur wieder die ganzen Samsungs und
    > Huaweis, weil sie in 2, 3 Details marginal besser sind und heult dann rum,
    > wenn es ein Jahr später das letzte Update gibt und alles lagt ohne Ende...


    Hab das Note 4 seit Release und es ruckelt kein Stück. Und Updates interessiert keine Sau außer ein paar Leute in Techforen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.10.17 16:40 durch PocketIsland.

  6. Re: Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

    Autor: t_e_e_k 16.10.17 - 16:48

    PocketIsland schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab das Note 4 seit Release und es ruckelt kein Stück. Und Updates
    > interessiert keine Sau außer ein paar Leute in Techforen.

    jo, dann viel spaß beim nutzen von banking apps.

  7. Re: Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

    Autor: Slurpee 16.10.17 - 17:19

    PocketIsland schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >Und Updates interessiert keine Sau außer ein paar Leute in Techforen.

    Was den Durschnitts-Dau interessiert, ist mir eigentlich völlig egal. Aber wir beide haben ja auch kein Problem, du heulst ja nicht rum. Erst auf nichts als Hardware achten und danach mosern, das war es, was ich angeprangert habe.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.10.17 17:20 durch Slurpee.

  8. Re: Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

    Autor: SchmuseTigger 16.10.17 - 17:38

    Pecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also wenn ich schon 800¤ hinlege für son Teil, dann stocke ich lieber
    > nochmal um 200¤ auf und hole mir das Pixel 2 XL.
    >
    > Das Pixel 2 XL ist in vielen Punkten besser.
    > - Stereolautsprecher
    > - Besseres Display
    > - Vermutlich bessere Kamera,
    > - reines Android mit 3 Jahren Updategarantie
    > - höherer Wiederverkaufswert
    >
    > einzig die Akkulaufzeit könnte im Huawei besser sein.

    Ich würde einfach nicht so viel Geld für ein China-Handy ausgeben. Also würde auch keine 50.000¤ für einen China-BMW-Clone zahlen.

  9. Re: Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

    Autor: elgooG 16.10.17 - 19:00

    SchmuseTigger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pecker schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Also wenn ich schon 800¤ hinlege für son Teil, dann stocke ich lieber
    > > nochmal um 200¤ auf und hole mir das Pixel 2 XL.
    > >
    > > Das Pixel 2 XL ist in vielen Punkten besser.
    > > - Stereolautsprecher
    > > - Besseres Display
    > > - Vermutlich bessere Kamera,
    > > - reines Android mit 3 Jahren Updategarantie
    > > - höherer Wiederverkaufswert
    > >
    > > einzig die Akkulaufzeit könnte im Huawei besser sein.
    >
    > Ich würde einfach nicht so viel Geld für ein China-Handy ausgeben. Also
    > würde auch keine 50.000¤ für einen China-BMW-Clone zahlen.

    Dein Smartphone wurde garantiert in China gefertigt und komm bitte nicht mit Vertrauenswürdigkeit. Man sollte nicht alles durch die xenophoben Scheuklappen sehen.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  10. Re: Da ist das Pixel 2 XL aber interessanter

    Autor: Trollversteher 17.10.17 - 10:03

    >Dein Smartphone wurde garantiert in China gefertigt und komm bitte nicht mit >Vertrauenswürdigkeit. Man sollte nicht alles durch die xenophoben Scheuklappen sehen.

    Naja, Fertigung != Entwicklung und Auftragsherstellung. Der Unterschied liegt hier in erster Linie bei der QA - ob ich jedes Gerät einfach durchwinke, oder nur "auf Herz und Nieren" getestete Geräte in den Verkauf gebe, und dabei in Kauf nehme, dass ich einen nicht unerheblichen Anteil dann "für die Tonne" produziert habe. Aber generell gilt das Vorurteil "Chinesisch = qualitativ minderwertig" schon seit einer ganzen Weile nicht mehr, man muss eben auch hier von Marke zu Marke unterscheiden - ich habe nur wenig Erfahrung mit Huawei (habe mal bei dem "Honor" meiner Stieftochter das Display getauscht, und außer, dass es mir für ein halbwegs aktuelles Gerät dieser Preisklasse ziemlich träge und ruckelig vorkam, konnte ich keine großen Qualitätsmängel feststellen) - wie ist denn deren bisheriger Ruf so?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software AG, Berlin
  2. Munich International School, Starnberg Raum München
  3. Bosch Gruppe, Reutlingen
  4. S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG, Furtwangen im Schwarzwald

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  3. 59,79€ inkl. Rabatt


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Logitechs MX Vertical im Test: So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein
Logitechs MX Vertical im Test
So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein

Logitech hat mit der MX Vertical erstmals eine vertikale Maus im Sortiment. Damit werden Nutzer angesprochen, die gesundheitliche Probleme bei der Mausnutzung haben - Schmerzen sollen verringert werden. Das Logitech-Modell muss sich an der deutlich günstigeren Alternative von Anker messen lassen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Logitech MX Vertical Ergonomisch geformte Maus soll Handgelenke schonen
  2. Razer Mamba Elite Razer legt seine Mamba erneut mit mehr RGB auf
  3. Logitech G305 Günstige Wireless-Maus mit langer Laufzeit für Gamer

Single Sign-on Made in Germany: Verimi, NetID oder ID4me?
Single Sign-on Made in Germany
Verimi, NetID oder ID4me?

Welche der deutschen Single-Sign-on-Lösungen ist am vielversprechendsten? Golem.de erläutert die Unterschiede zwischen Verimi, NetID und ID4me.
Eine Analyse von Monika Ermert

  1. Verimi Deutsche Konzerne starten Single Sign-on

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

  1. Nach Chemnitz-Äußerungen: Seehofer holt sich Verfassungsschutzchef Maaßen
    Nach Chemnitz-Äußerungen
    Seehofer holt sich Verfassungsschutzchef Maaßen

    Nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen muss Verfassungsschutzpräsident Maaßen seinen Posten räumen und wird zum Staatssekretär befördert. Im NSA-Ausschuss war er durch unbelegte Vorwürfe gegen US-Whistleblower Edward Snowden aufgefallen.

  2. Videoportal: Youtube Gaming wird abgeschafft
    Videoportal
    Youtube Gaming wird abgeschafft

    Die Nutzer finden die Trennung zwischen Youtube und Youtube Gaming zu verwirrend, jetzt zieht das Videoportal die Konsequenzen: Spieleinhalte sind künftig im normalen Angebot zu finden - mit ein paar spannenden Extras.

  3. Glasfaser: Wohnungsbaugesellschaften machen selbst FTTH
    Glasfaser
    Wohnungsbaugesellschaften machen selbst FTTH

    Ohne Glasfaser anzubieten, brauchen sich Firmen bei Wohnungsbaukonzernen kaum noch bewerben. Als eigener Akteur beim Netzausbau ist deren Bundesverband deshalb auch gegen das Diginetz-Gesetz.


  1. 19:02

  2. 18:30

  3. 18:24

  4. 17:45

  5. 15:11

  6. 15:00

  7. 13:40

  8. 13:20